Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dynamisches Notensystem Mag. Elisabeth HEINRICH 1976-2006 Lehrer für M (GZ), DG (ACG) am BRG6 Marchettigasse 3 A-1060 Wien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dynamisches Notensystem Mag. Elisabeth HEINRICH 1976-2006 Lehrer für M (GZ), DG (ACG) am BRG6 Marchettigasse 3 A-1060 Wien."—  Präsentation transkript:

1 Dynamisches Notensystem Mag. Elisabeth HEINRICH Lehrer für M (GZ), DG (ACG) am BRG6 Marchettigasse 3 A-1060 Wien

2 Was soll/kann/muss ich tun? ?

3 ? SA Tests

4 Was soll/kann/muss ich tun? ? SÜ SA Tests

5 Was soll/kann/muss ich tun? ? SÜHÜ SA Tests

6 Was soll/kann/muss ich tun? ? Referate HÜ SÜ SA Tests

7 Was soll/kann/muss ich tun? ? Projekte SA Tests HÜReferate SÜ

8 Was soll/kann/muss ich tun? ? Andere Fächer HÜProjekteReferate SÜ SA Tests

9 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ?Lehrer

10 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ? SchülerLehrer

11 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ? ElternSchülerLehrer

12 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ? GesetzElternSchülerLehrer

13 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ? WirtschaftGesetzElternSchülerLehrer

14 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ? UniGesetzWirtschaftElternSchülerLehrer

15 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ? LebenGesetzUniWirtschaftElternSchülerLehrer

16 Wer hat Wünsche/Anforderungen/…? ? ???GesetzUniLebenWirtschaftElternSchülerLehrer

17 Was ist das Ziel? NOTE!

18 Welche Begriffe sollten auseinander gehalten werden? Leistungsbeurteilung Leistungsbeurteilung Leistungsfeststellung Leistungsfeststellung (Notengebung – Notenfindung) (Notengebung – Notenfindung)

19 Wie soll man das dynamische Notensystem angehen? Welche Leistung verlange ich, wie stelle ich fest, dass sie vorhanden ist, welche ist zu beurteilen? Welche Leistung verlange ich, wie stelle ich fest, dass sie vorhanden ist, welche ist zu beurteilen? Notenfindung: wie viel zählen die einzelnen Teilgebiete? Notenfindung: wie viel zählen die einzelnen Teilgebiete? Notengebung soll logisches Endergebnis sein und keine Überraschung! – TRANSPARENZ! Notengebung soll logisches Endergebnis sein und keine Überraschung! – TRANSPARENZ!

20 Fortbildungstagungen für Geometrie in Strobl am Wolfgangsee 29. Tagung : 3. bis 6. November 2008


Herunterladen ppt "Dynamisches Notensystem Mag. Elisabeth HEINRICH 1976-2006 Lehrer für M (GZ), DG (ACG) am BRG6 Marchettigasse 3 A-1060 Wien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen