Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Partnerländer: Türkei, Italien Slowenien, Bulgarien Direkte Begünstigte: Jugendliche (Alter 18-23) mit wenigen Gelegenheiten, mit sozialen, kulturellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Partnerländer: Türkei, Italien Slowenien, Bulgarien Direkte Begünstigte: Jugendliche (Alter 18-23) mit wenigen Gelegenheiten, mit sozialen, kulturellen."—  Präsentation transkript:

1 Partnerländer: Türkei, Italien Slowenien, Bulgarien Direkte Begünstigte: Jugendliche (Alter 18-23) mit wenigen Gelegenheiten, mit sozialen, kulturellen und ökonomischen Schwierigkeiten (30)

2 Direkte/indirekte Begünstigte Bediener für Jugendlichen, Erzieher, Stützpersonal, Tutoren, Projektkoordinatoren, Unterhalter für Jugendlichen, Erziehungspersonal, Auditoren (300). Personen mit einer virtuellen Teilnahme an die Initiativen durch Massenmedien, Diskussionsforum in Internet usw. (1000)

3 Projektphasen 1. Präliminarsinformation (Dezember 2009 – Februar 2010) 2. Fallforschung (März – Mai 2010) 3. Produktion von innovativen Materialen (Juni – September 2010) 4. Mitteilung- und Informationsplanung – Abschlusskonferenz (Oktober – Dezember 2010)

4 Allgemeine Gegenstände: Die junge Teilnehmer werden zur Erweiterung ihrer Kenntnisse über die Türkei, indem die Inklusionswerte verstehen und die Inklusionswerte zum kulturellen Unterschied durch Sensibilisierungstätigkeiten teilen.

5 Tätigkeiten: Webseite auf sieben Sprachen (Türkisch, Italienisch, Slowenisch, Bulgarisch und Englisch) realisierte von RUE – Risorse Umane Europa (Italien) Transnationale Newsletter (von den Projektpartnern geleitet Lokale/territoriale Newsletters (von den Projektpartnern geleitet). Databank(von den Projektpartnern geleitet). 3 Seminare (in the United World College in Duino, mit einem Team and a Vorstellung der jungen Teilnehmer von jedem Partnerland organisiert): Erste Seminar, Dezember Zwischenseminar, April 2010 Lokalseminar

6 Tätigkeiten: Pressekonferenz auf internationaler/ lokaler Ebene Sammlung von Artikeln und Publikationen in der lokalen Presse Sommerlager in Duino (Italien), Juli 2010 Abschlusskonferenz in der Türkei Vorstellung der Abschlussbericht in Papier- und in der CD-ROM Fassung von RUE – Risorse Umane Europa (Italien)

7 Erwartete Ergebnisse: Fühlbare Wirkung auf die Zielgruppe Multiwirkungen auf den Projekt Finanzierung der Tätigkeiten nach der Projektkonklusion Institutionelle Strukturen, um die Verbreitung des Projekt Strukturelle Wirkung von den Tätigkeiten in der lokalen Ordnung, Verhaltenskodex.

8 TÄTIGKEITEN Internetseiten INHALTE Webseite in sieben Sprachen (Türkisch, Italienisch, Slowenisch, Bulgarisch and Englisch) realisiert von RUE ZIELGRUPPE Projektpartner Forschungen und Berater in dem öffentlichen Dienstbereich Dienstanbieter Öffentlichkeit

9 TÄTIGKEITEN Transnationale Newsletters INHALTE Reguläre von RUE publizierte Newsletters in Zusammenarbeit mit dem Koordinator und den anderen Partnern. ZIELGRUPPE Projektpartner Gruppe von jungen Teilnehmern auf transnationaler Ebene

10 TÄTIGKEITEN Lokale/territoriale Newsletters (von den Projektpartnern geleitet). INHALTE Eine territoriale Newsletter auf Englisch und auf die lokale Sprache wird von der Projektpartnern regelmäßig upgedatet. Sie werden sich auf die transnationalen Newsletters (dasselbe Layout, dieselbe Informationen, usw.) stützen und wird Informationen bezüglich des gegenwärtigen Status des Projektes enthalten. ZIELGRUPPE Projektpartner Die Partner von jedem Projekt (z.B. lokalen Einrichtungen, Universitäten, Berater, Massenmedien usw..)

11 TÄTIGKEITEN Databank(von den Projektpartnern geleitet). INHALTE Dank dieser Datenbank wird es möglich sein, gute Ideen und gute Praxis zu erfassen, die das Status von den Projektphasen verbessern können. Diese Sammlung wird die Kreation von Datensatz ermöglichen, die zu interessierten Personen gesendet wird. ZIELGRUPPE Die Projektpartners (z.B. lokalen Einrichtungen, Universitäten, Berater, Massenmedien usw..). Andere Experten mit einem spezifischen Interesse für dieses Thema.

12 TÄTIGKEITEN Erste Seminar, Dezember 2009 Zwischenseminar, April 2010 Localseminäre INHALTE Die Seminare werden in the United World College in Duino, mit einem Team and a Vorstellung der jungen Teilnehmer von jedem Partnerland organisiert. Teilnehmer werden über gemeinsame Werte diskutieren und an die Auswahl der Themen mitwirken, auf denen das Projekt richtet. Auf lokaler Ebene werden sie nützlich sein, um mit einer breiten Öffentlichkeit zu überlegen. ZIELGRUPPE Teamkoordination Projektpartner Gruppe von jungen Projektsteilnehmern Interessierte Öffentlichkeit

13 TÄTIGKEITEN Pressekonferenz auf internationaler/ lokaler Ebene INHALTE a) auf transnationaler Ebene, wenn die konkreten Ergebnisse werden von den Projektbereich verfügbar sind (Videokonferenz). b) Auf lokaler Ebene, wenn die konkreten Ergebnisse werden von den Projektbereich verfügbar sind. ZIELGRUPPE Experten mit einem spezifischen Interesse für dieses Thema Öffentlichkeit Dieses Pressekonferenz wird von den Projektpartnern organisiert.

14 TÄTIGKEITEN Sammlung von Artikeln und Publikationen in der lokalen Presse INHALTE Sammlung von Artikeln in der lokalen, regionalen und nationalen Presse. ZIELGRUPPE Projektpartner Die Gruppe von jungen Projektsteilnehmern Öffentlichkeit

15 TÄTIGKEITEN Sommerlager in the United World College of the Adriatic Duino (Trieste). INHALTE Die junge Projektsteilnehmergruppe wird in dem United World College of the Adriatic in Duino (Italien) treffen, um gemeinsame Materialen über kulturelle Begegnung zwischen der Türkei und der neuen EU zu produzieren, indem die früher identifizierten gemeinsamen Werte und die kulturelle Begegnung zwischen der Türkei und den anderen einbeziehenden EU- Ländern. ZIELGRUPPE Die Projektbetreuer Andere Experte mit einem spezifischen Interesse für dieses Thema Die Gruppe von jungen Projektsteilnehmern

16 TÄTIGKEITEN Abschlusskonferenz in der Türkei ZIELGRUPPE Betreuer der Gruppe von jungen Projektsteilnehmern Koordination- und Nachhilfeprojekt. Autoritäten auf jeder Ebene.

17 Für die offizielle Vorstellung des innovativen produzierten Materials, die Informationsplanung und die zukünftigen Initiativen. Das wird in einer Papier- und in einer CD- ROM Fassung von RUE vorstellen. Das wird auch in der Internetseite des Projektes verfügbar sein.

18 TÄTIGKEITEN Vorstellung der Abschlussbericht INHALTE Das wird in Papierfassung und in einer CD- Fassung von RUE vorstellen. Das wird auch in der Internetseite des Projektes verfügbar sein. ZIELGRUPPE Projektpartner Autoritäten auf jeder Ebene. Dienstanbieter NRO Öffentlichkeit

19 Risorse Umane Europa – R.U.E. 1.Via G. Giusti, Udine Tel/fax or Web-Seiten: ; 2.San Donà di Piave (VE), ITIS V. Volterra Via Milano, 9 Tel Fax Web-Seiten:


Herunterladen ppt "Partnerländer: Türkei, Italien Slowenien, Bulgarien Direkte Begünstigte: Jugendliche (Alter 18-23) mit wenigen Gelegenheiten, mit sozialen, kulturellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen