Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Herausforderung digitale Unterlagen: Erfahrungen und Trends 12.06.2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Herausforderung digitale Unterlagen: Erfahrungen und Trends 12.06.2013."—  Präsentation transkript:

1 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Herausforderung digitale Unterlagen: Erfahrungen und Trends

2 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Workshop Digital Humanities Peter Fleer, Studie Auswertung digitale Unterlagen Kontext Archivierung digitaler Daten Digital Humanities Datengetriebene Forschung Ziele Auslegeordnung über den aktuellen Stand der Auswertung von digitalen Daten Entscheidgrundlagen für das künftige Angebot des BAR zur Auswertung digitaler Daten

3 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Workshop Digital Humanities Peter Fleer, Stossrichtungen Fokus auf born-digital Daten Praxis und Erfahrungen von National-Archiven Praxis, Erfahrungen und Tendenzen in den Digital Humanities Tools zum Arbeiten mit digitalen Unterlagen

4 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Workshop Digital Humanities Peter Fleer, Erfahrungen Übernahme Erhaltung Zugang Online Metadaten Digitalisierung Digitale Bereitstellung Auswertung Datenbanken Multimedia-Daten Geschäftsunterlagen (GEVER) Geoinformationsdaten

5 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Workshop Digital Humanities Peter Fleer, Trends Bedeutungsverlust archivisch definierter Schnittstellen für Forschende Wandel der Archive: von Datenlieferanten zu Kooperationspartnern von gatekeepern zu data brokern von der Suche zu Analyse und Kontext Steigende Ansprüche an den Datencharakter digitaler Unterlagen

6 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Workshop Digital Humanities Peter Fleer, Vorläufige Erkenntnisse Nur punktuelle Auseinandersetzung der Archive mit digitalen Daten Grad der Datafizierung digitaler Unterlagen hängt nicht von deren Herkunft ab Forderung der Forschung: Bereitschaft der Archive zur Vernetzung und Kooperation Notwendigkeit benutzerfreundlicher User Interfaces Auswertungstools: Repräsentation von Informationen und Austausch von Daten und Verfahren


Herunterladen ppt "Eidgenössisches Departement des Innern EDI Schweizerisches Bundesarchiv BAR Herausforderung digitale Unterlagen: Erfahrungen und Trends 12.06.2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen