Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Woche der offenen Unternehmen Woche der offenen Unternehmen 14. – 19. März 2011 Auswertung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Woche der offenen Unternehmen Woche der offenen Unternehmen 14. – 19. März 2011 Auswertung."—  Präsentation transkript:

1 Woche der offenen Unternehmen Woche der offenen Unternehmen 14. – 19. März 2011 Auswertung

2 Im Oktober 2010 wurden durch das B ü ro f ü r Wirtschaftsf ö rderung 900 Firmen in Zwickau-Stadt per angeschrieben und zur Teilnahme an der WdoU aufgefordert. Dezernat für Wirtschaft und Bauen Büro Wirtschaftsförderung

3 Ihre Teilnahme über die Regionalvariante der Woche der offenen Unternehmen des Landkreises Zwickau signalisierten 46 Firmen. Auch über die Internetplattform der Initiative Südwestsachsen Schau rein konnten sich die Firmen anmelden.

4 In den Teilnahmeerklärungen der Firmen wurden bis Anfang Januar 2011 insgesamt Besuchstermine 935 mit 935 Plätzen angeboten.

5 Nach Veröffentlichung der Broschüre Was will ich eigentlich werden durch den Landkreis Zwickau hatten sich Schüler für Besuchstermine in Zwickau-Stadt angemeldet. Darum wurden durch das Büro für Wirtschaftsförderung weitere Besuchstermine mit den Firmen vereinbart bzw. höhere Teilnehmerzahlen erwirkt. Dezernat für Wirtschaft und Bauen Büro Wirtschaftsförderung

6 ERGEBNIS Schüler und rund 400 Eltern nutzten während der Woche der offenen Unternehmen die angebotenen Besuchstermine in Zwickau-Stadt. 46 Die 46 Firmen erhielten nach der Veranstaltung durch das Büro für Wirtschaftsförderung ein Dankschreiben und die Auswertung der Unternehmens- und Schülerfeedback-Bögen. Dezernat für Wirtschaft und Bauen Büro Wirtschaftsförderung DANKE

7 ZUM VERGLEICH Im Jahr 2009 beteiligten sich über die Internetplattform Schau rein 12 Unternehmen aus Zwickau-Stadt. Es wurden 22 Veranstaltungen mit insgesamt 370 Plätzen angeboten. Davon wurden jedoch nur 190 Plätze belegt. Im Jahr 2010 beteiligten sich über die Regionalvariante des Landkreises Zwickau 33 Unternehmen mit 90 Veranstaltungen und 530 Plätzen. Teilgenommen haben tatsächlich rund 1100 Schülerinnen und Schüler.

8 Unternehmens-Feedback (Auszug): Bemerkungen: Bessere Vorbereitung der Schule/Lehrer auf und vor solchen Terminen notwendig Schüler erst ab 9. Klasse einbeziehen Eltern Teilnahme sollte vorher genau mitgeteilt werden (Platzgründe) angemeldete Schüler sollten Termin auch wahrnehmen oder sich entschuldigen Veranstaltung sollte im nächsten Jahr unbedingt wieder stattfinden Gute Vorbereitung seitens der Stadt die Schüler waren sehr motiviert

9 Schüler-Feedback (Auszug): Ich finde diese Woche schön und sehr interessant. Ich habe viel erfahren und Neues gelernt und wurde in meinem Berufswunsch gestärkt. Bemerkungen von SchülerInnen : Ich finde nicht so schön, dass man nur einen Vortrag zu hören bekommt und die Räume anschaut. Da kann man sich nicht ausprobieren. Na ja es war nichts Besonderes. Doof war auch, dass man immer ca. 1 Stunde ununterbrochen stehen musste. Aber so im Ganzen war es in Ordnung. Bei manchen ist es blöd, dass man hingeht und nach ein paar Minuten gehen kann und nichts über den Beruf weiß.

10 DANKE für die Aufmerksamkeit! 2012 Woche der offenen Unternehmen


Herunterladen ppt "Woche der offenen Unternehmen Woche der offenen Unternehmen 14. – 19. März 2011 Auswertung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen