Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IMS FZ-54 26.11.2004 Seite 1 IMS Migration FZ-54 the world depends on it I M S.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IMS FZ-54 26.11.2004 Seite 1 IMS Migration FZ-54 the world depends on it I M S."—  Präsentation transkript:

1 IMS FZ Seite 1 IMS Migration FZ-54 the world depends on it I M S

2 FZ Seite 2 IMS Migration FZ-54 IST Zustand IMS Version 7 ( Support Ende Nov 2005 ) alter Wartungsstand Behinderung z/OS und DB2 Upgrade „veraltete Technologien“ ( Listener, Vendor Software ( BMC, IBM) ) beinhaltet viele BMW Modifikationen und ist daher „schwer“ wartbar Unterschiedliche Systemstände zwischen Produktion und Test / Entwicklung Komplexe Verfahren innerhalb der Systempflege können keine 24*7 Verfügbarkeit für die Werke garantieren ( z.B. OXFORD ) Schwierige Implementation eines IMS Plexes zur Erreichung einer 24*7 Verfügbarkeit Was ist zu tun ??? UPGRADE auf IMS Version 8

3 IMS FZ Seite 3 IMS Migration FZ-54 Aktivitäten für den Upgrade Beschaffung IMS V8 inkl. Vendor Software IMS Basis Software : IBM IMS V8 TM / DB ( IBM ETO Feature ) IBM IMS Connect Vendor Software : StandardwareCOPE Debis TIP BMC Message Advisor BMC DELTA PLUS VT alternativ IBM Fast Sysgen und IMS ETO Refresh Kaufmännische Entscheidung sollte baldmöglichst fallen ( KW 50 – FZ-4 H. Stöhler )

4 IMS FZ Seite 4 IMS Migration FZ-54 Übersicht der IMS Schittstellen IMS ListenerAnsprechpartner : H. Dill, Frau Jellinek, FZ-2 IMS ConnectAnsprechpartner : H. Wächtler, FZ-2 IMS MQ TriggerAnsprechpartner : H. Arfaoui, FZ-54 IMS MQ BridgeAnsprechpartner : H. Arfaoui, FZ-54 IMSDEFAnsprechpartner : H. Habermeier, FZ-54 OPS AOU-ExitsAnsprechpartner : F. Riedmeier, FZ-51

5 IMS FZ Seite 5 IMS Migration FZ-54 BMW spezifische Modifikationen DFSRRC00–Region Controller DFSPCC30–Batch Application Program Controller DFSDBAU0–DL/I Databse Authorization Request Handler Prüfung und Ausbau um wieder „STANDARD IMS“ zu erreichen Ziel : Standard IMS Version 8 mit „notwendigen“ BMW Modifikationen Erreichung der 24*7 Verfügbarkeit ( IMS PLEX ) Know How Transfer auf „neue“ Mitarbeiter IMS Betrieb kann einfacher ausgeschrieben werden Erreichung einer „standardmäßigen“ IMS-Generierung

6 IMS FZ Seite 6 IMS Migration FZ-54 Zeitplan

7 IMS FZ Seite 7 IMS Migration FZ-54 Das Team: H. ArfaouiPL H. Hoffmannvariable ( 50 % ) bis Projektende H. Spangenbergvariable ( 20 % ) bis Projektende H. Pfab100 % ab H. Gedrat(extern)100 % N. N.(extern)100 %Schwerpunktaufgaben: Installation IMS Basis System Installation aktuellster Vendor Software Roll Out auf Test / Development mit begleitender Schnittstellenunterstützung ( IMS Connect, IMS Bridge,...) Roll Out auf Produktivsystem mit getesteter System- und Anwendungssoftware aus dem Test / Development Raum Begleitende Sicherstellung des Tagesbetriebes der laufenden IMS Anwendungen

8 IMS FZ Seite 8 IMS Migration FZ-54 Beteiligte Abteilungen : FZ–32: IMS Tagesgeschäft ( Betrieb und Bereitschaft ) H. Spangenberg ( 6 Monate ) FZ–41: IMS Tagesgeschäft ( Betrieb und Bereitschaft ) H. Färbinger ( 6 Monate ) FZ-51 : z/OS ( 4 Wochen ) Netz ( 2 Wochen ) Automation ( 8 Wochen ) IMS Tagesgeschäft (Betrieb und Bereitschaft ) H. Hoffmann ( 6 Monate ) FZ-52 : Spacemanagement ( 3 Wochen ) DL / 1 Datenbanken ( 2 Wochen ) DB2 ( 2 Wochen ) R I T in Zusammenarbeit mit FZ-2 ( auf Bedarf. kurzfristige Terminkoordination ermöglichen)

9 IMS FZ Seite 9 IMS Migration FZ-54 Entscheidungsbedarf Wird der Zeitplan bestätigt ? Wird das Vorgehen bestätigt ? Wird das Team bestätigt ? O.K......let‘s START!!!!!


Herunterladen ppt "IMS FZ-54 26.11.2004 Seite 1 IMS Migration FZ-54 the world depends on it I M S."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen