Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

‘E‘- Symbol - Rollwiderstandsoptimierte Reifen - Stand: 19. März 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "‘E‘- Symbol - Rollwiderstandsoptimierte Reifen - Stand: 19. März 2008."—  Präsentation transkript:

1 ‘E‘- Symbol - Rollwiderstandsoptimierte Reifen - Stand: 19. März 2008

2 Markenmanagement 2 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Inhalt Hintergrund Ziel Einführung Kennzeichnung Fahrhinweis Lagerung Pricing Erstausrüstung und Dimensionen Eigenschaften Wettbewerber Weiteres Vorgehen

3 Markenmanagement 3 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Hintergrund Warum gibt es ein „E“-Symbol? Seitens einiger Erstausrüster ist für einige Modelle die Nachfrage nach Reifen mit signifikanter Reduzierung des Rollwiderstands entstanden. Diesem Kundenwunsch gehen wir nach und haben rollwiderstandsoptimierte Reifen entwickelt. Um die Unterscheidung zwischen „normalen“ Reifen von „rollwiderstandsoptimierten“ Reifen zu gewährleisten, ist eine zusätzliche Kennzeichnung in Form des „E“-Symbols notwendig. Die grundsätzliche Auslegung unserer Reifen bleibt weiterhin: ausgewogen mit dem Schwerpunkt auf Sicherheit

4 Markenmanagement 4 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Ziel Was bedeutet das? Gibt es zusätzlich zu dem „normalen“ Reifen auch eine rollwiderstandsoptimierte Variante, wird diese mit dem „E“-Symbol versehen. Beispiel: Normaler Reifen: ContiPremiumContact™ 2 Rollwiderstandsoptimierter Reifen:ContiPremiumContact™ 2 E. Im Zuge des technologischen Fortschritts wird der Zielkonflikt Rollwiderstand vs. Sicherheit in den nächsten Jahren weiter optimiert, so dass ein „E“ Symbol zukünftig nicht erforderlich sein wird.

5 Markenmanagement 5 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Einführung Wann erfolgt die Einführung des Reifens mit „E“-Symbol? Erste Freigabe seitens der Erstausrüstung ist erfolgt, sodaß ab Mitte 2008 die Reifen verfügbar und verkäuflich sein werden. Kennzeichnung Wie erkennt man einen „E“-Reifen? Das Profil ist gleich dem „normalen“ Reifen + zusätzlicher Kennung auf der Seitenwand (s. Anhang 1). Im System: Im Artikeltext wird zusätzlich das „E“ nach dem Profilnamen mit aufgenommen z.B. 195/65R15 91H TL ContiPremiumContact™ 2 E. Auf dem Reifenlabel wird zusätzlich das „E“-Symbol aufgenommen. (s. Anhang 2).

6 Markenmanagement 6 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Fahrhinweis Können „E“-gekennzeichnete Reifen mit „normalen“ Reifen gemischt gefahren werden? Der Kundendienst empfiehlt diese unterschiedlichen Varianten nicht auf einem Fahrzeug zu mischen. Um die Empfehlung umsetzten zu können, wurde das „E“-Symbol eingeführt. Lagerung Eine Lagerung für die im Jahr 2008 relevanten Größen (siehe nächste Seite) wird vorerst zentral im UHP-Lager in Korbach erfolgen Pricing Wie unterscheiden sich Reifen mit „E“-Symbol preislich zu „normalen“ Reifen? Vorerst keine preisliche Unterscheidung vorgesehen

7 Markenmanagement 7 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Erstausrüstung und Dimensionen Welche Fahrzeuge sind mit welchen Mengen in Planung? 1 Status: Für diese Größen gibt es bereits eine Freigabe Modell- verkauf ab 1 Jährlicher OE- Forecast (Menge) Alfa Romeo Junior195/55R16 87H TLContiPremiumContact 2 E12/ BMW 1 er 2 195/55R16 87H TLContiPremiumContact 2 E SSR*06/ (Artikelnummer: ) FC in Mitsubishi Colt175/65R14 82T TLContiPremiumContact 2 E12/ /55R14 81H TLContiPremiumContact 2 E12/ Renault Megane195/65R15 91T TLContiPremiumContact 2 E09/ /65R15 91H TLContiPremiumContact 2 E09/ (Artikelnummer: ) Renault Laguna215/50ZR17 95W TL XL FRContiSportContact 3 E05/ (Artikelnummer: ) FC in Renault Scenic III205/60R16 92H TLContiPremiumContact 2 E01/

8 Markenmanagement 8 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Eigenschaften Was sind die Performanceeigenschaften des Reifens mit „E“-Symbol? Eine Optimierung im Hinblick auf die Eigenschaft „Rollwiderstand“ Rollwiderstansoptimi erter “E”-Reifen Ausgewogener “normaler”Reifen Naßgriff Trocken- griff Laufleistung Rollwiderstand Komfort 0% 50% 100%

9 Markenmanagement 9 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Wettbewerber Was macht der Wettbewerb? Michelin:‘Energy Saver‘ Pirelli:‘Cinturato‘ mit zusätzlicher Markierung ‘Ecoimpact‘ Dunlop:‘Enasave801‘, bisher nur in Japan, in Europa in 2008 erwartet. Nokian: ‘Hakkapeliitta‘ mit zusätzlicher Markierung ‘R‘ (Pkw-Reifen), ‘R SUV‘ (SUV) und ‘E‘ (LKW und Busse) Bridgestone und Goodyear: Derzeit keine rollwiderstandsoptimierte Reifen bekannt.

10 Markenmanagement 10 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG ‘E’- Symbol Weiteres Vorgehen Wie wird das „E“-Symbol kommuniziert? Handel:Preisliste*, technische Literatur PR:Pressemeldung, Internet *In die Preisliste H2/08 werden nur die Dimensionen für den BMW 1er (195/55R16 H) und Renault Laguna (215/50ZR17 W) mit aufgenommen, da diese Fahrzeuge bereits im Jahr 2008 mit „E“-Reifen verkauft werden. Für den BMW1er ist die Freigabe erfolgt. Für den Renault Laguna ist die Freigabe in Bearbeitung. Für die Preisliste ist folgende Sprachregelung definiert: „Rollwiderstandsoptimierter Reifen gemäß Pflichtenheft der Erstausrüster“

11 Markenmanagement 11 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG Anhang 1: Beispiel der Seitenwand mit “E”- Symbol z.B. Dimension: 195/55R16 87H TL ContiPremiumContact 2 E SSR* ‘E’-Symbol

12 Markenmanagement 12 / Spyridon Spyridonu – © Continental AG Anhang 2: Beispiel des Reifenlabels mit “E”- Symbol


Herunterladen ppt "‘E‘- Symbol - Rollwiderstandsoptimierte Reifen - Stand: 19. März 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen