Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KoBe ETH + Ziele erreichen durch bedürfnisgerechte und situative Zusammenarbeit und Koordination einer nachhaltigen Optimierung der Effektivität und Effizienz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KoBe ETH + Ziele erreichen durch bedürfnisgerechte und situative Zusammenarbeit und Koordination einer nachhaltigen Optimierung der Effektivität und Effizienz."—  Präsentation transkript:

1 KoBe ETH + Ziele erreichen durch bedürfnisgerechte und situative Zusammenarbeit und Koordination einer nachhaltigen Optimierung der Effektivität und Effizienz in der Beschaffung der jeweils beteiligten Institutionen

2 2 Grundsätze von KoBe ETH + Grundsätze KoBE ETH + êDie Beschaffungskompetenz und die Verantwortung liegen vollumfänglich bei den einzelnen Institutionen êDie Zusammenarbeit und der Erfahrungsaustausch zwischen den Institutionen erfolgt über die ERFA Gruppen êDas Fokusteam Beschaffung übernimmt die Kommunikation zum Leitungsgremium und dieses zu den Direktionen êAlle Aktivitäten werden durch die Institutionen finanziert êDie Finanzierung gemeinsamer Projekte erfolgt in Absprache zwischen den Institutionen

3 Angepasste Organisation Strategische Organisation (Strako) neu Erfahrungsgruppen (ERFA) Fokusteam ETHZUZHWSLEAWAGPSIEPFLEMPA ETH-Rat / ETH Zürich Institutionen Erfahrungsgruppen und Fokusteam mit projektbezogenen Arbeitsgruppen Geldgeber ERFA FM KoBe ETH+ ERFA Informatik ERFA Energie ERFA Kommunikation ERFA Einkauf ERFA Bibliothek projektbezogene Arbeitsgruppen projektbezogene Arbeitsgruppen projektbezogene Arbeitsgruppen Fokusteam ERFA Reisen

4 4 Ziele von KoBe ETH +. êFreiwillige Zusammenarbeit der Institutionen êLaufende Entwicklung des strategischen Einkaufs êErfahrungsaustausch über die strategischen Koordinationsgruppen (best practices) êZusammenarbeit mit Partnerinstitut. (Uni + Unispital ZH) êGemeinsames Verhandeln mit Grosslieferanten êEntwicklung von neuen Beschaffungsstrategien êAusbildungskonzepte zu Beschaffungsstrategien êFörderung und Einsatz moderner Einkaufstechnologien êBewirken einer Kulturveränderung im Konsumverhalten Permanente Optimierung von Effektivität und Effizienz der Beschaffung durch:

5 5 Erfahrungsgruppen - Übersicht. Aktuell ERFAs: Einkauf Informatik Energie Reisen Kommunikation Bibliothek FM Stand: Juli 2011

6 6 Aufgaben Fokusteam KoBe ETH + Begleitung und Koordination der ERFA-Gruppen ERFA-Gruppen Förderung des Info-Austausch zwischen den ERFA-Gruppen ERFA-Gruppen Unterstützung bei Entwicklung neuer Beschaffungs-strategien KommunikationzumLeitungsgremiumMittelbeschaffung für gemeinsame Projekte Public Relations für KoBe ETH + Entwicklung einer gemeinsamenBeschaffungs-philosophie Aufbau einer gemeinsamenBeschaffungs-plattform Anstossen und Prüfen innovativer Beschaffungs-formen


Herunterladen ppt "KoBe ETH + Ziele erreichen durch bedürfnisgerechte und situative Zusammenarbeit und Koordination einer nachhaltigen Optimierung der Effektivität und Effizienz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen