Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schülerstudienwoche 2009 Maschinenbau und Wirtschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schülerstudienwoche 2009 Maschinenbau und Wirtschaft."—  Präsentation transkript:

1 Schülerstudienwoche 2009 Maschinenbau und Wirtschaft

2 Entwicklung eines stufenlosen Fahrradgetriebes Quelle:

3 Inhalt Ideenfindung Wirtschaft Einführung zum Thema Fahrradschaltung Verschiedene Konstruktionen von stufenlosen Getrieben Simulation des Ölgetriebes Produkt Vergleich

4 Ideenfindung Morphologischer Kasten Brainstorming

5 Wirtschaft Wichtige wirtschaftliche Aspekte: -Kosten -Bauteile -Stabilität -Wartung -Wirkungsgrad -Zuverlässigkeit (Verschleiß) -Größe, Masse -Handhabbarkeit

6 Fahrradschaltung Kettenschaltung Quelle: images/verkehrssicheres_fahrrad.jpg Nabenschaltung Quelle:

7 Kettenschaltung Quelle:

8 Nabenschaltung Quelle:

9 Kardanwellengetriebe

10 Schleifgetriebe

11 Ölgetriebe Gehäuse Innenleben Fördervolumensteuerblock Antriebsrad

12 Simulation des Ölgetriebes

13 Produktvergleich KW-GetriebeSchleifgetriebeÖlgetriebe Wirkungsgrad:ca. 93% ca. 88% Gewicht:ca. 1,5 kgCa. 1 kgca. 6 kg Verschleiß:durchschnittlichhoch - neues Schleifrad gering - unempfindlich durch Öl

14 Noch Fragen?

15 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Tim Naundorf, Richard Rudat, Hendrik Behrend, Johanna Ehlers, Torge Tiedemann, Patrick Kunzmann, Tim Freudenstein, Tobias Köhler, Carina Balke, Peer Döring, A. Roß


Herunterladen ppt "Schülerstudienwoche 2009 Maschinenbau und Wirtschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen