Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

02N10-2-1S.PPT Vermarktung eines Kontaktlinsenstudios 2003-Jul-01.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "02N10-2-1S.PPT Vermarktung eines Kontaktlinsenstudios 2003-Jul-01."—  Präsentation transkript:

1 02N10-2-1S.PPT Vermarktung eines Kontaktlinsenstudios 2003-Jul-01

2 02N10-2-2S.PPT Vermarktung eines Kontaktlinsenstudios Anleitung um selbst einen Marketingplan zu entwickeln Inklusive Arbeitsheft Diskutieren Sie den Marketingplan mit dem Ausbilder Anleitung um selbst einen Marketingplan zu entwickeln Inklusive Arbeitsheft Diskutieren Sie den Marketingplan mit dem Ausbilder

3 02N10-2-3S.PPT Die Marketing-Botschaft Jede Art der Kommunikation ist eine Form von Marketing Alles was im KL-Studio getan wird, beeinflusst die Wahrnehmung des Kunden von dem Studio

4 02N10-2-4S.PPT Wie viel aktives Marketing sollten Sie betreiben? Nehmen Sie eine aktive Rolle ein Wählen Sie eine Richtung Ihr Marketing spiegelt Sie wieder Halten Sie Produktivität, Professionalität und Profit im Gleichgewicht

5 02N10-2-5S.PPT Wie viel aktives Marketing betreiben Sie? extravagant vs konservativ Kommerzialisierung vs Professionalität Lerne auf deinem Weg Denken Sie an die Richtung die Sie eingeschlagen haben

6 02N10-2-6S.PPT Denken Sie nach: Wie kann ich vorgehen? Welches Image möchte ich vermitteln? Wie werde ich den Anwendungsbereich meiner klinischen Fähigkeiten positionieren ? Wie werbe ich in meinem Geschäft für Kontaktlinsen? Was sind meine Ziele? Welchen Plan habe ich, um diese zu erreichen? Wie kommuniziere ich mit meinen Kunden und wie kann ich meinen Kundenstamm ausbauen? Wo fange ich an? Welches Image möchte ich vermitteln? Wie werde ich den Anwendungsbereich meiner klinischen Fähigkeiten positionieren ? Wie werbe ich in meinem Geschäft für Kontaktlinsen? Was sind meine Ziele? Welchen Plan habe ich, um diese zu erreichen? Wie kommuniziere ich mit meinen Kunden und wie kann ich meinen Kundenstamm ausbauen? Wo fange ich an?

7 02N10-2-7S.PPT Internes und externes Marketing Zwei parallele Wege um gleichzeitig angesprochen zu werden Professionelles Geschäft: Markt von innen nach außen Zwei parallele Wege um gleichzeitig angesprochen zu werden Professionelles Geschäft: Markt von innen nach außen

8 02N10-2-8S.PPT Der interne Marketingplan Interner Schritt 1 – Name des Geschäfts Interner Schritt 2 - Slogan und Logo Interner Schritt 3 - Geschäftsumfang Interner Schritt 4 - Definition des Images Interner Schritt 5 – Kundenstamm aufbauen Interner Schritt 6 – Rolle des Personals Interner Schritt 7 – Abwicklung mit Behörden

9 02N10-2-9S.PPT Der externe Marketingplan Externer Schritt 1 – Werbung/Textkommunikation Externer Schritt 2 – mündliche Kommunikation Externer Schritt 3 – Pressemitteilungen/Publikationen Externer Schritt 4 – Rolle in der Gemeinschaft Externer Schritt 5 – spezielle Veranstaltungen ins Leben rufen Externer Schritt 6 – Ergebnisse bestimmen

10 02N S.PPT Vorüberlegungen: Kosten und Anwendbarkeit Positionieren Sie sich selbst Sie können nicht alles für alle Kunden sein Definieren Sie Ihre Bestrebungen

11 02N S.PPT Das Entscheidende: Der Kundenstamm Ausweiten Erhalten Aufbauen

12 02N S.PPT Sie brauchen Kunden! Keine Kunden = kein Geschäft Wie finden Sie die Kunden? Gleichgewicht zwischen: -Kundenzuwachs -Qualität der Versorgung -Lebensqualität

13 02N S.PPT Das Entscheidende: Ihre Zufriedenheit Qualität der Versorgung Lifestyle Einkommen

14 02N S.PPT Namensgebung für das Geschäft Unangreifbar Kein richtiger Weg Klare Botschaft Positive Sichtweise

15 02N S.PPT Einen Slogan entwickeln Namenszeile die beschreibt was Sie tun Und außerdem das Image unterstreicht Konsequente Botschaft

16 02N S.PPT Einen Slogan entwickeln Wir kümmern uns um Sie und Ihre Augen Professionelle Betreuung für Ihre Augen Fokussiert auf Sie Kontaktlinsenservice nur für Sie Kontaktlinsen nur für Sie

17 02N S.PPT Ein Bild sagt mehr als tausend Worte Konsequent Frisch und klar Unverwechselbar Einfach wiederzuerkennen Zeitlos Gutes Format Gut reproduzierbar Ein dominantes Element Ein gutes Logo ist (Sachs, 1986A)

18 02N S.PPT Was tun Sie? Spiegelt der Name des Geschäfts wider wer Sie sind? Spiegelt der Slogan den Umfang der Betreuung wider? Sagen Sie dem Kunden konsequent wer Sie sind und was Sie tun!

19 02N S.PPT Großartige Möglichkeiten Vermarkten Sie ihre klinischen Fachkenntnisse um ihr Unternehmen zu vergrößern Bieten spezielle Serviceleistungen an Vergrößern Sie ihren Kundenstamm durch die KL- Anpassung bei Kindern und Presbyopen Erweitern Sie ihr Geschäft, indem Sie postoperative Fälle betreuen Erfolgreiche Kontaktlinsenspezialisten:

20 02N S.PPT Bausteine für Wachstum Fast alle Kunden können Kontaktlinsen tragen aufgrund von: - neuartigen Technologien - Neuen Designs - Erschwinglichkeit Fast alle Kunden können Kontaktlinsen tragen aufgrund von: - neuartigen Technologien - Neuen Designs - Erschwinglichkeit

21 02N S.PPT Auswahlmöglichkeiten vorstellen Ihr Job ist es, dem Kunden Auswählmöglichkeiten und Optionen vorzustellen, hinsichtlich: -Korrektion von Korrektionsfehlern -Optimaler Sehleistung -Presbyopiekorrektion -Bequemlichkeit beim Austausch -Veränderung der Farbe -Komfort beim Sport Ihr Job ist es, dem Kunden Auswählmöglichkeiten und Optionen vorzustellen, hinsichtlich: -Korrektion von Korrektionsfehlern -Optimaler Sehleistung -Presbyopiekorrektion -Bequemlichkeit beim Austausch -Veränderung der Farbe -Komfort beim Sport

22 02N S.PPT Vorteile von Kontaktlinsen Aussehen ist der wichtigste Grund Modische Sonnenbrillen möglich Möglichkeit die Farbe zu verändern Helle Augenfarbe verstärken Aussehen ist der wichtigste Grund Modische Sonnenbrillen möglich Möglichkeit die Farbe zu verändern Helle Augenfarbe verstärken Kosmetische Vorteile

23 02N S.PPT Vorteile von Kontaktlinsen Kein Brillengestell Größeres Sehfeld Weniger Aberrationen Kein Bildsprung Natürlicheres Sehen Hohe Myopie – geringere Verkleinerung Hohe Hyperopie – geringere Vergrößerung Bessere Tiefenwahrnehmung Kein Brillengestell Größeres Sehfeld Weniger Aberrationen Kein Bildsprung Natürlicheres Sehen Hohe Myopie – geringere Verkleinerung Hohe Hyperopie – geringere Vergrößerung Bessere Tiefenwahrnehmung Vorteile bezüglich des Sehens

24 02N S.PPT Vorteile von Kontaktlinsen natürlicheres, Brillenfreies Sehen Von aktiven Menschen bevorzugt Während des Sports stört die Brille nicht auf der Nase Kein Rutschen der Brille Kein Beschlagen, Ansammlung von Schweiß/Kondenswasser Auf der Vorderfläche keine Fingerabdrücke, Streifen oder Tropfen natürlicheres, Brillenfreies Sehen Von aktiven Menschen bevorzugt Während des Sports stört die Brille nicht auf der Nase Kein Rutschen der Brille Kein Beschlagen, Ansammlung von Schweiß/Kondenswasser Auf der Vorderfläche keine Fingerabdrücke, Streifen oder Tropfen Vorteile bezüglich der Lebensqualität

25 02N S.PPT Vorteile von Kontaktlinsen Schutz vor ernsthaften Hornhautverletzungen Verhindern das Eindringen von Fremdkörpern in die Hornhaut Verbandlinsen Therapeutische Anwendungen Schutz vor ernsthaften Hornhautverletzungen Verhindern das Eindringen von Fremdkörpern in die Hornhaut Verbandlinsen Therapeutische Anwendungen Medizinische Vorteile

26 02N S.PPT Tätigkeiten, bei denen Kontaktlinsen ideal sind Entertainment Verkauf Athletik Outdoor Photographie Luftfahrt Medizinische Bereiche Gesetzesvollzug Entertainment Verkauf Athletik Outdoor Photographie Luftfahrt Medizinische Bereiche Gesetzesvollzug

27 02N S.PPT Was ist der Unterschied? Klares, scharfes Sehen Langzeitkomfort Stabilität und Haltbarkeit Einfache Pflege Gute Gesundheit der Augen Geringe bis mäßige Hornhautastigmatismen können korrigiert werden Klares, scharfes Sehen Langzeitkomfort Stabilität und Haltbarkeit Einfache Pflege Gute Gesundheit der Augen Geringe bis mäßige Hornhautastigmatismen können korrigiert werden Vorteile formstabiler Linsen

28 02N S.PPT Was ist der Unterschied? Sehr guter Komfort Variable Tragezeit Gelegentliches Tragen Kein Fremdkörpergefühl Gute Gesundheit der Augen Möglichkeit die Augenfarbe zu ändern Einfache Linsenpflege Optionen wie Tageslinsen, Austauschsysteme und Extended Wear Sehr guter Komfort Variable Tragezeit Gelegentliches Tragen Kein Fremdkörpergefühl Gute Gesundheit der Augen Möglichkeit die Augenfarbe zu ändern Einfache Linsenpflege Optionen wie Tageslinsen, Austauschsysteme und Extended Wear Vorteile weicher Kontaktlinsen

29 02N S.PPT Es liegt an Ihnen Bieten Sie JEDEM Kunden Kontaktlinsen anBieten Sie JEDEM Kunden Kontaktlinsen an Informieren Sie Ihre Kunden über die Besonderheiten und Vorteile von KontaktlinsenInformieren Sie Ihre Kunden über die Besonderheiten und Vorteile von Kontaktlinsen Eine gute Gelegenheit, potentielle Kunden in sichere Kunden zu verwandelnEine gute Gelegenheit, potentielle Kunden in sichere Kunden zu verwandeln Bieten Sie JEDEM Kunden Kontaktlinsen anBieten Sie JEDEM Kunden Kontaktlinsen an Informieren Sie Ihre Kunden über die Besonderheiten und Vorteile von KontaktlinsenInformieren Sie Ihre Kunden über die Besonderheiten und Vorteile von Kontaktlinsen Eine gute Gelegenheit, potentielle Kunden in sichere Kunden zu verwandelnEine gute Gelegenheit, potentielle Kunden in sichere Kunden zu verwandeln

30 02N S.PPT Interner Marketingplan - Rückblick Schritt 1Dem Geschäft einen Namen geben Schritt 2Einen Slogan und ein Logo entwickeln Schritt 3Bestimmung des Umfangs des Geschäfts Schritt 1Dem Geschäft einen Namen geben Schritt 2Einen Slogan und ein Logo entwickeln Schritt 3Bestimmung des Umfangs des Geschäfts

31 02N S.PPT Weiter mit Schritt 4 Habe ich schon festgelegt, welches Image ich mit meinem Namen, meinem Slogan und meinen Serviceleistungen nach außen tragen will? Bestimmen Sie das Image, das Sie nach außen darstellen wollen

32 02N S.PPT Variationen bei der Professionalität Kostspieligkeit Formalität Steifheit Sinn für Humor Kostspieligkeit Formalität Steifheit Sinn für Humor Die Variationen können positive Attribute sein! Sachs, 1986B

33 02N S.PPT Entspricht das Image dem Preis? Die Kunden werden für guten Service zahlen Die Kunden wollen den BESTEN ANBIETER

34 02N S.PPT Was haben Sie anzubieten? Außergewöhnlicher Service ist das, was die Kunden veranlasst wiederzukommen, vor allem wenn der Service das einzige ist was wir zu verkaufen haben. Koetting, 1992A

35 02N S.PPT Was die Kunden wollen? Zuverlässigkeit Entgegenkommen Vertrauen Einfühlungsvermögen Sachwerte Zuverlässigkeit Entgegenkommen Vertrauen Einfühlungsvermögen Sachwerte Die fünf wichtigsten charakteristischen Kundenbedürfnisse MSI data cited in Koetting, 1992A

36 02N S.PPT Kosten um neue Kunden anzuziehen Experten für Geschäftsmanagement schätzen, dass 6 bis 10 mal mehr Zeit, Bemühungen und Kosten nötig sind, um neue Kunden zu gewinnen, als gegenwärtige Kunden zu behalten.

37 02N S.PPT Service beginnt mit einem guten ersten Eindruck, aber das reicht nicht aus. Service

38 02N S.PPT Interner Marketingplan - Schritt 5 Wenden Sie sich an Kunden die: Auf ihr Äußeres achten Sicherheitsbewusst sind Noch zögern KL zu tragen Preisbewusst sind Medizinisch orientiert sind Wenden Sie sich an Kunden die: Auf ihr Äußeres achten Sicherheitsbewusst sind Noch zögern KL zu tragen Preisbewusst sind Medizinisch orientiert sind Angestrebter Kundenstamm

39 02N S.PPT Wer gehört zu Ihrem angestrebten Kundenstamm? Unser Geschäft konzentriert sich auf Familien, die im Umkreis von 20 Kilometern leben. Wir werden aktiv Kunden zwischen Jahren ansprechen. Legen Sie Ihren angestrebten Kundenstamm genau fest

40 02N S.PPT Brainstorming Hunderte von Ideen Kreative Marketingmethode Was funktioniert für Sie am besten? Ideen auswählen nachdem Sie alle Optionen in Betracht gezogen haben

41 02N S.PPT Interner Marketingplan - Schritt 6 Motiviert ist Einfühlsam ist Effizient ist Eine positive Einstellung hat Zu einer positiven Atmosphäre im Geschäft beiträgt Motiviert ist Einfühlsam ist Effizient ist Eine positive Einstellung hat Zu einer positiven Atmosphäre im Geschäft beiträgt Die Rolle des Personals Wählen Sie Personal das:

42 02N S.PPT Wählen Sie Personal das: Einen ansteckenden Enthusiasmus mitbringt Professionell ist Etwas lernen möchte Potential hat Wählen Sie Personal das: Einen ansteckenden Enthusiasmus mitbringt Professionell ist Etwas lernen möchte Potential hat Interner Marketingplan - Schritt 6 Die Rolle des Personals

43 02N S.PPT Die richtige Person motiviert positiv Bereit etwas zu lernen Technische Fähigkeiten können erlernt werden

44 02N S.PPT Bieten Sie Trainingsprogramme für das Personal an Erläutern Sie was erwartet wird Bieten Sie Verfahren zur Einhaltung an Stellen Sie technisches Material zum lernen zur Verfügung Legen Sie einen Zeitplan fest

45 02N S.PPT Empfohlene Trainingsprogramme Bieten Sie pro Woche ein Kapitel oder einen Artikel aus einem technischen Buch an Stellen Sie den Mitarbeitern eine Stunde pro Woche von der Arbeitszeit zur Verfügung zum lesen und lernen Berufen Sie ein Personalmeeting ein um über das Material zu sprechen

46 02N S.PPT Was erreicht man mit Personaltraining? Investition in die Mitarbeiter Erleichtert das Lernen Unterstreicht, wie wichtig Fachwissen ist Sie werden ein Team!

47 02N S.PPT Die Zeit finden Legen Sie eine Zeit fest! Nutzen Sie Mittagspausen Nutzen Sie die Zeit nach Geschäftsschluss Nutzen Sie Mitarbeiterversammlungen Legen Sie eine Zeit fest! Nutzen Sie Mittagspausen Nutzen Sie die Zeit nach Geschäftsschluss Nutzen Sie Mitarbeiterversammlungen Wie finden Sie die Zeit um ein Trainingsprogramm für das Personal durchzuführen? Setzen Sie sich für einzelne ein, die sich in Ihrem Geschäft einbringen möchten

48 02N S.PPT Interner Marketingplan - Schritt 7 Anhaltender Erfolg und Wachstum sind davon abhängig, wie Ihr Geschäft Tag für Tag läuft. Firmenstrategien und Verfahren

49 02N S.PPT Das Telefon Erster Schritt der Kommunikation Übertragen Sie diese Aufgabe sachkundigem, freundlichem Personal Es werden mindestens zwei Leitungen benötigt Keine Besetztzeichen für den Kunden (Anrufbeantworter) Lassen Sie noch mehr Leitungen installieren, wenn Ihre Telefone oft besetzt sind Erster Schritt der Kommunikation Übertragen Sie diese Aufgabe sachkundigem, freundlichem Personal Es werden mindestens zwei Leitungen benötigt Keine Besetztzeichen für den Kunden (Anrufbeantworter) Lassen Sie noch mehr Leitungen installieren, wenn Ihre Telefone oft besetzt sind Jedes mal wenn das Telefon klingelt bietet sich eine Gelegenheit!

50 02N S.PPT Alle Mitarbeiter sollen eine Standardbegrüßung benutzen Übertragen Sie einer Person die Aufgabe die Telefonate entgegenzunehmen Nehmen Sie spätestens nach dem zweiten oder dritten Klingeln ab Alle Mitarbeiter sollen eine Standardbegrüßung benutzen Übertragen Sie einer Person die Aufgabe die Telefonate entgegenzunehmen Nehmen Sie spätestens nach dem zweiten oder dritten Klingeln ab Das Telefon Legen Sie die Begrüßung fest

51 02N S.PPT Erste Eindrücke sind kritisch Effizienz, Sorgfalt und Kompetenz sind gefragt Erste Eindrücke sind kritisch Effizienz, Sorgfalt und Kompetenz sind gefragt Das Telefon Der erste Kontakt ebnet den Weg, um aus einem potentiellen einen wiederkehrenden Kunden zu machen.

52 02N S.PPT Telefonische Anfragen Nutzen Sie Notizen um wichtige Punkte hervorzuheben sich darauf beziehen anstatt Wort für Wort vorlesen Für häufig gestellte Fragen entwickeln Rollenspiele um Fachkenntnisse aufzufrischen Einheitliche Antworten spiegeln professionelle Meinungen und den Behandlungsumfang wieder Nutzen Sie Notizen um wichtige Punkte hervorzuheben sich darauf beziehen anstatt Wort für Wort vorlesen Für häufig gestellte Fragen entwickeln Rollenspiele um Fachkenntnisse aufzufrischen Einheitliche Antworten spiegeln professionelle Meinungen und den Behandlungsumfang wieder Entwickeln Sie einen schriftlichen Leitfaden

53 02N S.PPT Telefonische Anfragen Sie haben den richtigen Ansprechpartner angerufen! Wir bieten eine große Auswahl an Kontaktlinsen an Obwohl heutzutage fast jeder Kontaktlinsen tragen kann, lassen Sie uns zunächst einige Fragen klären, um herauszufinden, welcher Kontaktlinsentyp am besten zu Ihnen und zu Ihrem Lebensstil passt Wir würden und freuen, Ihre Augen untersuchen zu dürfen Zusammen können wir die beste und gesündeste Linse für Sie aussuchen Sie haben den richtigen Ansprechpartner angerufen! Wir bieten eine große Auswahl an Kontaktlinsen an Obwohl heutzutage fast jeder Kontaktlinsen tragen kann, lassen Sie uns zunächst einige Fragen klären, um herauszufinden, welcher Kontaktlinsentyp am besten zu Ihnen und zu Ihrem Lebensstil passt Wir würden und freuen, Ihre Augen untersuchen zu dürfen Zusammen können wir die beste und gesündeste Linse für Sie aussuchen Wie teuer sind Kontaktlinsen? Capaldi, 1999

54 02N S.PPT Telefonische Anfragen Die Antwort sollte deutlich machen, dass im Preis mehr enthalten ist, als nur die Kontaktlinsen Bieten Sie eine Preisspanne an Fassen Sie sich kurz Wir bieten Kontaktlinsen von $$ bis $$$ an, der endgültige Preis ist abhängig von dem Linsentyp, der am besten zu Ihren Sehbedürfnissen und zu Ihrem Lebensstil passt. Die Antwort sollte deutlich machen, dass im Preis mehr enthalten ist, als nur die Kontaktlinsen Bieten Sie eine Preisspanne an Fassen Sie sich kurz Wir bieten Kontaktlinsen von $$ bis $$$ an, der endgültige Preis ist abhängig von dem Linsentyp, der am besten zu Ihren Sehbedürfnissen und zu Ihrem Lebensstil passt. Wenn der Anrufer auf einen aktuellen Preis besteht... Capaldi, 1999

55 02N S.PPT Telefonische Anfragen Beschreiben Sie mit einfachen Worten, was ein Astigmatismus ist Die Form eines Fußballs im Vergleich zur Form eines Footballs Menschen mit Astigmatismus können durchaus Kontaktlinsen tragen Es sind viele Designs und Optionen erhältlich Beschreiben Sie mit einfachen Worten, was ein Astigmatismus ist Die Form eines Fußballs im Vergleich zur Form eines Footballs Menschen mit Astigmatismus können durchaus Kontaktlinsen tragen Es sind viele Designs und Optionen erhältlich Ich habe einen Astigmatismus. Kann ich Kontaktlinsen tragen? Capaldi, 1999

56 02N S.PPT Telefonische Anfragen Es gibt verschiedene Möglichkeiten bisherige Bifokalträger mit KL zu versorgen Monovision ist eine Option Weitere Optionen mit Bifokal-Kontaktlinsen Es gibt mehrere KL-Designs Zusammen können wir das beste für Sie finden Es gibt verschiedene Möglichkeiten bisherige Bifokalträger mit KL zu versorgen Monovision ist eine Option Weitere Optionen mit Bifokal-Kontaktlinsen Es gibt mehrere KL-Designs Zusammen können wir das beste für Sie finden Ich habe eine Bifokalbrille. Wenn ich KL trage, werde ich dann trotzdem noch in der Lage sein zu lesen? Capaldi, 1999

57 02N S.PPT Telefonische Anfragen Eintageskontaktlinsen sind spezielle weiche KL, die einmal getragen und dann weggeworfen werden Bieten Sie außerdem Austauschlinsen an, die regelmäßig nach 2 Wochen, nach 1 oder 3 Monaten ausgetauscht werden Ein regelmäßiger Austausch der Linsen verbessert den Komfort, die Sehleistung und die Gesundheit der Hornhaut Eintageskontaktlinsen sind spezielle weiche KL, die einmal getragen und dann weggeworfen werden Bieten Sie außerdem Austauschlinsen an, die regelmäßig nach 2 Wochen, nach 1 oder 3 Monaten ausgetauscht werden Ein regelmäßiger Austausch der Linsen verbessert den Komfort, die Sehleistung und die Gesundheit der Hornhaut Was sind Austauschlinsen? Capaldi, 1999

58 02N S.PPT Terminplanung Wichtiger Aspekt für den reibungslosen Ablauf im Geschäft Macht einen unvergesslichen ersten Eindruck Eine Chance, einen Kunden auf Lebenszeit zu gewinnen Vereinbaren Sie den ersten Termin noch innerhalb der selben Woche Erhalten sie das Moment Kennzeichnung der Zeiten im Terminbuch nur bei neuen Patienten Wichtiger Aspekt für den reibungslosen Ablauf im Geschäft Macht einen unvergesslichen ersten Eindruck Eine Chance, einen Kunden auf Lebenszeit zu gewinnen Vereinbaren Sie den ersten Termin noch innerhalb der selben Woche Erhalten sie das Moment Kennzeichnung der Zeiten im Terminbuch nur bei neuen Patienten Terminplan und dessen Einhaltung

59 02N S.PPT Terminplanung Faxen Sie eine Karte und eine Wegbeschreibung zum Geschäft Schicken Sie eine mit einer Einladung Hinweis in der Ihre Webseite zu besuchen Vervollständigen Sie die gesundheitliche Vorgeschichte am Telefon noch vor dem Termin Rufen Sie den Kunden 1- 2 Tage vorher an, um den Termin zu bestätigen Faxen Sie eine Karte und eine Wegbeschreibung zum Geschäft Schicken Sie eine mit einer Einladung Hinweis in der Ihre Webseite zu besuchen Vervollständigen Sie die gesundheitliche Vorgeschichte am Telefon noch vor dem Termin Rufen Sie den Kunden 1- 2 Tage vorher an, um den Termin zu bestätigen Machen Sie einen guten ersten Eindruck

60 02N S.PPT Terminplanung Ein effizientes Management des Terminbuchs ist der Schlüssel, um das Geschäft Tag für Tag gut auszulasten Stellen Sie sicher, dass die Kunden zu Ihrem ersten Termin kommen Ergreifen Sie Maßnahmen, um das Interesse der Kunden und deren Bereitschaft in Ihr Geschäft zu investieren, zu stärken Ein effizientes Management des Terminbuchs ist der Schlüssel, um das Geschäft Tag für Tag gut auszulasten Stellen Sie sicher, dass die Kunden zu Ihrem ersten Termin kommen Ergreifen Sie Maßnahmen, um das Interesse der Kunden und deren Bereitschaft in Ihr Geschäft zu investieren, zu stärken Sorgen Sie dafür, dass das Geschäft ausgelastet ist

61 02N S.PPT Terminplanung Halten Sie sich an den Terminplan um die Patienten zu halten Die Kunden sind zu beschäftigt, um sie warten zu lassen Beginnen Sie pünktlich mit der Augenuntersuchung Wenn Sie sich verspäten, bitten Sie das Personal sich um den Kunden zu kümmern In dem Moment, in dem der Kunde zu Ihrer Tür hereinkommt, ist Ihre Zeit die Zeit des Kunden Halten Sie sich an den Terminplan um die Patienten zu halten Die Kunden sind zu beschäftigt, um sie warten zu lassen Beginnen Sie pünktlich mit der Augenuntersuchung Wenn Sie sich verspäten, bitten Sie das Personal sich um den Kunden zu kümmern In dem Moment, in dem der Kunde zu Ihrer Tür hereinkommt, ist Ihre Zeit die Zeit des Kunden Seien Sie pünktlich !

62 02N S.PPT Preise Die Kunden kaufen Service und Vorteile Die Preise spiegeln die Zeit, Behandlung, und die professionelle Kompetenz wieder Die Preise beinhalten nicht nur die Produktkosten für die KL Die meisten Kunden verstehen das Die Kunden kaufen Service und Vorteile Die Preise spiegeln die Zeit, Behandlung, und die professionelle Kompetenz wieder Die Preise beinhalten nicht nur die Produktkosten für die KL Die meisten Kunden verstehen das Festlegen und präsentieren der Preise

63 02N S.PPT Preise Bieten Sie eine Aufstellung der Serviceleistungen an Die Kunden interessieren sich für den BESTEN WERT Legen Sie wettbewerbsfähige professionelle Preise fest Machen Sie sich selbst durch zu hohe Preise nicht konkurrenzunfähig Vergleichen Sie die Preise in Ihrem Umkreis Bieten Sie eine Aufstellung der Serviceleistungen an Die Kunden interessieren sich für den BESTEN WERT Legen Sie wettbewerbsfähige professionelle Preise fest Machen Sie sich selbst durch zu hohe Preise nicht konkurrenzunfähig Vergleichen Sie die Preise in Ihrem Umkreis Festlegen und präsentieren der Preise

64 02N S.PPT Preise Die Kunden möchten einen guten Wert, nicht den niedrigsten Preis Legen sie wettbewerbsfähige professionelle Preise fest Die Kunden möchten einen guten Wert, nicht den niedrigsten Preis Legen sie wettbewerbsfähige professionelle Preise fest Festlegen und präsentieren der Preise

65 02N S.PPT Ein zufriedener Kunde kann durch Mund zu Mund Propaganda 10 neue Kunden werben Ein unzufriedener Kunde kann großen Schaden anrichten Ein zufriedener Kunde kann durch Mund zu Mund Propaganda 10 neue Kunden werben Ein unzufriedener Kunde kann großen Schaden anrichten Nachsorge und Empfehlungen

66 02N S.PPT Garantiert, dass der Kunde wieder kommt Garantiert, dass der Kunde Sie bei anderen Leuten empfiehlt Rufen Sie den Kunden 2-3 Tage nach Abgabe der KL an Der Kontakt zeigt Ihre Fürsorge und Ihr Interesse Ihre Aufmerksamkeit wird den Kunden erfreuen Garantiert, dass der Kunde wieder kommt Garantiert, dass der Kunde Sie bei anderen Leuten empfiehlt Rufen Sie den Kunden 2-3 Tage nach Abgabe der KL an Der Kontakt zeigt Ihre Fürsorge und Ihr Interesse Ihre Aufmerksamkeit wird den Kunden erfreuen Nachsorge und Empfehlungen

67 02N S.PPT Machen Sie die Bedeutung von Nachkontrollen deutlich Kontaktlinsenkunden neigen dazu zu denken, dass eine Nachkontrolle nicht notwendig ist, solange keine Probleme auftreten Versichern Sie Ihm, dass, auch wenn das Tragen von KL einfach und bequem ist, eine angemessene Betreuung und Nachsorge nötig sind, um Komplikationen zu vermeiden Machen Sie die Bedeutung von Nachkontrollen deutlich Kontaktlinsenkunden neigen dazu zu denken, dass eine Nachkontrolle nicht notwendig ist, solange keine Probleme auftreten Versichern Sie Ihm, dass, auch wenn das Tragen von KL einfach und bequem ist, eine angemessene Betreuung und Nachsorge nötig sind, um Komplikationen zu vermeiden Nachsorge und Empfehlungen

68 02N S.PPT Nachsorge und Empfehlungen Es ist wichtig daran zu denken immer danke zu sagen für eine Empfehlung eines Kunden Das ist ein starkes internes Marketinginstrument Es ist wichtig daran zu denken immer danke zu sagen für eine Empfehlung eines Kunden Das ist ein starkes internes Marketinginstrument Ein zufriedener Kunde berichtet es anderen

69 02N S.PPT Rückruf Machen Sie sich einen aktuellen Kundenstamm zu Nutze Es gibt mehrere Rückrufsysteme Am gebräuchlichsten sind Erinnerungskarten Nach der Erinnerung nochmals anrufen

70 02N S.PPT Rückruf Bemühen Sie sich herauszufinden warum Sprechen Sie über Unzufriedenheiten Ein Anruf vom Spezialisten kann gut sein Danken Sie dem Kunden für seine Offenheit Besprechen Sie Beschwerden mit dem Personal um zu vermeiden, dass sich ein solcher Vorfall wiederholt Wenn der Patient nicht antwortet

71 02N S.PPT Externer Marketingplan Marketinginstrumente von außen nach innen Marketinginstrumente

72 02N S.PPT Externes Marketing externer Marketingplan Schritt 1: Werbung Verschiedene Printmedien Wählen Sie das aus, das zu Ihrem Budget passt Wählen Sie das aus, das am ehesten auf die gewünschte Kundengruppe abzielt Denken Sie darüber nach, welches die beste Investition ist Verschiedene Printmedien Wählen Sie das aus, das zu Ihrem Budget passt Wählen Sie das aus, das am ehesten auf die gewünschte Kundengruppe abzielt Denken Sie darüber nach, welches die beste Investition ist

73 02N S.PPT Externes Marketing Zeitungen Begrenzte Lebensdauer – einen Tag Erreicht die Allgemeinbevölkerung Das Design sollte klar und präzise sein und einen professionellen Eindruck erwecken Name und Lage des Geschäfts aufführen Den Slogan und das Logo integrieren Begrenzte Lebensdauer – einen Tag Erreicht die Allgemeinbevölkerung Das Design sollte klar und präzise sein und einen professionellen Eindruck erwecken Name und Lage des Geschäfts aufführen Den Slogan und das Logo integrieren

74 02N S.PPT Wählen Sie eine lokale Zeitung aus Legen Sie fest, wie oft die Anzeige geschaltet wird Bleiben Sie konsequent Eine kreative Anzeige wird auffallen Graphisch ansprechend, nicht überladen, soll klare Informationen liefern Wählen Sie eine lokale Zeitung aus Legen Sie fest, wie oft die Anzeige geschaltet wird Bleiben Sie konsequent Eine kreative Anzeige wird auffallen Graphisch ansprechend, nicht überladen, soll klare Informationen liefern Externes Marketing Zeitungen

75 02N S.PPT Externes Marketing Zeitungen Sachkundiger und professioneller Eindruck Soll dem Kunden Informationen liefern Informationsquelle, um die Allgemeinbevölkerung zu unterrichten Beispiel: Häufig gestellte Fragen - Kolumne Sachkundiger und professioneller Eindruck Soll dem Kunden Informationen liefern Informationsquelle, um die Allgemeinbevölkerung zu unterrichten Beispiel: Häufig gestellte Fragen - Kolumne

76 02N S.PPT Externes Marketing Broschüren/ Postwurfsendung Jede Anzeige, Notiz oder Broschüre die an den Kunden versendet wird gilt als Postwurfsendung Entwerfen Sie einen Flyer oder eine Broschüre die Aufmerksamkeit erregt Jede Anzeige, Notiz oder Broschüre die an den Kunden versendet wird gilt als Postwurfsendung Entwerfen Sie einen Flyer oder eine Broschüre die Aufmerksamkeit erregt Die Vereinigung für Direktmarketing schätzt, dass Milliarden von Postwurfsendungen über das Postwesen verschickt werden (in Koetting, 1992C)

77 02N S.PPT Ziel ist es, Ihren Kunden eine Erinnerung oder eine Nachricht über Ihr Geschäft zu unterbereiten, sowie potentielle Kunden zu erreichen, so oft sich die Gelegenheit ergibt und die Mittel es zulassen. Externes Marketing Broschüren/ Postwurfsendung

78 02N S.PPT GeschäftsbroschürenGeschäftsbroschüren WerbeflyerWerbeflyer ZeitungenZeitungen HandzettelHandzettel GeschäftsbroschürenGeschäftsbroschüren WerbeflyerWerbeflyer ZeitungenZeitungen HandzettelHandzettel Externes Marketing Broschüren/ Postwurfsendung

79 02N S.PPT Externes Marketing Geschäftsbroschüre SloganSlogan LogoLogo Umfang der ServiceleistungenUmfang der Serviceleistungen ÖffnungszeitenÖffnungszeiten StandortStandort Karte/WegbeschreibungKarte/Wegbeschreibung Überblick über das GeschäftÜberblick über das Geschäft SloganSlogan LogoLogo Umfang der ServiceleistungenUmfang der Serviceleistungen ÖffnungszeitenÖffnungszeiten StandortStandort Karte/WegbeschreibungKarte/Wegbeschreibung Überblick über das GeschäftÜberblick über das Geschäft

80 02N S.PPT Externes Marketing Werbeflyer Einzelne SeiteEinzelne Seite Stellt eine aktuelle Werbeaktion vorStellt eine aktuelle Werbeaktion vor Stellt eine spezielle Kampagne vorStellt eine spezielle Kampagne vor Einzelne SeiteEinzelne Seite Stellt eine aktuelle Werbeaktion vorStellt eine aktuelle Werbeaktion vor Stellt eine spezielle Kampagne vorStellt eine spezielle Kampagne vor

81 02N S.PPT Externes Marketing Zeitung Seiten2 - 4 Seiten Berichtet über aktuelle GeschäftsaktivitätenBerichtet über aktuelle Geschäftsaktivitäten Beinhaltet Photos von VeranstaltungenBeinhaltet Photos von Veranstaltungen Was würden Sie einfügen?Was würden Sie einfügen? -Einstellung eines neuen Mitarbeiters -Teilnahme an einer Konferenz -Neue Kontaktlinsenprodukte -Urlaubsgrüße Seiten2 - 4 Seiten Berichtet über aktuelle GeschäftsaktivitätenBerichtet über aktuelle Geschäftsaktivitäten Beinhaltet Photos von VeranstaltungenBeinhaltet Photos von Veranstaltungen Was würden Sie einfügen?Was würden Sie einfügen? -Einstellung eines neuen Mitarbeiters -Teilnahme an einer Konferenz -Neue Kontaktlinsenprodukte -Urlaubsgrüße

82 02N S.PPT Externes Marketing Handzettel Kleine Größe (A5, A6, oder äquivalent)Kleine Größe (A5, A6, oder äquivalent) Beinhaltet eine einzelne BotschaftBeinhaltet eine einzelne Botschaft Ein einzelnes ThemaEin einzelnes Thema Ist in anderen Sendungen enthaltenIst in anderen Sendungen enthalten Zum Beispiel in einem Umschlag zusammen mit der Abrechnung des KundenZum Beispiel in einem Umschlag zusammen mit der Abrechnung des Kunden Kleine Größe (A5, A6, oder äquivalent)Kleine Größe (A5, A6, oder äquivalent) Beinhaltet eine einzelne BotschaftBeinhaltet eine einzelne Botschaft Ein einzelnes ThemaEin einzelnes Thema Ist in anderen Sendungen enthaltenIst in anderen Sendungen enthalten Zum Beispiel in einem Umschlag zusammen mit der Abrechnung des KundenZum Beispiel in einem Umschlag zusammen mit der Abrechnung des Kunden

83 02N S.PPT Es gibt umfangreiche Quellen für die Entwicklung von gedruckten Informationen für die PatientenEs gibt umfangreiche Quellen für die Entwicklung von gedruckten Informationen für die Patienten gehen Sie bei der Werbung nach folgendem Grundsatz vor:gehen Sie bei der Werbung nach folgendem Grundsatz vor: Seien Sie immer:Seien Sie immer: -Kontinuierlich -Konsequent -Verständlich Es gibt umfangreiche Quellen für die Entwicklung von gedruckten Informationen für die PatientenEs gibt umfangreiche Quellen für die Entwicklung von gedruckten Informationen für die Patienten gehen Sie bei der Werbung nach folgendem Grundsatz vor:gehen Sie bei der Werbung nach folgendem Grundsatz vor: Seien Sie immer:Seien Sie immer: -Kontinuierlich -Konsequent -Verständlich Externes Marketing Werbung (Koetting, 1992C)

84 02N S.PPT Kann von Ihren Kunden als fortschrittlich wahrgenommen werdenKann von Ihren Kunden als fortschrittlich wahrgenommen werden Beeindrucken Sie den Kunden mit der Einbindung neuer TechnologienBeeindrucken Sie den Kunden mit der Einbindung neuer Technologien Kann von Ihren Kunden als fortschrittlich wahrgenommen werdenKann von Ihren Kunden als fortschrittlich wahrgenommen werden Beeindrucken Sie den Kunden mit der Einbindung neuer TechnologienBeeindrucken Sie den Kunden mit der Einbindung neuer Technologien Externes Marketing Werbung und das Internet

85 02N S.PPT Orientieren Sie sich an der Geschäftsbroschüre und fügen Sie folgendes ein: Eine Karte und eine WegbeschreibungEine Karte und eine Wegbeschreibung PhotosPhotos Informationen zu den MitarbeiternInformationen zu den Mitarbeitern ReferenzenReferenzen Laden Sie die Kunden ein, sich auf der Webseite aktuelle Informationen und Werbeaktionen anzusehenLaden Sie die Kunden ein, sich auf der Webseite aktuelle Informationen und Werbeaktionen anzusehen Orientieren Sie sich an der Geschäftsbroschüre und fügen Sie folgendes ein: Eine Karte und eine WegbeschreibungEine Karte und eine Wegbeschreibung PhotosPhotos Informationen zu den MitarbeiternInformationen zu den Mitarbeitern ReferenzenReferenzen Laden Sie die Kunden ein, sich auf der Webseite aktuelle Informationen und Werbeaktionen anzusehenLaden Sie die Kunden ein, sich auf der Webseite aktuelle Informationen und Werbeaktionen anzusehen Externes Marketing Werbung Eine Webseite einrichten

86 02N S.PPT Senden Sie kurze Notizen an Ihre KundenSenden Sie kurze Notizen an Ihre Kunden Verfolgen Sie die Abgabe der Linsen eher mit einer als mit einem TelefonanrufVerfolgen Sie die Abgabe der Linsen eher mit einer als mit einem Telefonanruf Erstellen Sie eine Mailingliste mit AdressenErstellen Sie eine Mailingliste mit Adressen Senden Sie Ihre Nachrichten, Erinnerungen und Grüße mit nur einem MausklickSenden Sie Ihre Nachrichten, Erinnerungen und Grüße mit nur einem Mausklick Kann viel Zeit, Mühe und Kosten sparenKann viel Zeit, Mühe und Kosten sparen Senden Sie kurze Notizen an Ihre KundenSenden Sie kurze Notizen an Ihre Kunden Verfolgen Sie die Abgabe der Linsen eher mit einer als mit einem TelefonanrufVerfolgen Sie die Abgabe der Linsen eher mit einer als mit einem Telefonanruf Erstellen Sie eine Mailingliste mit AdressenErstellen Sie eine Mailingliste mit Adressen Senden Sie Ihre Nachrichten, Erinnerungen und Grüße mit nur einem MausklickSenden Sie Ihre Nachrichten, Erinnerungen und Grüße mit nur einem Mausklick Kann viel Zeit, Mühe und Kosten sparenKann viel Zeit, Mühe und Kosten sparen Externes Marketing Werbung s s

87 02N S.PPT für Dich !

88 02N S.PPT Externes Marketing Externer Marketingplan Schritt 2: verbal kommunizieren Wege verbal mit den Kunden zu kommunizieren -Telefonwerbung -Wenn das Personal/Sie die Kunden anrufen -Wenn die Patienten Sie/im Geschäft anrufen Wege verbal mit den Kunden zu kommunizieren -Telefonwerbung -Wenn das Personal/Sie die Kunden anrufen -Wenn die Patienten Sie/im Geschäft anrufen

89 02N S.PPT Externes Marketing Telefonbuch Lassen Sie den Namen des Geschäfts und den privaten Namen im örtlichen Telefonbuch registrieren Halten Sie das Inserat einfach und klar Listen Sie den Namen, die Adresse und die Telefonnummer auf Wenn es der Platz erlaubt, dann fügen Sie das Logo und den Slogan hinzu Lassen Sie den Namen des Geschäfts und den privaten Namen im örtlichen Telefonbuch registrieren Halten Sie das Inserat einfach und klar Listen Sie den Namen, die Adresse und die Telefonnummer auf Wenn es der Platz erlaubt, dann fügen Sie das Logo und den Slogan hinzu

90 02N S.PPT Fett gedruckt Wenn möglich zwei Spalten benutzen Nutzen Sie ein graphisches Element (Linien, einen Rand) Versuchen Sie eine Nummer zu bekommen, die einprägsam ist Fett gedruckt Wenn möglich zwei Spalten benutzen Nutzen Sie ein graphisches Element (Linien, einen Rand) Versuchen Sie eine Nummer zu bekommen, die einprägsam ist Externes Marketing Telefonbuch

91 02N S.PPT Antworten Sie mit einer freundlichen, einheitlichen Begrüßung Sie haben die Chance den Anrufer in einen Kunden zu verwandeln Ein erster Anruf zeigt Interesse – machen Sie sich dies zu Nutze – vereinbaren Sie wenn möglich einen Termin Antworten Sie mit einer freundlichen, einheitlichen Begrüßung Sie haben die Chance den Anrufer in einen Kunden zu verwandeln Ein erster Anruf zeigt Interesse – machen Sie sich dies zu Nutze – vereinbaren Sie wenn möglich einen Termin Externes Marketing Telefon Wenn der Kunde Sie anruft

92 02N S.PPT Proaktive Werbung Nutzen Sie den Moment eine freundliche Nachricht zu übermitteln um die Kundenbindung zu festigen Festigen Sie die Beziehung zu dem Kunden Zeigen Sie dem Kunden wie wichtig er für das Geschäft ist Proaktive Werbung Nutzen Sie den Moment eine freundliche Nachricht zu übermitteln um die Kundenbindung zu festigen Festigen Sie die Beziehung zu dem Kunden Zeigen Sie dem Kunden wie wichtig er für das Geschäft ist Externes Marketing Telefon Wenn Sie einen Kunden anrufen

93 02N S.PPT Nur wenn Sie eine spezielle Nachricht haben Einige Kunden können negativ auf Telefonmarketing reagieren Um ein positives Ergebnis zu gewährleisten, rufen Sie nur bestehende Kunden an Nur wenn Sie eine spezielle Nachricht haben Einige Kunden können negativ auf Telefonmarketing reagieren Um ein positives Ergebnis zu gewährleisten, rufen Sie nur bestehende Kunden an Externes Marketing Telefon Telefonmarketing

94 02N S.PPT Externes Marketing Externer Marketingplan Schritt 3: Pressemitteilungen Machen Sie nur aktuelle Mitteilungen über das Geschäft Kostenfreie Beiträge In Lokalzeitungen, in Zeitschriften, im Radio Machen Sie nur aktuelle Mitteilungen über das Geschäft Kostenfreie Beiträge In Lokalzeitungen, in Zeitschriften, im Radio

95 02N S.PPT Selten sind Ihre Neuigkeiten wichtig Schreiben Sie eine Geschichte die das Leben schreibt, oder eine Geschichte über den Beruf im Allgemeinen Bereits die ersten Sätze müssen die Aufmerksamkeit des Lesers erregen Informationen für die Allgemeinbevölkerung Selten sind Ihre Neuigkeiten wichtig Schreiben Sie eine Geschichte die das Leben schreibt, oder eine Geschichte über den Beruf im Allgemeinen Bereits die ersten Sätze müssen die Aufmerksamkeit des Lesers erregen Informationen für die Allgemeinbevölkerung Externes Marketing Pressemitteilungen

96 02N S.PPT Worüber können Sie berichten? -Wettbewerbe -Firmenbesichtigung -Jubiläen/Meilensteine -Neuer Standort -Neue Ausstattung -Gemeindeaktivitäten/ Wohltätigkeitsveranstaltungen -Neue Geräte Worüber können Sie berichten? -Wettbewerbe -Firmenbesichtigung -Jubiläen/Meilensteine -Neuer Standort -Neue Ausstattung -Gemeindeaktivitäten/ Wohltätigkeitsveranstaltungen -Neue Geräte Externes Marketing Pressemitteilungen (nach Sachs, 1986C)

97 02N S.PPT Worüber können Sie berichten? -Vorstandssitzungen/ spezielle Projekte -Ehrungen/Auszeichnungen -Bildungsaktivitäten -Außergewöhnliche Öffnungszeiten, Strategien, Dekoration -Schulungen für Kunden -Neue Mitarbeiter -Forschung Worüber können Sie berichten? -Vorstandssitzungen/ spezielle Projekte -Ehrungen/Auszeichnungen -Bildungsaktivitäten -Außergewöhnliche Öffnungszeiten, Strategien, Dekoration -Schulungen für Kunden -Neue Mitarbeiter -Forschung Externes Marketing Pressemitteilungen (after Sachs, 1986C)

98 02N S.PPT Machen Sie Kopien von Fachartikeln und Publikationen als Auslage im Empfangsbereich Beeindrucken Sie den Kunden mit Ihrem guten Namen Lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie bereits Publikationen gemacht haben! Machen Sie Kopien von Fachartikeln und Publikationen als Auslage im Empfangsbereich Beeindrucken Sie den Kunden mit Ihrem guten Namen Lassen Sie den Patienten wissen, dass Sie bereits Publikationen gemacht haben! Externes Marketing Publikationen

99 02N S.PPT Externes Marketing Externer Marketingplan Schritt 4: Rolle in der Gemeinschaft Erstellen Sie ein allgemeines Image in der Gemeinschaft Lassen Sie die Kunden wissen, wer Sie sind Halten Sie Vorträge Sprechen Sie vor Wohltätigkeitsvereinen oder Schulgruppen Erstellen Sie ein allgemeines Image in der Gemeinschaft Lassen Sie die Kunden wissen, wer Sie sind Halten Sie Vorträge Sprechen Sie vor Wohltätigkeitsvereinen oder Schulgruppen

100 02N S.PPT Werten Sie Vorträge mit Folien, Bildern und Demonstrationen auf Geben Sie Ihre Verfügbarkeit bekannt Freiwilliger für gesellschaftliche Aktivitäten Durch Mund-zu-Mund Propaganda werden Ihre fachliche Qualifikation/ihr großzügiges Wesen bekannt Werten Sie Vorträge mit Folien, Bildern und Demonstrationen auf Geben Sie Ihre Verfügbarkeit bekannt Freiwilliger für gesellschaftliche Aktivitäten Durch Mund-zu-Mund Propaganda werden Ihre fachliche Qualifikation/ihr großzügiges Wesen bekannt Externes Marketing Rolle in der Gemeinschaft

101 02N S.PPT Externes Marketing Externer Marketingplan Schritt 5: spezielle Veranstaltungen Seien Sie kreativ! Abhängig von der Zeit und dem Budget Bringen Sie Leute für eine bestimmte Aktivität zusammen Festigt Ihr Image in der Gemeinschaft Seien Sie kreativ! Abhängig von der Zeit und dem Budget Bringen Sie Leute für eine bestimmte Aktivität zusammen Festigt Ihr Image in der Gemeinschaft

102 02N S.PPT Externes Marketing spezielle Veranstaltungen Tag der offenen Tür Firmenrundgänge Kunden-Dankbarkeits-Tage Gesundheitsmesse Kunstaustellungen/Eröffnungen Konzerte Buchlesungen Ausstellungen an öffentlichen Plätzen Stipendien/Auszeichnungen Tag der offenen Tür Firmenrundgänge Kunden-Dankbarkeits-Tage Gesundheitsmesse Kunstaustellungen/Eröffnungen Konzerte Buchlesungen Ausstellungen an öffentlichen Plätzen Stipendien/Auszeichnungen (Sachs, 1986D)

103 02N S.PPT Deklarieren Sie Ihren eigenen Feiertag Sponsor eines Kindersportteams Sponsor/Spende für andere Aktivitäten Geld sammeln für wohltätige Zwecke Maßnahme: Bücher für Lehrer Karriere-Programm Wettkämpfe Außergewöhnliche Dekoration Deklarieren Sie Ihren eigenen Feiertag Sponsor eines Kindersportteams Sponsor/Spende für andere Aktivitäten Geld sammeln für wohltätige Zwecke Maßnahme: Bücher für Lehrer Karriere-Programm Wettkämpfe Außergewöhnliche Dekoration Externes Marketing spezielle Veranstaltungen (Sachs, 1986D)

104 02N S.PPT Unternehmen Sie etwas, um die Aufmerksamkeit der lokalen Medien auf sich zu ziehen und gute Publicity zu bekommen. Externes Marketing spezielle Veranstaltungen Was auch immer Sie sich vorstellen

105 02N S.PPT Externes Marketing Externer Marketingplan Schritt 6: Messergebnisse Informationen sammeln, was funktioniert und was nicht Wiederholen Sie effektive Methoden Eliminieren Sie die, die die Kunden nicht in das Geschäft führen Informationen sammeln, was funktioniert und was nicht Wiederholen Sie effektive Methoden Eliminieren Sie die, die die Kunden nicht in das Geschäft führen

106 02N S.PPT Ermitteln Sie: Was ihnen gefällt Was Sie einzigartig finden Welches der beste Weg ist, um mit ihnen zu kommunizieren Erstellen Sie eine Tabelle mit den Informationen, ermitteln Sie Tendenzen Ermitteln Sie: Was ihnen gefällt Was Sie einzigartig finden Welches der beste Weg ist, um mit ihnen zu kommunizieren Erstellen Sie eine Tabelle mit den Informationen, ermitteln Sie Tendenzen Externes Marketing Messergebnisse Kundenbefragung

107 02N S.PPT Aufgrund einer Empfehlung eines Freundes/der Familie? Hat er Sie im Telefonbuch gefunden? Hat er eine Postwurfsendung von Ihnen erhalten? Aufgrund einer Empfehlung eines Freundes/der Familie? Hat er Sie im Telefonbuch gefunden? Hat er eine Postwurfsendung von Ihnen erhalten? Externes Marketing Messergebnisse Wie wurde er bei Ihnen Kunde? Finden Sie heraus, welches die beste Methode ist, um die Kunden zu erreichen

108 02N S.PPT Laden Sie ausgewählte Kunden ein Eine kleine Gruppe von treuen Kunden nutzen - für Erklärungen und Beratung Ein oder zwei Stunden am Abend/am Wochenende Bieten Sie leichte Snacks und Getränke an Sammeln Sie Optionen Laden Sie ausgewählte Kunden ein Eine kleine Gruppe von treuen Kunden nutzen - für Erklärungen und Beratung Ein oder zwei Stunden am Abend/am Wochenende Bieten Sie leichte Snacks und Getränke an Sammeln Sie Optionen Externes Marketing Messergebnisse Einen bestimmten Kundenstamm halten

109 02N S.PPT Zusammenfassung: Marketing in einem Kontaktlinsenstudio Sie werden mit einigen Herausforderungen konfrontiert Überdenken Sie Ihre internen & externen Marketingpläne sorgfältig Gehen Sie Schritt für Schritt vor Überprüfen Sie Ihren Plan alle 6 Monate Fangen Sie jetzt an! Die Möglichkeiten liegen bei Ihnen. Sie werden mit einigen Herausforderungen konfrontiert Überdenken Sie Ihre internen & externen Marketingpläne sorgfältig Gehen Sie Schritt für Schritt vor Überprüfen Sie Ihren Plan alle 6 Monate Fangen Sie jetzt an! Die Möglichkeiten liegen bei Ihnen.

110 02N S.PPT Ich schau Dir in die Augen! In Deine neuen Kontaktlinsen THIS SLIDE USED TO BE 87


Herunterladen ppt "02N10-2-1S.PPT Vermarktung eines Kontaktlinsenstudios 2003-Jul-01."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen