Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Neue Module und weitere Entwicklung in uniLIME Gerald Schuster, Advanced Technical Software, Wien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Neue Module und weitere Entwicklung in uniLIME Gerald Schuster, Advanced Technical Software, Wien."—  Präsentation transkript:

1 Neue Module und weitere Entwicklung in uniLIME Gerald Schuster, Advanced Technical Software, Wien.

2 uniLIME 2 Seit 2005 Flexible Datenfelder Datenmodell auf Untersuchungslabor zugeschnitten

3 uniLIME 3 Freidefinierbares Datenmodell z.B. Produktion, Werkstoffprüfung, Untersuchungen ohne Probenahme etc.

4 uniLIME 3 Viele Module auch in bestehende Installationen integrierbar, z.B. Berichte Tabellenblätter Grid XML-Schnittstellen

5 Berichte XML Berichtsvorlagen werden als Word-XML gespeichert uniLIME liest Vorlage ein, fügt Werte im Speicher ein und sichert als Zieldatei Wesentlich schneller als per Word-Makro DOCX in Vorbereitung

6 Berichtedefinition neu Ausgabeformat kann ohne / mit minimalen Änderungen für Word, Excel, Text, HTML, XML etc. verwendet werden Definitionen für Felder und Schleifen in uniLIME statt in Berichtvorlage Flexibler Aufbau Schleifenstruktur selbst definierbar

7 Tabellenbläter Grid Microsoft Excel im Labor weit verbreitet und flexibel Probleme mit Datensicherheit / Nachvollziehbarkeit Daher nur Import / Export zu uniLIME sinnvoll Grid in uniLIME integriert mit vielen Möglichkeiten von Excel Speicherung in Datenbank statt als Einzeldateien Zugriffsschutz und Nachvollziehbarkeit

8 XML - Schnittstellen Standard für neuere Behördenschnittstellen extensible markup language Natrium 253 Kalium Natrium 195

9 XML - Schnittstellen Durch Menschen lesbar (Texteditor) Kann Hierarchien gut abbilden Natrium 253 Kalium Natrium 195

10 XML - Schnittstellen vergleiche HTML definierter Zeichensatz Prüfung über XML-Schema Einsatz auch für WebServices

11 Datenaustausch Kooperation zwischen Laboratorien – Datenaustausch XML – Schnittstelle leicht konfigurierbar Vermeidung doppelter Erfassung Manuelle Dateiübertragung oder automatischer Datenaustausch

12 uniLIME on the road Zugriff auf uniLIME unterwegs Online <> Offline Windows-Notebook <> andere Systeme (Smartphone, Tablet etc.)

13 uniLIME on the road Windows-Notebook Online-Verbindung: uniLIME lokal am Notebook uniLIME über Terminalserver / Citrix Offline: Lokale Datenbank am Notebook Synchronisation vor + nach Reise

14 uniLIME on the road Nicht-Windows-Systeme (Smartphones, Tablets etc.) Online-Verbindung Webzugang zu uniLIME (über integrierten Browser) Offline App-Entwicklung notwendig (getrennt für Apple, Android etc.)

15 Danke für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Neue Module und weitere Entwicklung in uniLIME Gerald Schuster, Advanced Technical Software, Wien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen