Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Analmanometrie aus der Sicht der Pflege SVEP/ASPE 2. Jahreskongress Montreux, 2004 Esther Karlen Dipl. Pflegefachfrau Funktionslabor DIM Gastroenterologie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Analmanometrie aus der Sicht der Pflege SVEP/ASPE 2. Jahreskongress Montreux, 2004 Esther Karlen Dipl. Pflegefachfrau Funktionslabor DIM Gastroenterologie."—  Präsentation transkript:

1 Analmanometrie aus der Sicht der Pflege SVEP/ASPE 2. Jahreskongress Montreux, 2004 Esther Karlen Dipl. Pflegefachfrau Funktionslabor DIM Gastroenterologie und Hepatologie UniversitätsSpital Zürich u

2 Inhalt Definition Analmanometrie Definition Analmanometrie Indikationen Indikationen Patienteninformation Patienteninformation Psychologische Aspekte Psychologische Aspekte Vorbereitung Patient, Maschine, Raum Vorbereitung Patient, Maschine, Raum Ablauf / Technik Ablauf / Technik Pflege / Wartung / Reinigung Pflege / Wartung / Reinigung Fragen Fragen

3 Definition Die Analmanometrie ist eine Untersuchung zur Bestimmung der quantitativen Schliessmuskelfunktion und der anorektalen Perzeption Bereits in den dreissiger Jahren wurden erste Analmanometrien durchgeführt.

4 Indikationen Stuhl-Inkontinenz Stuhl-Inkontinenz –Beurteilung neuronaler / muskulärer Funktionen Analsphinkter-Verletzungen Analsphinkter-Verletzungen –Lokalisation / Beurteilung des Sphinkterdefekts Präoperative Abklärung Präoperative Abklärung –Sphinkterfunktion vor Anal-Chirurgie (Stomarückverlegung) (Stomarückverlegung) Chronische Obstipation Chronische Obstipation –Ausschluss von Anismus / M. Hirschsprung

5 Patienten-Informationen Alle Patienten werden schriftlich Alle Patienten werden schriftlich aufgeboten. aufgeboten. Informationen für Patienten: Informationen für Patienten: - Vorbereitung - Ablauf der Untersuchung

6 Pat.- Info: Prinzip und Dauer der Untersuchung Die Analmanometrie ist eine Die Analmanometrie ist eine Untersuchung der Funktion des Untersuchung der Funktion des Schliessmuskels und der Schliessmuskels und der Sensibilitätsprüfung im Enddarm. Die Sensibilitätsprüfung im Enddarm. Die Untersuchung wird ambulant Untersuchung wird ambulant durchgeführt und dauert ca. 1 Stunde. durchgeführt und dauert ca. 1 Stunde.

7 Pat.- Info: Durchführung Für die Untersuchung muss eine Für die Untersuchung muss eine dünne Sonde ins After eingeführt dünne Sonde ins After eingeführt werden. Das Einführen der Sonde werden. Das Einführen der Sonde und die Messung selbst sind nicht und die Messung selbst sind nicht schmerzhaft. schmerzhaft.

8 Pat.- Info: Vorbereitung Um die Analmanometrie durch- Um die Analmanometrie durch- führen zu können, braucht es führen zu können, braucht es keine vorbereitende Massnahmen. keine vorbereitende Massnahmen. Sie können sich wie gewohnt Sie können sich wie gewohnt ernähren und müssen für die ernähren und müssen für die Untersuchung keine abführenden Untersuchung keine abführenden Medikamente einnehmen. Medikamente einnehmen.

9 Psychologische Aspekte Intimsphäre des Patienten Intimsphäre des Patienten Gute Infos (Sprache) Gute Infos (Sprache) Ablauf der Untersuchung Ablauf der Untersuchung Lagerung (Ops, Gebrechen) Lagerung (Ops, Gebrechen) Immer zwei Personen im Raum Immer zwei Personen im Raum

10 Vorbereitung Maschine Computer und Pumpe Computer und Pumpe einschalten einschalten Nachfüllen von Aq. purificata Nachfüllen von Aq. purificata Puller bereitstellen Puller bereitstellen Katheter mit dem Gerät Katheter mit dem Gerät konnektieren konnektieren Katheter Kontrolle Katheter Kontrolle Ballon Kontrolle Ballon Kontrolle

11 Vorbereitung Material Keine sterile Untersuchung Keine sterile Untersuchung Material auf einem Boy bereit stellen: Material auf einem Boy bereit stellen: - Gleitmittel - Spritze mit Dreiweghahn - Wattestäbchen - Handschuhe - Papiertücher Abfalleimer Abfalleimer Becken (Katheter) Becken (Katheter)

12 Vorbereitung Patient Information zum Ablauf der Untersuchung: Information zum Ablauf der Untersuchung: –Seitenlage rechts –Keine schmerzhafte Untersuchung –Keine Sedation –Klemmen und Pressen erklären Patient muss sich ausziehen Patient muss sich ausziehen Geist einschalten (keine Störungen) Geist einschalten (keine Störungen)

13 Ablauf / Technik Inspektion Inspektion Anokutane Sensibilität Anokutane Sensibilität Einführen des Katheters Einführen des Katheters (zirkulärer Kath.) (zirkulärer Kath.) Ruhedruck; Musculus Ruhedruck; Musculus sphinkter ani internus sphinkter ani internus Kneifprofil/ Vektographie; Kneifprofil/ Vektographie; Symmetrie Symmetrie

14 Ablauf / Technik Wechsel zum Wechsel zum Ballonkatheter Ballonkatheter (lineare Kath.) (lineare Kath.) Klemmen und Pressen; Musculus Klemmen und Pressen; Musculus sphinkterus ani sphinkterus ani externus externus Sensibilitätsprüfung Sensibilitätsprüfung

15 Beispiel einer Kurve Ruhedruck M. sphincter ani internus 9mmHg 10mmHg Ruhedruck 85mmHg Ruhedruck Rektaldruck 91mmHg 106mmHg 103mmHg 92mmHg Rektum Sphinkter Sphinkterdurchzug xx

16 Ende der Untersuchung Patient bekommt Patient bekommt Wasser und Tücher Wasser und Tücher Kann sich anziehen Kann sich anziehen Kurze Information Kurze Information durch den Arzt durch den Arzt

17 Pflege und Wartung Katheter reinigen mit Katheter reinigen mit Bododex ® Bododex ® Einlegen in Bododex ® Einlegen in Bododex ® Mit Aq. purificata/ Mit Aq. purificata/ Luft spülen Luft spülen

18 Pflege und Wartung Einlegen in Korsolex ® Einlegen in Korsolex ® Mit Aq. purificata / Mit Aq. purificata / Luft spülen Luft spülen Kontrolle des Kontrolle des Katheters / Ballones Katheters / Ballones

19 Reinigung Raum Der Raum wird nach jedem Patienten Der Raum wird nach jedem Patienten mit Ethanol gereinigt (Flächen) mit Ethanol gereinigt (Flächen) Ev. Wasser bei der Pumpe nachfüllen Ev. Wasser bei der Pumpe nachfüllen Vorbereitung für nächsten Patienten Vorbereitung für nächsten Patienten

20 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Analmanometrie aus der Sicht der Pflege SVEP/ASPE 2. Jahreskongress Montreux, 2004 Esther Karlen Dipl. Pflegefachfrau Funktionslabor DIM Gastroenterologie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen