Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ET-Connector Modul WebEDIFlex. Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ET-Connector Modul WebEDIFlex. Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware."—  Präsentation transkript:

1 ET-Connector Modul WebEDIFlex

2 Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware 2002 Einstieg in EDI-Themen Seit 2007 auch Auktionen Standort: Berlin Kundengetriebene Eigenentwicklungen OEM-Partnerschaften, u.a. mit WINS S.R.L. Italien Kapitalgesellschaft 100% Privatbesitz keine Kredite e-procure 2010

3 Folie 3 Über uns – Philosophie Ziele Kundenzufriedenheit Solide Lösungen Exzellenter Service Entwicklung: Stetiges Wachstum, jedoch nur wenn Ziele erreicht sind! Sicherheit Vermögensschadenhaftpflicht Keine Fremdbeteiligung Konservative Unternehmensführung Qualitätssicherung Kundenzufriedenheit, solide Lösungen, exzellenter Service

4 Folie 4 Sicherheitskonzept Unterscheidung zwischen Kunden, Lieferanten mit und ohne EDI und internen Benutzern

5 Folie 5 Bestellprozess mit WebEDIFlex I Bestellung wird direkt in ERP erfasst Multimandantenfähig: ET-Connector nimmt von verschiedenen Mandanten/ERP-Systemen entgegen und liefert auch gegen verschiedene Mandanten/ERP-Systeme aus Zeichnungen/Anlagen für Dienstleistungen können von ET-Connector vom Dateisystem/Datenbank abgeholt werden. Voraussetzung ist, das die Anlagen (Dateinamen/Identifikation) im ERP vorhanden sind (z.B. Infosatz Materialstamm) Sowohl direkte EDI (Classic-EDI) als auch WebEDI Lieferanten parallel möglich

6 Folie 6 Bestellprozess mit WebEDIFlex II Webportal aus Sicht eines Direkt/Classic EDI Lieferanten WebEDI aus Sicht eines Lieferanten für Webportal

7 Folie 7 Bestellprozess mit WebEDIFlex III WebEDI aus Sicht des Einkäufers

8 Folie 8 Bestellprozess mit WebEDIFlex IV Detailansicht beinhaltet individuell konfigurierbare Benutzeraktionen wie z.B. Auftragsbestätigung erzeugen Storno Ebenso sieht der Lieferant vorab eine menschenlesbare Darstellung der Bestellung.

9 Folie 9 Bestellprozess mit WebEDIFlex V Bei Auftragsannahme wird der Auftrag durchgebucht und auf Basis der Bestellung eine Auftragsbestätigung vorausgefüllt. Alle Felder können individuell vorkonfiguriert werden, ob Pflicht/Kannfeld, Format (Zahl/Text/Datum), Editierbar (Ja/Nein)

10 Folie 10 Bestellprozess mit WebEDIFlex VI Validierung von Eingaben Anlagen können hochgeladen werden

11 Folie 11 Bestellprozess mit WebEDIFlex VII Im Beispiel wird eine Standard-XML an den Lieferanten versendet, damit er diese ggf. automatisch verarbeiten kann.

12 Folie 12 Bestellprozess mit WebEDIFlex VIII Eingebuchte Auftragsbestätigung wird direkt nach SAP übertragen, im Webportal ist eine menschenlesbare Darstellung verfügbar.

13 Folie 13 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "ET-Connector Modul WebEDIFlex. Folie 2 Über uns – Geschichte & Entwicklung Seit 1997 Softwarelösungen ausschließlich für Unternehmen Individualsoftware."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen