Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bank für Schiffahrt (BfS) Dieter Schneider, Leiter Bank für Schiffahrt (BfS) Wie lassen sich neue Schiffe noch finanzieren? - ein Beispiel aus der Praxis.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bank für Schiffahrt (BfS) Dieter Schneider, Leiter Bank für Schiffahrt (BfS) Wie lassen sich neue Schiffe noch finanzieren? - ein Beispiel aus der Praxis."—  Präsentation transkript:

1 Bank für Schiffahrt (BfS) Dieter Schneider, Leiter Bank für Schiffahrt (BfS) Wie lassen sich neue Schiffe noch finanzieren? - ein Beispiel aus der Praxis

2 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Man nehme… einen engagierten und erfahrenen Schiffsführer (in) angemessenes Eigenkapital ein gutes und tragfähiges Befrachtungskonzept eine passgenaue Finanzierung

3 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Schiffsführer (in) Erfahrung als Schiffsführer Persönliches Engagement Kaufmännische Fähigkeiten Notwendige Patente

4 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Eigenkapital Unser Haus möchte grundsätzlich bei 70 % des Schiffswertes auslaufen 30 % EK wären somit ideal, in der Praxis aber häufig nicht realistisch Ersatz (neben Mindest-EK) durch z.B. - haftungsfreie Existenzgründungsmittel - Teilverbürgung einer Bürgschaftsbank - Ersatzsicherheiten - nachrangiges Verkäuferdarlehen

5 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Befrachtungskonzept Wer ist der künftige Befrachter? Wo soll das Schiff eingesetzt werden? Wie hoch ist das prognostizierte Einfahrergebnis? Gibt es Referenzobjekte? Welche Vergleichszahlen hat die BfS?

6 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Finanzierung Kapitalbedarf: Kaufpreis Schiff3.900.000 € Bauzeitzinsen, Gebühren 50.000 € Notar, Gericht, Behörden 30.000 € Anlaufkosten, Sonstiges 20.000 € 4.000.000 €

7 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Finanzierung Finanzierung: Eigenkapital 250.000 € Familiendarlehen (nachr.) 150.000 € ERP-Kapital für Gründung 500.000 € EK und Surrogate somit 900.000 € 1.Hypothek BfS2.640.000 € 2.Hypothek BfS 460.000 € 4.000.000 € zu 80 % teilverbürgt durch eine BÜ-Bank

8 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Rentabilitätsplanung Einfahrergebnis800800800840 abzüglich Betriebskosten Personalkosten125128131142 Gasöl, etc.160163167182 Versicherung 40 40 40 40 Reparaturen 30 30 30 30 Sonstiges 65 66 67 72 EBITDA380373364374 Jahr1238

9 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Rentabilitätsplanung EBITDA380373365374 abzüglich Zinsen137131124 99 Abschreibung260260260260 Gewinn/Verlust -17 -18 -19+15 Jahr1238

10 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Liquiditätsplanung Einfahrergebnis800800800840 abzüglich Betriebskosten Personalkosten125128131142 Gasöl, etc.160163167182 Versicherung 40 40 40 40 Reparaturen 30 30 30 30 Sonstiges 65 66 67 72 EBITDA380373364374 Jahr1238

11 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Liquiditätsplanung EBITDA380373364374 abzüglich Zinsen137131124 99 Tilgung155155155218 Finanzausgaben292286279317 Privatentnahmen 60 60 60 60 Cash-flow 28 27 25 -3 Cash-flow kumuliert 28 55 80 133 Jahr1238

12 Diagramm Text / Bild BildText 25. September 2014 Text Diagramm Ende Diagramm Text / Bild Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

13 Bank für Schiffahrt (BfS) Dieter Schneider, Leiter Bank für Schiffahrt (BfS) Wie lassen sich neue Schiffe noch finanzieren? - ein Beispiel aus der Praxis


Herunterladen ppt "Bank für Schiffahrt (BfS) Dieter Schneider, Leiter Bank für Schiffahrt (BfS) Wie lassen sich neue Schiffe noch finanzieren? - ein Beispiel aus der Praxis."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen