Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

digital-obdachlosdigital-obdachlos 1 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT J. Walter Informations-, Mikrocomputertechnik Technologietransfer: Ethische Aspekte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "digital-obdachlosdigital-obdachlos 1 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT J. Walter Informations-, Mikrocomputertechnik Technologietransfer: Ethische Aspekte."—  Präsentation transkript:

1

2 digital-obdachlosdigital-obdachlos 1 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT J. Walter Informations-, Mikrocomputertechnik Technologietransfer: Ethische Aspekte digitaler Obdachlosigkeit

3 digital-obdachlosdigital-obdachlos 2 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Gliederung · Bemerkungen · Pfeiler des semantischen Netzwerkes · Wirtschaftliche Randbedingungen · Technologietransfer / Techniktransfer - Wohin · Überlegungen - Was sollen wir tun ?

4 digital-obdachlosdigital-obdachlos 3 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Digitale Obdachlosigkeit Inspiration - Nikolas Negroponte Ein Mensch ohne Internet-Adresse ist ein digitaler Obdachloser

5 digital-obdachlosdigital-obdachlos 4 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Netiquette Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

6 digital-obdachlosdigital-obdachlos 5 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Bemerkungen Vorteile des Vortragenden Ethisches Ziel: Die Grenzen innerhalb deren unsere Handlungsspielräume existieren, ohne Kompetenzverlust zu erweitern.

7 digital-obdachlosdigital-obdachlos 6 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Die eierlegende Wollmilchsau Der richtige Computer ( PC ) kann · jede Maschine · jedes Gerät und · jedes Medium nachahmen · Dimensionen - Zeit - Ort 60ns - Speicherzugriffszeit - 0,5 µm Leiterbahnabstand

8 digital-obdachlosdigital-obdachlos 7 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Simulation von Maschinen · Schreibmaschine · Zeichenmaschine · Rechenmaschine Rechenschieber · Fräsmaschine Fräsmaschine

9 digital-obdachlosdigital-obdachlos 8 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Simulation von Geräten · Telefon - Intel ProShare - Videokonferenz · CD-Player Radio - Beispiel

10 digital-obdachlosdigital-obdachlos 9 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Fernseher - Beispiel

11 digital-obdachlosdigital-obdachlos 10 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Traurig Es beschämt mich, daß wir Simulatoren für die Ausbildung von Hubschrauberpiloten haben, aber keine für die Ausbildung von Lehrern. Dann müssen die Lehrer an unseren Kindern üben, und das ist für beide Seiten schlecht. Kurt VanLehn, AI Communications, Vol. 5, No. 1-3 Freuet Euch ! Ich bin sicher, daß Computer Ihre und meine Kinder nicht simulieren können.

12 digital-obdachlosdigital-obdachlos 11 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Simulation / Realisation von Medien · Tageszeitung · Magazin / Wochenzeitschrift · Fachzeitschriften · Fahrplan · Einkaufskatalog · Lexikon, Wörterbuch · Buch - Faust

13 digital-obdachlosdigital-obdachlos 12 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Seltsame Schleife · Mikrocomputer kann sich selbst simulieren · Das Denken nimmt uns der Computer nicht ab !

14 digital-obdachlosdigital-obdachlos 13 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Telefon dient der Kommunikation durch Sprache zwischen zwei Menschen Punkt - Punkt - Verbindung zeitliche feste Kopplung räumliche Distanz wird überbrückt ca. 100 Jahre Entwicklung Technikgenese - Warum ?

15 digital-obdachlosdigital-obdachlos 14 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Der Brief zeitliche Entkopplung räumliche Distanz wird überbrückt langsam, umständlich,

16 digital-obdachlosdigital-obdachlos 15 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT PC realisiert das Telefon örtliche und zeitliche Unabhängigkeit 1 : n-Verbindung möglich n-n-Verbindung chatten p-p-Verbindung 1:n Verbindung

17 digital-obdachlosdigital-obdachlos 16 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Wirtschaftliche Randbedingungen Was kostet der persönliche Internetanschluß? Welche Auswirkungen hat das Internet?

18 digital-obdachlosdigital-obdachlos 17 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Kosten Internet - T-Online · Montag - Freitag Internet 9: :00 · Telefongebühr / Stunde12Pf / 90 Sek.4,80 DM · T-Online-Entgelt / Stunde0,06 /Min 3,60 DM · Internet-Zugang / Stunde0,05 / Min 3,00 DM · Summe / Stunde 11,40 DM · · Montag - Freitag Internet 18: :00 + 5:00 - 9:00 · Telefongebühr / Stunde12Pf / 150 Sek.2,88 DM · T-Online-Entgelt / Stunde0,02 /Min 1,20 DM · Internet-Zugang / Stunde0,05 / Min 3,00 DM · Summe / Stunde 7,08 DM · · Montag - Freitag Internet 21:00 - 5:00 · Telefongebühr / Stunde12Pf / 240 Sek.1,80 DM · T-Online-Entgelt / Stunde0,02 /Min 1,20 DM · Internet-Zugang / Stunde0,05 / Min 3,00 DM · Summe / Stunde 6,00 DM

19 digital-obdachlosdigital-obdachlos 18 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Kosten Internet - T-Online · Samstag - Sonntag Internet 5: :00 · Telefongebühr / Stunde12Pf / 150 Sek.2,88 DM · T-Online-Entgelt / Stunde0,02 /Min 1,20 DM · Internet-Zugang / Stunde0,05 / Min 3,00 DM · Summe / Stunde 7,08 DM · · Samstag - Sonntag Internet 21:00 - 5:00 · Telefongebühr / Stunde12Pf / 240 Sek.1,80 DM · T-Online-Entgelt / Stunde0,02 /Min 1,20 DM · Internet-Zugang / Stunde0,05 / Min 3,00 DM · Summe / Stunde 6,00 DM

20 digital-obdachlosdigital-obdachlos 19 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Kosten von Providern

21 digital-obdachlosdigital-obdachlos 20 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Wirtschaftliche Auswirkungen ? keine - gigantisch Gifts - Mini Lederhosen - 17$50 Lotto - Online - 50 Millionen Investition für Online-Terminals in den Verkaufsstellen 50 Millionen Fehlinvestition Lexika - Druckmaschinen Telekommunikation Milliarden Milliarden

22 digital-obdachlosdigital-obdachlos 21 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Wirtschaftliche Auswirkungen ? Telekom - Microsoft T-Online 1,4 Millionen - MSN ,3 Milliarden Mark T-Online-Bestellung Die Yuppies von Bangalore, Zeit magazin

23 digital-obdachlosdigital-obdachlos 22 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Technologie-Transfer - Wohin ? Hochschule -> Industrie Industrie -> Hochschule DFN Multimediatechnik Kunst - Technik

24 digital-obdachlosdigital-obdachlos 23 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Folgerungen Öffnen von Rechner-Pools in den Hochschulen während der vorlesungsfreien Zeit Investitionenen der Bibliotheken über zwei Jahre nur für Internet-Ausstattung Schaffung von öffentlich zugänglichen Internet-Cafés

25 digital-obdachlosdigital-obdachlos 24 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Folgerungen Durchführung von Kursen über den Umgang mit dem Internet Entscheidungen für oder gegen das Internet nur mit Wissen und Erfahrung am Internet.

26 digital-obdachlosdigital-obdachlos 25 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT Wo bleibt die Sinnlichkeit ? Das Internet ist das Telefon, die Post, das Fernsehen, der Katalog, die Auskunft, die Tageszeitung, die Bücher, die Werbung und das Auto des 21. Jahrhunderts.


Herunterladen ppt "digital-obdachlosdigital-obdachlos 1 Prof. J. WALTER BBB_INTERNETT J. Walter Informations-, Mikrocomputertechnik Technologietransfer: Ethische Aspekte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen