Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gewässerprofildatenbank GPRO Frank Rastetter REFERAT 41 – GEWÄSSERSCHUTZ.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gewässerprofildatenbank GPRO Frank Rastetter REFERAT 41 – GEWÄSSERSCHUTZ."—  Präsentation transkript:

1 Gewässerprofildatenbank GPRO Frank Rastetter REFERAT 41 – GEWÄSSERSCHUTZ

2 GPRO – was ist das? GPRO ist die zentrale Datenbank für Vermessungen der Wasserwirtschafts- verwaltung Baden-Württemberg in GPRO können Einzelpunkte, Gewässerprofile und komplexe Bauwerks- profile abgelegt werden den Punkten und Profilen können digitale Fotos zugeordnet und in der Datenbank abgelegt werden zu den Profilen werden klassische Profildarstellungen mit Planspiegel abgelegt sämtliche Daten zu Punkten oder Profilen werden im „Profilsteckbrief“ übersichtlich präsentiert

3 GPRO – was kann das? die Datenhaltung in GPRO basiert auf dem Datenformat WPROF WPROF hat spezielle Schlüssellisten nach Vorgaben der Wasserwirtschafts- verwaltung hinterlegt, um im Gelände aufgenommene Punkte einfach zuord- nen zu können (z. B. Böschungskanten, Wasserspiegel,...) zur Datenübergabe nach GPRO werden vorformatierte ACCESS-Dateien benutzt Inhalte aus GPRO können mit weiteren WIBAS-Anwendungen verknüpft werden (z. B. Deichprofile zu AKWB und FIS-Deiche)

4 GPRO – was hat das? Hauptdatenlieferant in GPRO ist die Vermessung zur Hochwassergefahren- karte Baden-Württemberg, daneben sind auch Deichvermessungen aus der Sanierungspriorisierung enthalten zum Stand 01/01/2013 sind in GPRO Profile enthalten zum Stand 01/01/2013 stehen in GPRO digitale Fotos zur Ver- fügung

5 GPRO – wo finde ich das? GPRO hat (noch) keine eigene Benutzeroberfläche, um auf Inhalte der Datenbank zugreifen zu können Profile, Einzelpunkte und Fotostandorte sind im Berichtssystem hinterlegt


Herunterladen ppt "Gewässerprofildatenbank GPRO Frank Rastetter REFERAT 41 – GEWÄSSERSCHUTZ."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen