Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dritte Ebene 21.04.2014Klaus Oberauer1 Laser © beam_led_b_550.jpg

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dritte Ebene 21.04.2014Klaus Oberauer1 Laser © beam_led_b_550.jpg"—  Präsentation transkript:

1 Dritte Ebene Klaus Oberauer1 Laser © beam_led_b_550.jpg beam_led_b_550.jpg © lasershow.de/assets/images/Beam5.jpg

2 2 Klaus Oberauer Laser 1)Was ist ein Laser? 2)Verschiedene Laserarten 3)Anwendungen von Lasern 4)Gefahren von Lasern Inhalt © Microsoft

3 3 Klaus Oberauer 1) Was ist ein Laser? LASER = Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation (Lichtverstärkung durch angeregte Strahlungsaussendung) Begriff 1957 von Gordon Gould Erste Laser 1960 von Theodore Maiman © jpg jpg

4 4 Klaus Oberauer 1) Was ist ein Laser? Wie wird Laserlicht erzeugt? z.B. Festkörperlaser Mit Ionen verunreinigtes (dotiert) glasartiges Material Elektronen auf höheres Energieniveau gehoben (Pumpen) Rücksprung der Elektronen unter Abgabe von Licht ©

5 5 Klaus Oberauer 1) Was ist ein Laser? Licht wird zwischen den Spiegeln hin und her reflektiert Ganzzahlige Wellen zwischen den Spiegeln (stehende Wellen) Wellen treffen Spiegel rechtwinkelig im Nullpunkt Wenn Lichtenergie im Laser zu groß ist, dringt sie durch den halbdurchlässigen Spiegel ©

6 6 Klaus Oberauer 1) Was ist ein Laser? Eigenschaften des Lichts Strahlung mit gleicher Phasenlage (Laser) Strahlung mit unterschiedlicher Phasenlage © ©

7 7 Klaus Oberauer 1) Was ist ein Laser? Eigenschaften des Lichts Linear polarisiertes Licht (Licht schwingt in einer Ebene) gleiche Phasenlage = gleiche Frequenz = gleiche Wellenlänge = gleiche Farbe Man spricht von extrem einfarbigem Licht = monochromatischem Licht Durch diese Eigenschaften ist der Strahl besonders gut zu bündeln ©

8 8 Klaus Oberauer 2) Verschiedene Laserarten Festkörperlaser kristallines Material z.B.: Rubinlaser, rot, Wellenlänge 694 nm, Nd:YAG-Laser, infrarot, Wellenlänge 1064 nm Durch Blitzlampen oder mit Laserdioden optisch gepumpt ©

9 9 Klaus Oberauer 2) Verschiedene Laserarten Halbleiterlaser = Laserdioden Material: Gallium-Arsenid-Kristalle Wird elektrisch gepumpt © m/Pictures/InGaAsPIN.JPGhttp://www.roithner-laser.co m/Pictures/InGaAsPIN.JPG ©http://www.sunbeamtech.com/PRODUCTS/images/la ser_beam_led_g_550.jpghttp://www.sunbeamtech.com/PRODUCTS/images/la ser_beam_led_g_550.jpg

10 10 Klaus Oberauer 2) Verschieden Laserarten Gaslaser Material: Helium - Neon oder CO 2 Wird elektrisch gepumpt © ©http://home.arcor.de/stewave/images/Menue/he ne_3.jpghttp://home.arcor.de/stewave/images/Menue/he ne_3.jpg

11 11 Klaus Oberauer 2) Verschiedene Laserarten Farbstofflaser Material: Fluoreszierende Farbstoffe Wird optisch gepumpt (durch andere Laser gepumpt) ©

12 12 Klaus Oberauer 3) Anwendungen von Lasern Werkstofftechnik Verschiedene Fertigungsverfahren Umformen Trennen Bohren Fügen Für kleinste Beschriftungen © clausthal.de/agbalck/faszinationlicht/imj_8646.htmhttp://www.pe.tu- clausthal.de/agbalck/faszinationlicht/imj_8646.htm

13 13 Klaus Oberauer 3) Anwendungen von Lasern Medizin Verschiedene Bereiche Diagnose zur Messung des Blutstromes Akupunktur Augenheilkunde Chirurgie als Laserskalpell Zahnmedizin: kann den Bohrer ersetzen Urologie zur Behandlung der Nieren Krebstherapie © medizin.de/aesthetisch_plastisch/plastische_chir urgen/laser.jpghttp://www.schoenheit-und- medizin.de/aesthetisch_plastisch/plastische_chir urgen/laser.jpg

14 14 Klaus Oberauer 3) Anwendungen von Lasern Messtechnik Anwendungen Bauwesen Verkehrsüberwachung z.B. Laserpistolen Barcodelasergeräte (Strichcode) Brandmelder ©http://www.expressen.se/content/1/c6/18/37/14/4ffc23 79.jpghttp://www.expressen.se/content/1/c6/18/37/14/4ffc23 79.jpg ©http://www.mueller-eggerstedt.de/pwrscn.JPGhttp://www.mueller-eggerstedt.de/pwrscn.JPG

15 15 Klaus Oberauer 3) Anwendungen von Lasern Datentechnik Anwendungen Datenspeicherung z.B. CD-ROM, DVD Datenübertragung z.B. mit Glasfasern Laserdrucker © harz.de/AI/files/labore/nt/ktlabor/bilder/Glasfasern.jpg harz.de/AI/files/labore/nt/ktlabor/bilder/Glasfasern.jpg

16 16 Klaus Oberauer 3) Anwendungen von Lasern Militärtechnik Anwendungen Markierung von Zielen Entfernungsmessung Lasergewehre, die den Gegner erblinden lassen Hochenergielaser auf Flugzeugen und Schiffen zur Raketenabwehr ©http://www.schiesssport-vogel.de/images/walthersspklein_152.jpghttp://www.schiesssport-vogel.de/images/walthersspklein_152.jpg

17 17 Klaus Oberauer 4) Gefahren des Lasers Gefährdet Augen und Haut, wobei die Augen durch ihre optische Eigenschaften mehr gefährdet sind Augen fokussieren das einfallende Licht auf die Netzhaut Laser mit geringer Leistung können Netzhaut schädigen Oft völlige Erblindung © muenchen.de/web_ph07_g8/lesestoff/01gefahr/laser_gefahr.gifhttp://leifi.physik.uni- muenchen.de/web_ph07_g8/lesestoff/01gefahr/laser_gefahr.gif

18 18 Klaus Oberauer Linkliste Was ist ein Laser: © © © Verschiedene Laserarten: © Anwendungen von Lasern: © Gefahren von Lasern: ©


Herunterladen ppt "Dritte Ebene 21.04.2014Klaus Oberauer1 Laser © beam_led_b_550.jpg"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen