Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart TTI - die Existenzgründer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart TTI - die Existenzgründer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 1."—  Präsentation transkript:

1 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart TTI - die Existenzgründer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 1

2 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Gewerbliche GmbH Gründung: 1998 Gesellschafter: - Universität Stuttgart (33,3 %) - Vereinigung von Freunden der Universität Stuttgart (33,3 %) - Steinbeis Beteiligungs-Holding GmbH (SBH) (22,2 %) - Förderkreis Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart (11,2 %) Geschäftsführung:Projektleiterinnen: - Prof. Dr.-Ing. Bernd Bertsche- Gertrud Kneuer - Elgar Rödler - Nicole Bach (jeweils im Nebenamt) TTI GmbH Seite 2

3 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Ziele der TTI GmbH - Förderung des großen Potenzials an Geschäftsideen und Gründerpersönlichkeiten aus der Universität Stuttgart (Grundlage: Patenschaftsvertrag) - Steigerung der Anzahl innovativer Unternehmensgründungen - Transfer von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen in wirtschaftliche Wertschöpfung - Etablierung einer Kultur der unternehmerischen Selbstständigkeit an der Universität Stuttgart Seite 3

4 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 4 Unterstützung von Unternehmens- gründern/-innen 152 Patenschafts- verträge 557 Gründungs- interessierte 395 Gründungs- vorhaben Förderprogramme ESF- Landesprogramm Junge Innovatoren sowie Projektträger für Junge Innovatoren PUSH!- CampusAgentur EXIST-Gründer- stipendium Einrichtung von Transfer- und Gründer- Zentren (TGZ), -Unternehmungen (TGU) 35 TGZ mit Professoren/-innen 9 TGU mit Gründern/-innen Betreiber- gesellschaft des Technologie- zentrums (TZ) 43 Firmen Geschäftsfelder der TTI GmbH (Stand Oktober 2007)

5 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Geschäftsfelder der TTI GmbH (Stand Oktober 2007) Seite 5 Unterstützung von Unternehmens- gründern/-innen 152 Patenschafts- verträge 557 Gründungs- interessierte 395 Gründungs- vorhaben Förderprogramme ESF- Landesprogramm Junge Innovatoren sowie Projektträger für Junge Innovatoren PUSH!- CampusAgentur EXIST-Gründer- stipendium Einrichtung von Transfer- und Gründer- Zentren (TGZ), -Unternehmungen (TGU) 35 TGZ mit Professoren/-innen 9 TGU mit Gründern/-innen Betreiber- gesellschaft des Technologie- zentrums (TZ) 43 Firmen

6 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Unterstützung von Unternehmensgründer/-innen TTI GmbH ist die zentrale Anlaufstelle für Existenzgründer/-innen - Studierende -wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen -Alumni (bis max. fünf Jahre nach Ausscheiden) der Universität Stuttgart und der Forschungseinrichtungen der Region Stuttgart Seite 6

7 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart TTI-Dienstleistungen für Unternehmensgründer/-innen - Umfassende Informationen - Kompetente Beratung - Qualifizierung und Coaching - Kontakte zu Netzwerkpartnern - Vermittlung von Paten und Ressourcen der Universität Stuttgart - Finanzierung über die Förderprogramme ESF-Landesprogramm, Junge Innovatoren und EXIST-Gründerstipendium - Einrichtung von Transfer- und Gründerunternehmungen (TGU) - Räumlichkeiten im Technologiezentrum der Universität Stuttgart Seite 7

8 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Qualifizierung und Coaching - Ringvorlesung Existenzgründung für Akademiker - Planspiel-Wettbewerb priME-Cup -Kompaktkurs Existenzgründung der KWW - verschiedene Vertiefungskurse der KWW - eigene Veranstaltungen/Seminare der TTI GmbH siehe auch Broschüre Unternehmergeist und TTI-Newsletter Seite 8

9 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Genderspezifische Angebote: P - Erfolgreich ist weiblich Angebote für Studentinnen, Absolventinnen und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen: Selbstständigkeit als Karriereoption Profiltest Planspiel Potenzialanalyse Podiumsdiskussionen Praktika und Shadowing bei erfolgreichen Unternehmerinnen Workshops Persönliche Beratung Austausch mit Unternehmensgründerinnen Weitere Infos:

10 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Netzwerkpartner - Gesellschafter der TTI GmbH - Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi, Wirtschaftsministerium / ifex und Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst - andere Hochschulen und Gründerverbunde - Forschungseinrichtungen Region Stuttgart (FhG, MPI, etc.) - Weiterbildungseinrichtungen (KWW der Universitäten Stuttgart und Hohenheim) - Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH - Wirtschaftsförderer (Stadt Stuttgart, WRS GmbH), Kammern und Verbände - Banken, Sparkassen und Beteiligungsgesellschaften - Unternehmens- und Steuerberater, Rechts- und Patentanwälte - Unternehmen siehe auch Wegweiser für Existenzgründungen der Initiativen PUSH! und GO! Seite 10

11 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Gründungsbeauftragte in der Universität Seite 11

12 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Fördervoraussetzungen: - geprüfte Produkt- bzw. Dienstleistungsidee - erklärte Patenschaft eines Professors der Universität - Abschluss eines Patenschaftsvertrags zwischen Existenzgründer – Institut – Kanzlerin - TTI Förderumfang: - zur Vorbereitung der Existenzgründung: kostenlose Nutzung der Ressourcen der Universität bzw. des Instituts (Arbeitsplatz, Rechnerleistungen, Betriebsmittel …) - Unterstützung bis zu 2 Jahre - 2 Versuche, eine Gründung zu starten - Anstellung bis zu 0,5 E 13 möglich über die Universität Patenschaftsvertrag Seite 12

13 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 13

14 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 14 Jahr Anzahl Gründungsinteressierte mit 395 Gründungsvorhaben (seit 04/1998)

15 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 15 Jahr Anzahl Patenschaftsverträge, EXIST-SEED / EXIST-Gründer- stipendium, Junge Innovatoren 31

16 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 16 Bereits 194 gegründete Unternehmen GmbH 91 Personengesellschaften 95 AG 7 Seite 16 Group Limited 1

17 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart 201 Gründungsprojekte nach Branchen Seite 17 sonstige 48 Multimedia 67 Medizin 3 Verfahrenstechnik 11 Biotechnologie 6 Sonstige Natur- Wissenschaften 6 Masch.bau/Technik/ Ing.wiss. 60

18 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite Gründungsinteressierte nach Fakultäten der Universität Stuttgart 1 Architektur u. Stadtplanung 2 Bau- u. Umweltingenieurwissenschaften 3 Chemie 4 Geo- u. Biowissenschaften 5 Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnik 6 Luft- u. Raumfahrttechnik, Geodäsie 7 Maschinenbau 8 Mathematik und Physik 9 Philosophisch-Historische Fakultät 10 Wirtschafts- u. Sozialwissenschaften

19 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite Gründungsinteressierte mit 395 Gründungsvorhaben (seit 04/1998) Gründungs- Vorhaben Dienst- leistungen ProduktionHandel Gründungs- interessierte (gesamt) Gründungs- interessierte (w) abgebrochenArbeitsplätze ca * * Quelle: Eigene stat. Erhebungen und Hochrechnungen

20 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Geschäftsfelder der TTI GmbH (Stand Oktober 2007) Seite 20 Unterstützung von Unternehmens- gründern/-innen 152 Patenschafts- verträge 557 Gründungs- interessierte 395 Gründungs- vorhaben Förderprogramme Patenschaften Gründerverbund/ ESF- Landesprogramm Junge Innovatoren (Projekträgerschaft) EXIST-Gründer- stipendium Einrichtung von Transfer- und Gründer- Zentren (TGZ), -Unternehmungen (TGU) 35 TGZ mit Professoren/-innen 9 TGU mit Gründern/-innen Betreiber- gesellschaft des Technologie- zentrums (TZ) 43 Firmen

21 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Förderprogramme EXIST-Gründerstipendium Junge Innovatoren ESF-Landesprogramm zur Förderung baden-württembergischer Inkubatoren Seite 21

22 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Erfolgreiche Gründungen aus der Uni Stuttgart Idee FOLDCORE GmbH Hochleistungs- faltstrukturen Gründer Dipl.-Ing. Rainer Kehrle Institut Flugzeugbau Förderprogramm Junge Innovatoren Seite 22

23 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Erfolgreiche Gründungen aus der Uni Stuttgart Idee Napshell – eine Schlaf- kapsel zum Krafttanken zwischendurch (Power-Napping) Gründerteam Markus Abele Nicolas Reber Institut Grundlagen moderner Architektur und Entwerfen Förderprogramm EXIST-SEED 2006/2007 Seite 23

24 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Geschäftsfelder der TTI GmbH (Stand Oktober 2007) Seite 24 Unterstützung von Unternehmens- gründern/-innen 152 Patenschafts- verträge 557 Gründungs- interessierte 395 Gründungs- vorhaben Förderprogramme ESF- Landesprogramm Junge Innovatoren sowie Projektträger für Junge Innovatoren PUSH!- CampusAgentur EXIST-Gründer- stipendium Einrichtung von Transfer- und Gründer- Zentren (TGZ), -Unternehmungen (TGU) 35 TGZ mit Professoren/-innen 9TGU mit Gründern/-innen Betreiber- gesellschaft des Technologie- zentrums (TZ) 43 Firmen

25 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Einrichtung eines TGZ bzw. einer TGU - Abwicklung von Projekten unter dem Dach der TTI GmbH - Marktnahes Handeln im Rahmen einer Abrechnungs-GmbH - Kontoführung bei der TTI GmbH - Beschäftigung von bis zu 5 Mitarbeitern möglich - Keimzelle für Existenzgründungen - Dienstleistung der TTI GmbH: Rechts-, Finanz- und Personalmanagement - Dienstleistungspauschale: bei TGZ: 7 % vom Umsatz bei TGU: bis Euro Umsatz 3,5 % und über Euro Umsatz 7 % Seite 25

26 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart 35 Transfer- und Gründerzentren (TGZ) Prof. WernerDünnschichthalbleiter-Photovoltaik Elektrotechnik 06/98 Prof. BertscheZuverlässigkeitstechnik Maschinenbau 07/98 Prof. VoßEnergiesysteme- und UmweltanalysenMaschinenbau 02/99 Prof. RothermelVerteilte Systeme und KommunikationInformatik 10/99 Prof. WagnerLaminarwindkanal Luft- und Raumfahrttechnik10/99 Prof. PfizenmaierZellbiologie Biowissenschaften 01/00 Prof. WellASTOS Solutions Luft- und Raumfahrttechnik06/00 Prof. GöhnerWeb-Technologien für die Elektrotechnik 08/00 Automatisierungstechnik Prof. GadowNew Materials Technologies Maschinenbau 08/00 Prof. Auweter-Kurtz Raumfahrt- und Plasmatechnik Luft- und Raumfahrttechnik07/01 PD Dr. DipponStatistische Datenanalyse und Mathematik 07/01 stochastische Modellbildung Prof. LandstorferHochfrequenztechnik Elektrotechnik 10/01 Prof. StaudacherManagement and Engineering Luft- und Raumfahrttechnik07/02 Prof. TizianiTechnische Optik Maschinenbau 08/02 Prof. Ludewig Software Engineering Rat und Tat Informatik 09/02 Prof. HubigProjektträger Kommunikations- Philosophisch- 08/03 forschung des Alcatel SEL- Historische Fakultät Studienzentrums Deutschland Seite 26

27 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart 35 Transfer- und Gründerzentren (TGZ) Seite 27 Prof. Göde / Strömungstechnik Maschinenbau 10/03 Dr. Ruprecht Prof. DrechslerComposite Technology Luft- und Raumfahrttechnik 11/03 Prof. RoosMaterials Engineering Maschinenbau 02/04 Prof. PlöderederSoftwareanalysen Informatik 03/04 Prof. OstenConsistent Optical Systems Maschinenbau 04/04 Prof. BehlingInnovative Baukonstruktion Architektur und 06/04 Stadtplanung Prof. KnippersAdvanced Building Materials Architektur und 10/04 Stadtplanung Prof. OlshausenHistouria Geschichtswissenschaft 12/04 Prof. KröplinLuftfahrt-Strukturen Luft- und Raumfahrttechnik 12/04 Prof. Schlichtev!dent Sportwissenschaft 06/05 Prof. Hesse Data Research Mathematik 08/05 Prof. CaseyThermische Strömungsmaschinen Maschinenbau 10/05 Prof. BrinkhoffHOMER/Sportmanagement Sportwissenschaft 11/05 Prof. MichlerHalbleitertechnologie Physik 04/06 Prof. Krämer Aerodynamics and Flow Technology Luft- und Raumfahrttechnik 07/06

28 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart 35 Transfer- und Gründerzentren (TGZ) Seite 28 Prof. BottSTI (Städtebau-Architektur Architektur und 03/07 – Transfer Internation) Stadtplanung Prof. Binz Produktentwicklung und Maschinenbau 03/07 Konstruktionstechnik Prof. Frommconstructiv Sozialwissenschaft 05/07 Prof. MitschangInformationsmanagement und Informatik fortschrittliche IT-Systeme 09/07

29 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 29 9 Transfer- und Gründerunternehmungen (TGU) Frau AheimerTibBS Berufspädagogik 11/03 Markus KrügerSmartmote Bauingenieurwissenschaften 08/04 Smart Monitoring & Testing Hiester/Schrenkreconsite Umweltingenieur- 03/05 revitalisation concepts for wissenschaften sites and urban areas Abele/MielertNapshell Architektur 07/05 Ludwig/StorzBaubotanik Ingenieurbiologie 08/05 Bundschuh/EschenbachVisimbel Brennstoffzellen 01/06 Leucht Dr. BohnetTGU IS2 Textgenerierung und Textanalayse 02/07 Benz/WehnertWechselwirkung Numerische Simulation 07/07 im Bereich der Geotechnik Johann WernerSofAR Software Akkreditierung 07/07

30 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Geschäftsfelder der TTI GmbH (Stand Oktober 2007) Seite 30 Unterstützung von Unternehmens- gründern/-innen 152 Patenschafts- verträge 557 Gründungs- interessierte 395 Gründungs- vorhaben Förderprogramme ESF- Landesprogramm Junge Innovatoren sowie Projektträger für Junge Innovatoren PUSH!- CampusAgentur EXIST-Gründer- stipendium Einrichtung von Transfer- und Gründer- Zentren (TGZ), -Unternehmungen (TGU) 35 TGZ mit Professoren/-innen 9 TGU mit Gründern/-innen Betreiber- gesellschaft des Technologie- zentrums (TZ) 43 Firmen

31 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Technologiezentrum Stuttgart-Pfaffenwald EigentümerUniversität Stuttgart Einweihung1986; Dachausbau 08/2000 (zusätzlich 500 m²) Flächeca m² für Büro- und Produktionsräume, evtl. Labor Größe Büroräume ab 20 m² Firmen 43 mit ca. 210 Mitarbeitern Mietesiehe Vermietungskonditionen Mietdauerin der Regel 5 Jahre Kündigungsfrist6 Monate Branchenkeine Branchenschwerpunkte Zielgruppeinnovative High-Tech- Unternehmen, bevorzugt aus der Universität Stuttgart Seite 31

32 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Vermietungskonditionen Technologiezentrum Miete:EUR 7,90 pro qm für Firmen nicht älter als 2 Jahre EUR 8,90 pro qm für Firmen nicht älter als 5 Jahre EUR 11,25 pro qm für Firmen älter als 5 Jahre Nebenkostenabschlag:EUR 2 /qm für Verbrauchskosten; für Internetnutzung moderates monatliches Entgelt Flächenberechnung:Nettofläche (Büroraum) + 20% Nebenfläche Service:-direkte Anbindung an das Rechenzentrum der Universität Stuttgart und das BelWü-Netz, zentrale Firewall -2 Konferenzräume -Beamer, Messestandsystem -Hochleistungskopierer -3 Küchen Seite 32

33 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart 2DO-DESIGNAgentur für Design und Innovation ASTOS Solutions GmbH Luft und Raumfahrt, Optimierungssoftware Awisto GmbHMultimedia/IT Axivion GmbH Herstellung von Software, Vertrieb und Handel mit Software Blueternity Ltd.Softwareentwicklung Burkhard Anderko GroupDienstleistungen der PR/Medienkooperationen Cotelcon Ltd.Innovative Mobilfunkdienste Cron IT GmbHWeb-Technologie ctc-JobConsultingPlusPersonallösungen DTSquare GmbHPrüfung von Bauteilen aus der Luftfahrt-/ Automobilindustrie edevis GmbHThermographie-Systeme e-FormatSoftware und Consulting ERDTEC GmbHEntwicklungs-/Konstruktionsdienstleistungen ESCUBE GmbH & Co KGSensortechnik InekonEffiziente Energienutzung u. Kostenoptimierung 43 Unternehmen im TZ Seite 33

34 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart Ingenieurbüro Dr. MoerschnerEnergieerzeugung aus Biomasse Ingenieurbüro ZehtabanEnergiebranche Inside Security IT Beratungs-GmbH IT-Sicherheit Insilico Biotechnology AGZellstoffwechsel ISDT GmbHSoftware – IT JHP, Jäger, Hitziger u. PartnerDienstleistungen – Technische Zuverlässigkeit KW ConsultingConsulting Lightwerk GmbHContent-Providing MESH Engineering TeamIngenieurdienstleister Net-Explain GmbHE-Learning OkamexSystemkonzepte für Heiz-/ und Raumlufttechnische Anlagen PattemptoPatentrecherche und Dokumentation publicomm.netHuman- und Medienkommunikation PV-Plan Werner KnauppPhotovoltaik 43 Unternehmen im TZ Seite 34

35 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart 43 Unternehmen im TZ RECOM Services GmbHRechnergestützte Optimierung von industriellen Brennkammern RiWaLas Ltd.Laserbeschichten, - härten SINEUROP Nanotech GmbHNanotechnologie Solites - STZSolare Energiesysteme Steinborn Gebäudeenergievers.Blockheizkraftwerke SVMtec GmbHStrömungs-, Versuchs- und Messtechnik TAO GmbHTrans-Atmospheric Operations TTI GmbHTechnologie-Transfer/Existenzgründung Universität Stuttgart/VisusVisualisierungsinstitut Urban 3Architekturbüro VentatoAgentur für Media, Sales und Marketing Viscomp GmbHOnline Marketing Visenso GmbHVirtual Reality, Supercomputing, koop. Arbeiten, Visualisierung Vitero GmbHInformations-, Kommunikationsmanagement Seite 35

36 TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative GmbH an der Universität Stuttgart Nobelstraße Stuttgart Ansprechpartner: Gertrud Kneuer, Tel. 0711/ , Nicole Bach, Tel. 0711/ , weitere Informationen unter Kontakt Seite 36


Herunterladen ppt "TTI GmbH Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart TTI - die Existenzgründer-Initiative an der Universität Stuttgart Seite 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen