Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lösungen mit der ET-Connector Plattform. Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lösungen mit der ET-Connector Plattform. Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware."—  Präsentation transkript:

1 Lösungen mit der ET-Connector Plattform

2 Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware 2002 Einstieg in EDI-Themen mit Mittelstandslösung Industrie + Handel Standort: Berlin Mitarbeiter: 5 Kundengetriebene Eigenentwicklungen OEM-Partnerschaft mit WINS S.R.L. Italien Einzelunternehmen 100% Privatbesitz keine Kredite

3 Folie 3 Über uns – Philosophie Ziele Kundenzufriedenheit Solide Lösungen Exzellenter Service Entwicklung: Stetiges Wachstum, jedoch nur wenn Ziele erreicht sind! Sicherheit Vermögensschadenhaftpflicht Keine Fremdbeteiligung Konservative Unternehmensführung Qualitätssicherung Kundenzufriedenheit, solide Lösungen, exzellenter Service

4 Folie 4 Was sind elektronische Prozesse? Keine manuelle Belegerfassung -> Electronic data interchange (EDI) Beispiel: Bestellung

5 Folie 5 Marktbewegungen Alle großen Konzerne (METRO, OBI, DaimlerChrysler, u.v.a.m.) drängen Ihre Lieferanten dazu, elektronische Prozesse zu realisieren Lieferanten müssen (ob Sie wollen oder nicht), diese Serviceleistung für Kunden bieten BeschaffungVerkaufProduktion Volumen

6 Folie 6 Potenziale - Prozesskosten Personalkosten Belegerfassung (z.B. Bestellungen eingeben) Belegerzeugung (z.B. Rechnung ausdrucken, eintüten, etc.) Porto Verkaufspreise - Service muss nicht kostenlos sein! Zusatzkosten der manuellen Belegerfassung beim Kunden (Strafporto) Volumen ist entscheidend!

7 Folie 7 Potenziale - Qualität Schnell Keine manuellen Bearbeitungsfehler (Tippfehler) Nachverfolgung / Protokoll Automatische Prüfungen Vollständigkeit Duplikate Berichte / Auswertung Sicherheit Elektronische Prozesse erhöhen die Qualität

8 Folie 8 Herausforderungen & Ziele an EDI Integration der eigenen IT-Systeme zum Austausch von Daten mit Kunden, Lieferanten, Portalen, Herstellern und Partnern Wunsch nach Unabhängigkeit Ganzheitliche Lösungen und Beratung auch für Ihre Partner Flexible Anbindung der unterschiedlichsten Systeme und Datenformate Kostensenkung durch effizientere Geschäftsabläufe Prozesssicherheit / Qualität Druck von Kunden / Serviceleistung für Kunden Optimierung in der Beschaffung Organisatorische, logistische und technische Herausforderungen

9 Folie 9 Die Lösung: ET-Connector Anbindung an beliebige ERP-Systeme möglich (z.B. SAP, proAlpha, infor, SQL-Business, Navision, u.v.a.m.) Unabhängige Anbindung von beliebigen Partnern, Lieferanten, Kunden und Portalen über eine Software Jedes beliebige Nachrichtenformat definierbar, z.B. XML, HTML, EDIFACT (und Subsets z.B. EANCOM), VDA, ANSI X.12, Freitextformate, u.v.a.m. Unterstützte Protokolle: FTP/SCP, HTTP(S), POP/SMTP, SOAP, EDIINT AS1 + AS2, X.400, OFTP Unbeschränkte hinsichtlich Partnerverbindungen/Nachrichtenarten Plattformunabhängig (Windows, Linux, Solaris) Mit dem ET-Connector können branchenübergreifend System- verbindungen realisiert werden

10 Folie 10 Lösungsszenario: Portal/Marktplatz Durch Kauf der Portalsoftware werden Abhängigkeiten zum Kunden/Lieferanten geschaffen Schon bei der zweiten Partnerverbindung (Kunde, anderes Portal) muss die Vollversion der Portalsoftware erworben oder eine andere Portalsoftware installiert werden Portalsoftware ist aufwändig anzupassen und daher kostenintensiv Portalsoftware ist teuer durch Wartungsverträge Portal/Marktplatz-Anbindung mit nur einer Softwarelösung

11 Folie 11 Lösungsszenario: SAP-Anbindung SAP-Anbindung über Business-Connector oder XI möglich

12 Folie 12 Lösungsszenarien Beispielkonfiguration für die Anbindung ausgewählter Partner: VAN SAP BC/XI EDIINT AS2 Portal Verschiedene Protokolloptionen ET-Connector verbindet!

13 Folie 13 Service-Level Drei Stufen zur Auswahl ReActive (Meldung durch System oder Kunde) innerhalb von 48h ProActive (Meldung durch System, Kunden und SBS Support) innerhalb von 24h Active24/7 (Meldung durch System, Kunden und SBS Support) innerhalb von 4h Verfehlung der Reaktionszeiten: Schadensermittlung/-Schadensbegrenzung beim Kunden Meldung an Haftpflichtversicherung Analyse Ursache -> Änderung/Optimierung Ticketsystem Erfassung + Überwachung + Status aller laufenden Supportfälle Wer ist zu informieren? Signalisierung via

14 Folie 14 AKTIV Eskalationsmanagement PASSIV KundeSystem SBS Support (kein Callcenter!) SLA: ProActive, Active24 SLA: Reactive melden Meldungserfassung und 1. Bearbeitung innerhalb Reaktionszeit Bearbeitung Lösung? Wartet auf Rückmeldung Dritter, Wiedervorlage Ende Signalisierung via +

15 Folie 15 Ausgewählte Partnerverbindungen

16 Folie 16 Unsere Kunden

17 Folie 17 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Lösungen mit der ET-Connector Plattform. Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen