Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

All For One Wien, Österreich 1 Logistik mit SAP Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Franz Birsel Produktion Fertigungsaufträge.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "All For One Wien, Österreich 1 Logistik mit SAP Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Franz Birsel Produktion Fertigungsaufträge."—  Präsentation transkript:

1 All For One Wien, Österreich 1 Logistik mit SAP Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Franz Birsel Produktion Fertigungsaufträge

2 All For One Wien, Österreich 2 Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Übersicht Fertigungsauftragszyklus Fertigungsauftrag anlegen/eröffnen Fertigungsauftrag freigeben Fertigungsauftrag anzeigen/ändern Materialbereitstellung

3 All For One Wien, Österreich 3 Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Fertigungsauftragszyklus SAP AG

4 All For One Wien, Österreich 4 Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Fertigungsauftrag anlegen/eröffnen Ein Fertigungsauftrag kann auf zwei Möglichkeiten angelegt werden: Umsetzung aus einem Planauftrag Transaktionscode:CO40,CO41 Manuelle Anlage Transaktionscode:CO01 Ein neu angelegter Fertigungsauftrag hat immer den Status eröffnet.

5 All For One Wien, Österreich 5 Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Fertigungsauftrag freigeben Um einen eröffneten FAUF rückmelden (fertigen) zu können, muss der FAUF freigegeben werden. Transaktionscode:CO02

6 All For One Wien, Österreich 6 Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Fertigungsauftrag anzeigen/ändern Die Anzeige eines FAUF erfolgt über den Transaktionscode:CO03 Die Änderung eines FAUF erfolgt über den Transaktionscode:CO02 Über den Status den FAUF wird entschieden, welche Änderungen eines FAUF zulässig sind (z.B. Vorgänge, die bereits endrückgemeldet sind, können nicht mehr geändert werden).

7 All For One Wien, Österreich 7 Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Materialbereitstellung Durch die Eröffnung eines FAUF wird die Materialbereitstellung ausgelöst, d.h. dass das System für die Einsatzmaterialien Reservierungen erzeugt und das Material aus dem Lager entnommen und auf den Fertigungsauftrag gebucht werden kann. Die Materialbuchung erfolgt durch den Transaktionscode:MIGO

8 All For One Wien, Österreich 8 Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Fragen ???


Herunterladen ppt "All For One Wien, Österreich 1 Logistik mit SAP Lehrstuhl für Produktion & Logistik der Universität Wien Franz Birsel Produktion Fertigungsaufträge."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen