Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Projektpräsentation der Bücherei Projekt im Zeitraum vom 7.1.2008 bis 24.04.2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Projektpräsentation der Bücherei Projekt im Zeitraum vom 7.1.2008 bis 24.04.2008."—  Präsentation transkript:

1 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Projektpräsentation der Bücherei Projekt im Zeitraum vom bis von Lars Decker & Alexander Lauenroth

2 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Gliederung 1.Ausgangssituation 1.1 Profil 1.2 Problembeschreibung (Ist-Analyse) 2.Planung 2.1 Projektziele (Soll-Konzept) 2.2 Kostenplanung 2.3 Produktauswahl 3.Realisierung 3.1 Entwickelung der Datenbank 3.2 Entwickelung der Oberfläche 4.Testlauf 5.Demonstration der Software / 17 Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration

3 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Profil des Projekts Initiiert durch den Lehrer Herrn Piewek der Förderschule Die Idee eine Bücherei Software zu erstellen Angepasst an die Verhältnisse der Schüler Projekt mit einem sinnvollen Einsatz / 17

4 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Problembeschreibung (Ist-Analyse) Folgende Probleme bestehen Karteikarten müssen mühselig aus dem Karteikasten rausgesucht werden Nicht schnell kontrollierbar wer welches Buch wie lange hat Viel Schreibaufwand / 17

5 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Ist-Analyse / 17 Buch aus dem Regal nehmen Ausleihvorgang Karteikarte aus dem Buch nehmen (ca. 1 min) Karteikarte ausfüllen ( ca. 4 Min) In Karteikasten einsortieren (1 min) Beispiel eines typischen Vorgangs

6 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Ist-Analyse / 17 Rückgabevorgang Karteikarte aus Karteikasten raussuchen (ca. 5 min) Karteikarte ausfüllen ( ca. 1 Min) Beispiel eines typischen Vorgangs Kunde kommt mit Buch an Buch in Regal einsortieren

7 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Soll-Konzept / 17 Folgende Ziele sollten erreicht werden: Einfachheit der Software Suche nach Schlagwörtern, Titel, Verfasser usw. Schneller Überblick Netzwerkfähigkeit Erweiterbarkeit

8 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Soll-Konzept / 17 Buch aus dem Regal nehmen Ausleihvorgang Beispiel eines typischen Vorgangs Ausleihvorgang erfassen (ca. 4 Minuten) Zum Vergleich die alte Methode Karteikarte raussuchen 1 min Karteikarte ausfüllen 4 min Karteikarte einsortieren 1 min Einsparpotenzial 2 min

9 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Soll-Konzept / 17 Rückgabevorgang Beispiel eines typischen Vorgangs Zum Vergleich die alte Methode Karteikarte raussuchen (Karteikasten) 5 min Karteikarte ausfüllen 1 min Einsparpotenzial 4 min Kunde kommt mit Buch an Buch in Regal einsortieren Rückgabevorgang erfassen (ca. 2 Minuten)

10 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Kostenplanung / 17

11 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Überlegungen zur Produktauswahl: Netzwerkfähigkeit Leichte Programmierung Erweiterbarkeit Möglichst keinerlei Lizenzkosten Produktauswahl / 17 Wir entschieden uns für PHP / MYSQL

12 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Datenbank Folgende Schritte führten wir durch: Entwickeln des Datenbankmodells Einrichten der Datenbank in PHPMYADMIN Erstellen der einzelnen Tabellen / 17 Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration

13 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Datenbank / 17 Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Relationales ER-Modell

14 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Oberfläche / 17 Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration Folgende Schritte führten wir durch: Entwicklung eines Softwaremodells Erstellen der Menüpunkte und der einzelnen Teilprogramme Erstellen des Hauptmenü Designüberarbeitung

15 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Testlauf der Software Es wurde ein Testlauf von einer Projekt unbeteiligten Person durchgeführt, indem folgende Dinge getestet worden sind: – Benutzbarkeit der Software – Einfachheit der Software – Erfüllung des Projektauftrages – Sicherheitsaspekte / 17 Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration

16 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Demonstration der Software Wir möchten Ihnen kurz unsere Software vorstellen: - Software Demonstration im Internet - Lokaler Test auf dem Präsentationsrechner / 17 Ausgangssituation Profil Ist-Analyse Planung Soll-Konzept Kostenplanung Produktauswahl Realisierung Datenbank Oberfläche Testlauf Demonstration

17 Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Wir danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit / 17


Herunterladen ppt "Referent: Lars Decker & Alexander Lauenroth Präsentation der Bücherei Projektpräsentation der Bücherei Projekt im Zeitraum vom 7.1.2008 bis 24.04.2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen