Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Evangelische Bekenntnisschule in der Oelder Schullandschaft Albert-Schweitzer-Schule.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Evangelische Bekenntnisschule in der Oelder Schullandschaft Albert-Schweitzer-Schule."—  Präsentation transkript:

1 Evangelische Bekenntnisschule in der Oelder Schullandschaft Albert-Schweitzer-Schule

2 Formalitäten zur Anmeldung In ganz Oelde sind die Anmeldungen ab dem und gehen bis zum An allen Schulen benötigen Sie die gleichen Unterlagen. Bitte bringen Sie Ihr Kind mit zur Schule. Wir benötigen: Geburtsurkunde oder Familienstammbuch Personalblatt (ist Ihnen von der Stadt zugeschickt worden – 2 Seiten) Übergangsprofil des Kindergartens

3 Ablauf Sie melden Ihr Kind im November an Ihrer Wunschschule an. Jedes Kind kann nur an einer Schule angemeldet werden. Termine für gesundheitsärztliche Untersuchung werden bei der Anmeldung verteilt. Im Zeitraum von Januar bis April werden die Anmeldebestätigungen an die Erziehungsberechtigten verschickt. Die zukünftigen Erstklässler werden zu einem Schnuppertag eingeladen und kommen für zwei Stunden in die Schule. Sie erleben den ersten Unterricht und gehen in die Hofpause. Für Sie als Eltern gibt es vor den Sommerferien einen 1. Elternabend. Dort erfahren Sie die Klasseneinteilung, welche Materialien Ihre Kinder benötigen und einiges mehr.

4 Säulen der ASS Schüler und Eltern OGS Pädagogisches Konzept - Kollegium Evangelische Kirche

5 Schüler und Eltern An der Albert-Schweitzer-Schule sind alle Kinder willkommen. Die Drittklässler unterstützen die neuen Mitglieder der Schulgemeinde bei der Eingewöhnung (Paten). Wir beziehen die Eltern in die Gestaltung des Schullebens mit ein. So gibt es einen aktiven Förderverein, PC- Mütter, Verkehrshelfer, Basteltage mit Eltern, Eltern-Kind-Veranstaltungen, Themenelternabende,…

6

7 Pädagogisches Konzept - Kollegium Die ersten Schulwoche:  Kennenlernen des Schulalltags und des Gebäudes  Eingangsdiagnostik in Kleingruppen  Klassengemeinschaft bilden Klassenlehrerinnenprinzip:  Die Klassenlehrerin erteilt möglichst viele Fächer in der Klasse.  Die Parallelklassen arbeiten eng zusammen.  In der Regel begleitet die Lehrerin die Klasse vier Jahre.  Die Kolleginnen arbeiten im Team. Es gibt jede Woche eine Teamsitzung.

8

9 Leitziele der ASS Miteinander zum Wohl des Kindes Verschiedenheit ist Reichtum Lernen, Forschen, Welt verstehen Ehrfurcht vor dem Leben

10 Miteinander zum Wohl des Kindes Schüler, Lehrkräfte, Eltern, Mitarbeitende der OGS, Schulsozialarbeit, Kindergarten, weiterführende Schulen, Kirche Kontaktstunde Feste Gestaltete Übergänge Klassenrat Ehrenamtliche Unterrichtshelfer Monatliche Geburtstagsfeier Förderverein Sprechstunden Sozialtraining Fair-AG Kampfesspiele Jahrgangsteam Elterncafè Fortbildungen Hospitationen

11 Kooperatives Lernen Inklusion HSU Sprachkurs Interkulturelle Begegnung Verschiedenheit ist Reichtum Förderband Könnensperspektive

12 Lernlabor Eigenverantwortlich Lernen Projekte Mediennutzung Lernen, Forschen, Welt verstehen Neugier wecken Experten im Unterricht Außerschulische Lernorte

13 Religiöse Erziehung Patenschaft ASS Suppenküche Hoachanas Achtsamkeit Respektvoller Umgang miteinander Kontaktstunde Schulandachten Schulgottesdienste Albert Schweitzer Ehrfurcht vor dem Leben Respekt vor Tieren und Pflanzen Umweltschutz

14 Evangelische Kirche Evangelische Bekenntnisschule Andachten monatlich in der Schule Kontaktstunden zur Vorbereitung der gemeinsamen Gottesdienste Lage zur Friedenskirche und Stadtkirche Gemeinsame Gottesdienste in der Friedenskirche fußläufig erreichbar Stadtkirche zu klein für gemeinsame Gottesdienste Gestaltung gemeinsamer Feiern

15


Herunterladen ppt "Evangelische Bekenntnisschule in der Oelder Schullandschaft Albert-Schweitzer-Schule."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen