Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schwarzbuch Klimawandel Helga Kromp-Kolb / Herbert Formayer Zusammengefasst von Wolfgang Pauschenwein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schwarzbuch Klimawandel Helga Kromp-Kolb / Herbert Formayer Zusammengefasst von Wolfgang Pauschenwein."—  Präsentation transkript:

1 Schwarzbuch Klimawandel Helga Kromp-Kolb / Herbert Formayer Zusammengefasst von Wolfgang Pauschenwein

2 Wie viel Zeit bleibt uns noch? Was die Wissenschaft zu wissen glaubt Was sie vermutet Was diskutiert wird und was daraus folgt Ein Versuch, Wissenschaft für Schüler verständlich zu formulieren.

3 Deutliche globale Klimaveränderung Meteorologische Messungen und Beobachtungen zeigen eine weltweite Klimaänderung, die insbesondere in den letzten Jahrzehnten deutlich wird.

4 Klimatische Veränderungen sind nichts ungewöhnliches Die Untersuchung des Klimas der Vergangenheit zeigen, dass es immer schon einem ständigen Wandel unterlegen ist.

5 Das Klimasystem ist extrem komplex Regional kann sich das Klima anders entwickeln. Der Alpenraum erwärmt sich rascher als Europa.

6 Anstieg der CO 2 Konzentration Die CO 2 Konzentration ist heute um ein Drittel höher als je zuvor. Der Anstieg ist durch den Menschen verursacht. Ozeane und Biosphäre bremsen diesen Anstieg.

7 Temperaturanstieg durch Treibhausgase Die gemessenen Temperaturanstiege können nur durch erhöhten Ausstoß von Treibhausgasen erklärt werden. Für die Zukunft muss man mit Temperaturerhöhungen von 1,4 bis 5,8 °C rechnen

8 Die zu erwartenden Folgen Auswirkungen in manchen Teilen der Welt auf die Wasserverfügbarkeit, Nahrungsmittelversorgung, Gesundheit. Die Entwicklungsländer sind stärker betroffen.

9 Maßnahmen jetzt! Trotz der bestehenden Unsicherheiten müssen jetzt Entscheidungen und Maßnahmen zum Klimaschutz getroffen werden. Emissionsreduktionen können das Tempo des Klimawandels bremsen!

10 Reicht das Kyoto-Protokoll Die von vielen Staaten gemeinsam vereinbarten Maßnahmen sind zu gering, um einen Einfluss auf den Klimawandel zu haben. Bleibt es bei einer Erhöhung bis 2° C bleiben die Auswirkungen in einem vertretbaren Rahmen. Damit ist das Ziel vorgegeben!

11 Wer ist gefordert? Das Klimaproblem ist für die Wissenschaft eine Herausforderung. Alle die sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst sind, insbesondere auch Schule und Politik. Die Medien sollten über die wissenschaftliche Diskussion und deren Richtlinien ohne Verzerrung berichten.


Herunterladen ppt "Schwarzbuch Klimawandel Helga Kromp-Kolb / Herbert Formayer Zusammengefasst von Wolfgang Pauschenwein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen