Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Antiraucher-Kampagne. Auswirkungen des Tabakkonsums Zur Zeit rauchen 1,2 Milliarden Menschen Weltweit sterben jährlich 4 Millionen Menschen an den Folgen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Antiraucher-Kampagne. Auswirkungen des Tabakkonsums Zur Zeit rauchen 1,2 Milliarden Menschen Weltweit sterben jährlich 4 Millionen Menschen an den Folgen."—  Präsentation transkript:

1 Antiraucher-Kampagne

2 Auswirkungen des Tabakkonsums Zur Zeit rauchen 1,2 Milliarden Menschen Weltweit sterben jährlich 4 Millionen Menschen an den Folgen des Rauchens Todesfälle pro Jahr in Österreich Aus: Brath H., Leitner C. u. Irsigler K.: Diabetes und Rauchen

3 2,3 Millionen Raucher in Österreich Ca. 41% der Männer und ca. jede 3. Frau in Österreich rauchen Ca. jeder 5. Jugendliche raucht (M: 17%/W:19%)

4 Raucher in der Abteilung für Maschinenbau KlasseSchülerRaucherProzent 1. Klassen963233% 2. Klassen642438% 3. Klassen562341% 4. Klassen462248% 5. Klassen251664% Gesamt %

5 Prozentuelle Anzahl der Raucher in der Abteilung für Maschinenbau

6 Jeder zweite Raucher ist mit seinem Verhalten unzufrieden:

7 Inhaltsstoffe im Zigarettenrauch

8 U NSER P ROJEKTZIEL Personen die Folgen des Rauchkonsums erläutern und dadurch vom Rauchen abzuhalten bzw. abzubringen. Das Lungenvolumen testen und mit einem Durchschnittswert vergleichen.

9 Lungenvolumen Das Lungenvolumen kann auf verschiedene Arten gemessen werden. Wir haben uns für die inspiratorische Vitalkapazitäts (IVC)-Methode entschieden. Weitere Möglichkeiten wären: FVC, TLC, FRC, PEF, FEV

10 Vitalkapazität (IVC) Der langsamen Ausatmung bis zum Residualvolumen folgt die langsame Einatmung bis zur Totalkapazität, so dass die inspiratorische Vitalkapazität (IVC) bestimmt werden kann, der sich die forcierte Ausatmung anschließt.

11

12

13

14

15

16 Berechnung des IVC Einheiten:IVC in Liter Körpergröße in Meter Alter in Jahren Männer: IVC = 6,10 x Körpergröße - 0,028 x Alter - 4,65 ± RSD Frauen: IVC = 4,66 x Körpergröße - 0,026 x Alter - 3,28 ± RSD

17 Messprinzip Die Messung basiert auf einem isothermen Vorgang, wobei das Kontrollvolumen (120 Liter) konstant gehalten wird. Durch das Hineinblasen verändert sich die Luftmasse im Kontrollvolumen. Über eine elektronische Druckmessung und mit Hilfe thermodynamischer Grundgleichungen kann die zusätzliche Luftmasse bestimmt werden. Von dieser kann auf das Lungenvolumen (IVC) zurück geschlossen werden.

18 Folgen des Tabakkonsums Eine normale, gesunde Lunge: Lunge eines starken Rauchers:

19 Projektteilnehmer Mudrak M.Stutterecker L.Lang A. Materna M. Bucher O.Prof. Leeb K.

20 Wir freuten uns über die Zusammenarbeit mit: Firma Pharmacia/Nicorette (Sponsor) Jugend Innovativ (Sponsor 500.-) Anita Schmeikal Sämtliche Testpersonen Ösmen Ferhat Frau Prof. Limbeck Herr Prof. Leeb

21 "Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts." (Schopenhauer)


Herunterladen ppt "Antiraucher-Kampagne. Auswirkungen des Tabakkonsums Zur Zeit rauchen 1,2 Milliarden Menschen Weltweit sterben jährlich 4 Millionen Menschen an den Folgen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen