Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

- er verpestet die Luft und verschmutzt die Landschaft - er verseucht den Boden und das Wasser - er gefährdet die Gesundheit - und er kostet sehr, sehr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "- er verpestet die Luft und verschmutzt die Landschaft - er verseucht den Boden und das Wasser - er gefährdet die Gesundheit - und er kostet sehr, sehr."—  Präsentation transkript:

1

2

3 - er verpestet die Luft und verschmutzt die Landschaft - er verseucht den Boden und das Wasser - er gefährdet die Gesundheit - und er kostet sehr, sehr viel Geld

4 Die ungesicherten Mülldeponie ! Deponiegas Geruchsbelästigung Ungeziefer Fluss Grundwasser Verschmutzung der Umgebung durch Windverfrachtung Kontamination von Bodens, Grundwassers, Flüssen und Seen Explosions- und Brandgefahr

5 Lösung 1 = Gesicherte Mülldeponie Grundwasser Fluss Gasabsaugung Oberflächen- und Sickerwasser Kläranlage Verschmutzung der Umgebung durch Windverfrachtung Reduzierte Geruchsbelästigung Bodenabdichtung

6 Lösung 2 = Müllverpackung

7

8 Wie funktioniert moderne Abfallwirtschaft ? Entstehung des Mülls Müllabfuhr Müllverpackung BiomasseWieder- verwertbare Stoffe Saubere Ballen statt stinkender Deponien Transport und Lagerfähigkeit ohne Umwelt- schäden Müll ersetzt fossile Energie Reduktion des Ausstoßes Von CO 2 und CH 4 Neue Energie: Abfall wird zu Brennstoff Wertvolle Rohstoffe Energie Strom und Wärme Nutzung der Energie

9 Erweiterung ohne weitere Kosten Brennwerterhaltung (ca. 200 l Öl/Tonne) Die Wirtschaftlichen Aspekte Kosten der Anlage Mill. ca Mill. Deponierungskosten pro Tonne Errichtungszeit2 Monate48 Monate Flächenbedarf für Tonnen 5 ha15 ha Investition für die Stadt 0ca Mill. Kosten für Landankauf für die Stadt 15 ha Jährliche Kosten1.35 Mill Mill. + Rückzahlung Mobil einsetzbar Zukunftssicher

10 Die Sanierung von Altdeponien Vorsortierung und Zwischenlagerung Mechanische Behandlung Mobile Anlagen für Aufbereitung, Trennung, Metallabscheidung und Verpackung für den Transport Mechanische Behandlung Mobile Anlagen für Aufbereitung, Trennung, Metallabscheidung und Verpackung für den Transport Thermische Verwertung z.B. Wirbelschichtkessel Mit Kraft-Wärme-Kopplungen Thermische Verwertung z.B. Wirbelschichtkessel Mit Kraft-Wärme-Kopplungen Strom- und Wärmelieferung Kalte Behandlung Zusatz von Kalk-Asche und Mineralschlämmen zur (z.B. Kieswaschrückstände) Konditionierung und Immobilisierung Kalte Behandlung Zusatz von Kalk-Asche und Mineralschlämmen zur (z.B. Kieswaschrückstände) Konditionierung und Immobilisierung Asche

11 Beispiel: Sanierung einer Altdeponie (Fischerdeponie Österreich)

12 Einige Daten der Sanierung: Größe der Deponie m² Innhalt der Deponie T davonHaus-, Gewerbe- undSperrmüll 54 % feste mineralische Abfälle 42 % Sondermüll 4 % Kontamiertes Erdreich T Sanierungszeit 4 Jahre Personal 110 Gesamtkosten

13 Entspricht den folgenden Normen: ISO (Waste Management) ISO (Environmental Management)


Herunterladen ppt "- er verpestet die Luft und verschmutzt die Landschaft - er verseucht den Boden und das Wasser - er gefährdet die Gesundheit - und er kostet sehr, sehr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen