Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Кавказ, каспийское и черное моря. Süden Russlands.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Кавказ, каспийское и черное моря. Süden Russlands."—  Präsentation transkript:

1 Кавказ, каспийское и черное моря

2 Süden Russlands

3 Kaukasus

4 Kaukasus: Der Große und der Kleine Fläche: etwa 400000 km²

5 Nordkaukasus

6 Fläche: 170.439 km² Einwohner: 9.108.737 (2009) Bevölkerungsdichte: 53,4 Einwohner je km² Verwaltungssitz: Pjatigorsk Generalgouverneur: Alexander Chloponin Gliederung: 1.Republik Dagestan, 3. Republik Tschetschenien, 4. Republik Inguschetien, 5. Republik Nordossetien-Alanien, 6. Republik Kabardino-Balkarien, 7. Republik Karatschai- Tscherkessien, 8. Region Stawropol,

7 Region Stawropol Russ.: Ставропольский край (Stavropol´skij kraj) Fläche: 66.160 km² Höhe des Zentrums 550 m Bevölkerung 2.711.198 Einw. (Stand: 2010) Bevölkerungsdichte 41 Einw./km² Verwaltungszentrum: Stavropol Grenzt an die Kaukasusrepubliken, Region Krasnodar, Region Rostov und Republik Kalmykien 26 Rayons und 9 Stadtkreise Großstädte: Pjatigorsk, Kislowodsk, Jessentuki, Mineralnye vody… Wirtschaft: Landwirtschaft, Industrie ( Lebensmittelindustrie und Maschinenbau), Tourismus( Kislowodsk) Gouverneur: Waleri Gajewski

8 Dagestan Russ. Республика Дагестан Hauptstadt: Machatschkala Grenzt an Georgien, Tschetschenien, Kalmückien und die Region Stawropol Fläche 50.270 km² Bevölkerung 2.737.313 Einw. (Stand: 2010) Bevölkerungsdichte 54 Einw./km² Städt. Bevölkerung: 43 % Großstädte: Chasawjurt, Derbent, Kaspijsk, Kislar. Berg Bazardüzü 4466 m hoch. Flusse: Terek, Sulak, Samur Wirtschaft: Ölförderung, Energieerzeugung, Lebensmittelverarbeitung und Schafzucht. Präsident Magomedsalam Magomedow

9 Tschetschenien Russ. Чеченская Республика Fläche 15.647 km² Bevölkerung 1.268.042 Einw. (Stand: 2010) Bevölkerungsdichte 81 Einw./km² Hauptstadt: Grosny Weitere Städte: Argun, Urus- Martan, Schali und Gudermes Wirtschaft: agraisch geprägt, 30 Mio. Erdölvorräte Präsident Ramsan Kadyrow

10 Inguschetien Russ. : Ингушетия Fläche: 3.628 km² Bevölkerung 516.693 Einw. (Stand: 2010) Bevölkerungsdichte 142 Einw./km² Hauptstadt: Magas Große Städte: Maldobek, Karabulak, Troizkaja Wirtschaft: Landwirtschaft Bodenschätze: Mineralwasser Präsident Junusbek Jewkurow

11 Nordossetien-Alanien Fläche 7.987 km² Bevölkerung 700.858 Einw. (Stand: 2010) Bevölkerungsdichte 88 Einw./km² Hauptstadt: Wladikawkas Offizielle Sprachen ossetisch, russisch Oberhaupt: Taimuras Mamsurow

12 Kabardino- Balkarien russ.: Кабардино- Балкария Fläche 12.470 km² Bevölkerung 893.819 Einw. Bevölkerungsdichte 72 Einw./km² Hauptstadt Naltschik Offizielle Sprachen kabardinisch, balkarisch, russisch (Stand: 2002) Präsident: Arsen Kanokow

13 Karatschai- Tscherkessien russ.: Карачаево- Черкессия Fläche: 14.277 km² Bevölkerung 427.017 Einw. Bevölkerungsdichte 30 Einw./km² Hauptstadt: Tscherkessk Offizielle Sprachen: karatschaiisch, kabardinisch, abessinisch, nogaisch, russisch Präsident: Raschid Temresow.

14 Bilder der Natur in Kaukasus

15

16

17 Kaspisches Meer Daten Tiefe unter dem Meeresspiegel: 28 m Fläche: 386.400 km² Seelänge: 1.200 km Seebreite: 435 km Volumen: 78.700 km³ Maximale Tiefe: 995 m, Seegrund 1.023 m unter dem Meeresspiegel Mittlere Tiefe: 184 m Besonderheiten: größter See der Erde, Erdölförderung, fischreich

18 Geographische Lage Aserbaidschan, Kasachstan, Iran, Russland, Turkmenistan

19 Zuflüsse: Wolga, Ural, Kura, Terek Abfluss: abflusslos Städte am Ufer: Astrachan, Derbent, Kaspijsk, Machatschkala.

20 Черное море

21 Geographische Lage Anrainerstaaten: Ukraine, Russland, Georgien, Türkei, Bulgarien und Rumänien 2212 m tief, 424000 km² groß, Rauminhalt: 54donau, 7000 km² Zuflusse: Don, Donau und Dnepr

22 Dardanellen und Bosporus

23 Krasnodar Region Russ.: Краснодарский край Fläche 75.485 km² Bevölkerung: 5.160.656 Einw. (Stand: 2010) Bevölkerungsdichte 68 Einw./km² Verwaltungszentrum: Krasnodar Gouverneur: Alexander Tkatschow

24 Anapa 133.000 Einwohner Mildes Klima Ein beliebtes Kurort Berge, Meer und Steppe

25 Gelendshik 86000 Einwohner Mediterranes Klima Badesaison von Mai bis Oktober

26 Noworossijsk Hafenstadt 204000 Einwohner -der einzige eisfreie Hafen in Südrussland Bade- und Kurort Weinberge

27 Sochi 145 km entlang des Meeres Über 90% des Territoriums nehmen die Berge und Vorgebirge des West-Kaukasus ein 330.000 Einwohner

28


Herunterladen ppt "Кавказ, каспийское и черное моря. Süden Russlands."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen