Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dipl.-Ing. Peter Binde Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen Peter Binde Binde & Wallner Engineering.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dipl.-Ing. Peter Binde Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen Peter Binde Binde & Wallner Engineering."—  Präsentation transkript:

1 Dipl.-Ing. Peter Binde Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen Peter Binde Binde & Wallner Engineering GmbH NAFEMS Seminar Die Integration der numerischen Simulation in den Entwicklungsprozess Wiesbaden

2 Dipl.-Ing. Peter Binde Dr. Wallner Gruppe: Service rund um CAD, CAE, PDM Fokus auf UGS-PLM Produkten Kompetenzen: - Prozeß-Analyse und -Synthese - Trainings und Workshops - Anwenderunterstützung und Hotline - Integrations-Lösungen und Software-Entwicklung Standorte: Bremen, Wiesbaden, Stuttgart, München

3 Dipl.-Ing. Peter Binde Binde & Wallner Engineering GmbH Projects shared by Industry & Research Software for Knowledge- Processing C ase B ased E ngineering Standort Wiesbaden der Dr. Wallner Gruppe Fokus auf CAE Training, Consulting, Support for CAE

4 Dipl.-Ing. Peter Binde 2D-CAD Elektronische Zeichenbretter 3D-CAD Modelle der realen 3D-Form Ausschließlich Geometrie- Verarbeitung Parametrik Feature-Technologie Modelle geometrischer und nicht-geometrischer Informationen Unterstützung der Engineering Prozeßketten Verarbeitung von Erfahrungen Bereitstellung von Erfahrungen Fallbasierendes Problemlösen Web-basierende Informations-Portale Entwicklung der Technologien im CAx-Umfeld

5 Dipl.-Ing. Peter Binde Feature-Konstruktion Modellaufbau durch konstruktive Merkmale Der Modellaufbau mit Features ist anschaulich und einfach Das Modell wird automatisch dokumentiert Wissen wird automatisch aquiriert Die Feature- Struktur ist die Seele des Projekts

6 Dipl.-Ing. Peter Binde Modellerstellung t Wiederverwendung t t Weiterverwendung Geistige Rüstzeit Bearbeitungszeit Nutz-Effekte der CAx-Technologien DesignModifikation SimulationModifikationSimulation t Source: Prof. Anderl, TU Darmstadt Nutz-Effekte im Entwicklungsprozess

7 Dipl.-Ing. Peter Binde Rigid Link Entity-basierende Repräsentation eines Schweiß-Punkts FEM Toleranzen Feature Repräsentation des Schweiß-Punkts Schweiß- Punkt Geometrie-Entities FE-Entities Festigkeits-Anforderungen Kosten Fertigungs-Prozesse... CAD CAM MKS PPS FEM-Features

8 Dipl.-Ing. Peter Binde Nachbar-Teil - Form-feature … - Form-feature Analyse-Teil - Form-feature … - Form-feature Nachbar-Teil - Form-feature … Effekt: Beschleunigung Spannungs-Bewertung Kontakt Schraube Fläche-Fläche Kopplung Kontakt Schraube Features für FE-Merkmale Wissen wird automatisch durch digitale Elemente abgelegt Nur möglich bei integriertem CAD/FEM-System

9 Dipl.-Ing. Peter Binde Projekt Analyse-Szenario Teil Material Form-feature Kontakt Lösungen Last-Effekt Teil Form-feature Attribute... Form-featureFix Attribute... Rechnerinternes Modell eines FE-Analysefalles Die Feature-Struktur kann automatisch aus dem CAD/FEM-System extrahiert werden Die Feature-Struktur ist wie die Seele des Projekts Manchmal ist manuelle Beschreibung durch den Anwender erwünscht

10 Dipl.-Ing. Peter Binde FE-Feature-Bibliothek Einsatz im Feature-Modellier-System Case-Based-Engineering (CBE) C ase B ased E ngineering Angelehnt an gängige Maschinenelemente Vorteil: CAx-Durchgängig Nutzung der CAD/FE- Features Manuelle Feature-Definition Feature-Recognition

11 Dipl.-Ing. Peter Binde Beispiel: Verbindungsfeature Sehr wichtig für Wissensverarbeitung: Unterscheidung von wichtigen und unwichtigen Dingen: Möglich durch Beurteilung des Netzes.

12 Dipl.-Ing. Peter Binde A Testfall-Muster: Finden und Nutzen ehemaliger, ähnlicher Fälle Muster-Erkennung im Feature-Modellier-System CBE P Problem-Muster: containedIn(P,A) = true

13 Dipl.-Ing. Peter Binde Projekt: Wissensdatenbank für FE-Beispiele Studentische Arbeit mit der TU-Darmstadt Aufbauend auf dem CAD- Modell des legendären RAK2

14 Dipl.-Ing. Peter Binde Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen Peter Binde Binde & Wallner Engineering GmbH NAFEMS Seminar Die Integration der numerischen Simulation in den Entwicklungsprozess Wiesbaden


Herunterladen ppt "Dipl.-Ing. Peter Binde Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen Peter Binde Binde & Wallner Engineering."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen