Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Prof. Dr. Eckhard Freyer Hochschule Merseburg Islamic Finance Evangelische Studierendengemeinde Muslimische Hochschulgemeinde 10.12.2013 - Halle/Saale.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Prof. Dr. Eckhard Freyer Hochschule Merseburg Islamic Finance Evangelische Studierendengemeinde Muslimische Hochschulgemeinde 10.12.2013 - Halle/Saale."—  Präsentation transkript:

1 Prof. Dr. Eckhard Freyer Hochschule Merseburg Islamic Finance Evangelische Studierendengemeinde Muslimische Hochschulgemeinde Halle/Saale

2 Gliederungsübersicht
1. westl. Wirtschaftssysteme -Finanzkrise 2. Islamic Finance als Lösungsansatz 3. Perspektiven: alternat. Finanzsysteme

3 Prof. Dr. Eckhard FREYER,*1949 in Klein-Gerau;
Studium Univ. Frankfurt/M, Dipl. Kfm.; 1981 extern Dr rer.pol. Chase Bank; BdW/Dresdner Bank; Kf W; 1982/ Ministry of Planning, Riyadh; Rhein. F. W. Universität Bonn: CNRS-DFG….EKD-KA 1990/ DDR-Ministerium f. Wirtschaft, Berlin-Ost; EU- DG1, TACIS-Programme-Manager, Moskau; Prof. für Finanz- u. Investitionswirtschaft; Gutachter für BMF/ BMZ, etc.. in- ausländ. Lehraufgaben, Mandate: AR EAG, Bonn; EKD-st. Synodaler, Vorstand Stiftung Omnis Religio, Iserlohn: Christen, Muslime ….

4

5 westliches Wirtschaftssystem vom Christentum geprägt
Dt. 23, Th. v. Aquin Zinssünde gegen Gottes Willen ohne Arbeit Zeit Geld verdient: Karl dem Gr. säkul. Recht-päpstl Dekrete Jh verschärft > Christen umgingen das Zinsverbot

6 Juden Talmud, relig. Lehre,
nicht unter sich, aber von Christen Zinsen nehmen. Juden aus Zünften: Geldhandel = Berufsnische jüd. Geldverleiher im "Kaufmann von Venedig" William Shakespeare Grundbesitz untersagt + Zunftzwang - als Geldverleiher Kleingewerbe= Kredit in ökonomischen Krisen „Wucherer“beschimpft. Antijudaismus des Mittelalters Stereotyp betrügerischen Juden.

7 christlichen Kreuzzüge bringen Geldsystem in Bewegung:
vor allem in Oberitalien -Florenz, Venedig, Mailand: Bänke freiem Himmel ->Kaufleuten Kredit.e

8 Friedrich I. Barbarossa (1152 bis 1190) Juden völlige Freiheit im Geldhandel
Papst Alexander III ausdrücklich das Zinsgeschäft), die einzige mittelalterlichen Europa, die nach Kanonischem Recht gewerbsmäßig Geld verleihen Zinsverbot Templern (Ritterorden) und Bankiers durch Zuschlag geschickt umgangen.

9 Fugger erfolgreichste Bankiers im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation:
Reichtum –Monarchen….

10 emanzipiert Martin Luther: Eyn Sermon von dem Wucher,1521 Von kauffßhandlung und Wucher, 1523
gerechter Preis (lateinisch iustum pretium) ; in: Martin Luther, Sämtliche Schriften: das Deuteronomium Zinswucher verboten 31. Oktober 1517 Martin Luther 95 Thesen gegen Rom und Ablasshandel gewandt. Unmut bei Bauern, Handwerkern und Bergleuten, über Leibeigenschaft und Abgabenlast, über Rom, den Klerus und das Handelsmonopol reicher Kaufleute. Die "jetzigen Händel mit dem Gelde" seien "unrecht und wider Gott" Geldmärkte, Zinswucher, internationale Konzerne, die Frage nach gerechtem Lohn und gerechten Preisen –Martin Luther schon bekannt. Geld nicht an die Stelle von Gott treten dürfe, dass die Märkte blind seien für die Liebe zum Nächsten, und dass christlicher Glaube bei der Wirtschaft nicht aufhöre, sondern erst anfange! 

11 Luthers Kritik richtete sich gegen das Handels- und Wucherkapital des Frühkapitalismus. Luthers große wirtschaftsethischen Schriften sind strukturiert durch drei neutestamentliche Gedanken: 1. Dass man gerne geben soll. Schenken ist das eigentlich von Gott gebotene Wirtschaftsverhalten. 2. Dass man gerne leihen oder borgen soll: ohne Zins und überhöhte Rückforderung, von Wucher ganz zu schweigen. 3. Dass man sich nehmen lassen soll, auch den Mantel zum Rock geben soll.

12 Martin Luther Zins 5%.. Calvin, Zinsverbot bald in protestantischen Gebieten Europas aufgehoben
katholischen Kirche Zinsverbot von Papst Pius VIII aufgehoben.

13 Max Weber – Protestantische Ethik und Geist des Kapitalismus in der heutigen Wirklichkeit
totale Abschaffung des Zinses = regionaler Sozialismus ( Genossenschaft), wobei alles geteilt wird, was in der Region autark produziert wird, oder falls man den Handel überregional ausweitet, dann überregionalen Sozialismus, wenn man Wettbewerb und damit Zins/ bzw. Rendite verhindern will. Das führt dann zur Planwirtschaft

14 1929 Chaos in der großen Krise: Beim Berliner Postscheckamt versuchen Tausende, ihr Geld abzuheben Lizenzentzug

15 Strafe - 800 Millionen Euro wegen Manipulation von Referenzzinssätzen
Krise durch Spekulationen auf den Finanzmärkten ausgelöst Agrarrohstoffderivate 3,9 Milliarden €-> Preisschwankungen - Hunger .. Ramschhypotheken, Währungstricks, ZinsmanipulationenLiborEuribor Strafe Millionen Euro wegen Manipulation von Referenzzinssätzen

16 Riba/„Zinsverbot“ im Islam:
Koran Sure 2,275 und 3,130 1963 El-Naggar Mit-Ghamr Egypt: -> Nasr Social Bank 1972 Islamic Development Bank, Jeddah 1977 Intl. Assoc. Islam. Banks 1970er/80er….Dubai, etc….Kuwait/KFH

17 „Zinsverbot“im Islam: Koran, Sure 3, Vers 130 „Ihr Gläubigen
„Zinsverbot“im Islam: Koran, Sure 3, Vers 130 „Ihr Gläubigen! Nehmt nicht Zins, indem ihr in mehrfachen Beträgen wiedernehmt, was ihr ausgeliehen habt!“ (Sure 2, Vers 278 u. a.; ‏ربا‎ riba, in engerer Auslegung „Wucher“) Belastung, was schon früh zu Umgehungsgeschäften geführt hat: festverzinsliche Wertpapiere wie Anleihen und Renten als auch Einnahmen von Zinsen aus Girokonten und ähnlichen Bankprodukten ausgeschlossen. als Erträge akzeptabel, Handel oder Investition in ein bestimmtes Produkt beruhen. Zugelassen Handelsfinanzierungen, Risikokapitalverleihungen, Vermietungen, Leasing und der Rohstoffhandel. gebräuchlichste Investitionsform ist Kauf von Aktien privater und öffentlicher Unternehmungen; Dividenden nicht Zinsen, Aktionäre kein bindendes Recht -Kapital kein Recht besitzt, sich zu vermehren. Islam Rechtskniffen (hīla), um die Schari'a-Bestimmungen zu umgehen. verzinsliche Geldanlage: islamische Anleihen -direkte Zinszahlungen auf Geld durch Mieteinnahmen, Firmenbeteiligungen, etc. erlaubt Ware mit Zahlungsziel kaufen und sofort zu einem niedrigeren Preis an den Verkäufer, der sofort zahlt, zurückveräußern. Ware letztlich den Besitz nicht gewechselt- Geld ausgezahlt, ist das Resultat wie bei einem Kredit mit Zinsen, der Wortlaut des Gesetzes eingehalten.

18 Ahmed el Naggar (GS IAIB): Zinslose Sparkassen: Ein Entwicklungsprojekt im Nil-Delta Diss. Köln, Al Kitab 1982 Grundgedanke "Islamic Banking„= gemeinsam Risiken + soziale Selbsthilfe (BVR/ DGV) tragen …Erfolg wünsche ich Dir für Deinen Vortrag. …Hoffentlich hilft der deutsche Scharfsinn zur Auffindung der wahren Bedeutung der "islamic Banking" , die wahrscheinlich verschiedene Auffassungen  und Erfolgsbewertungen sowohl in theoretischer Sicht wie auch in der Praxis aufweist … Saiid Sent: Wednesday, October 30, :33 PM

19 „Zinsen“ nach islamischem Recht verboten, reale Sachwerte- Entwicklung partizipieren.
Sukuk zu konventionellen Anleihen -der Scharia entsprechen: islamischen Werte übereinstimmen: Schweinefleisch Alkohol, Erotikindustrie, zT Unterhaltungsind. verboten . Vertragsklauseln transparent, unfaire Strafklauseln untersagt. Gewinne aus Glücksspiel und Spekulationen gelten als unmoralisch. (Haram)

20 Islamisches Bank- Finanzwesen
gharar: "Spekulation"; ebenso verboten wie der Wucher. idschara: wörtl. "Miete", verwendet für Leasing. mudaraba: Beteiligungsfinanzierung ähnlich einer stillen Gesellschaft ("Mezzanine-Kapital"). murabaha: Handelsfinanzierung ("mark-up sale"). musharaka: Beteiligungsfinanzierung durch Beteiligung auf Zeit ("Wagniskapital"). riba: "Wucher" oder "Zins", Scharia: wörtl. "Weg zur Tränke",= islamische Recht. Scharia Board: religiöser Beirat der Bank, der über die Einhaltung der islamischen Vorschriften wacht und die Produkte zertifiziert. Takaful: islamische (genossenschaftliche) Versicherung.

21 „1.westl. Land“GB 2014 islamische Staatsanleihe, Sukuk, 200 Millionen Pfund.
finanzieren Fußballstadien (Arsenal), Wolkenkratzer (Shard), Häfen, Offshore-Windparks und die Regeneration ganzer Stadtviertel (Battersea-Kraftwerk). auf schariakompatibler Finanzierung Islamfinanz +50 % schneller als der traditionelle Bankensektor islamischen Investitionen 2014 auf 1,3 Billionen Pfund weltweit Londoner Börse Islam-Index einführen:Aktien von Firmen, deren Geschäftszweck und -praktiken kompatibel mit Scharia-Recht: Schulden einen bestimmten Anteil am Gesamtvermögen nicht überschreiten. Ausgeschlossen Unternehmen, die mit Alkohol, Tabak oder Pornografie …

22 https://www.facebook.com/rizal.gueci islamischen Weltwirtschaftsforum London = "islamisches Davos" London City „3.Hauptstadt Islamfinanz": Rivalen Dubai , Kuala LumpurMalaysia Kapitalertragsteuer islam Anleihen abgeschafft. Islamic Financial Intelligence Summit 2013, 11th November 2013 l Sasana Kijang, Kuala Lumpur, Malaysia

23 Von: Eckhard Freyer [mailto:Eckhard.Freyer@ww.fh-merseburg.de]
Als Anlage Emissionsprospekt + Presalereports der beiden Ratingagenturen bei, die Sukuk geratet Von: Eckhard Freyer Gesendet: Samstag, 11. September :07 An: Betreff: Islam-Bond.s danke fur das Gesprach; bitte den Prospekt (pdf) an meine adresse zusenden alles Gute fur Ihre Arbeit Prof. Dr. Eckhard Freyer, FH Merseburg-University aS. Campus Geusaerstrasse , D MERSEBURG Tel =-sekr, priv

24 Definition.en: EK/ equity =eine herkömmliche Anleihe ein Versprechen zur Rückzahlung eines Darlehens verkörpert, Sukuk = Miteigentumsanteil an Forderungen, Mietverträgen, Projekten, einem Unternehmen oder einer Partnerschaft oder einer Investition "Sukuk stehen für Eigentum an Sachwerten, während die Inhaber konventioneller Anleihen Schuldtitel besitzen

25 1. Weil reale Werte den Besitzer wechseln, Transaktionskosten höher virtuelle Geschäften.
2. keine einheitlichen Standards. Variiert nach Land/Scharia-Experte, welche Finanzprodukte islamkompatibel Deutsche Bank- "Dar Al Istithmar" Denkfabrik Islamisches Finanzwesen, London >50 islamische Fonds Islamic Dev Bank , Malaysia, Iran: Islamischen Dinar auf Goldbasis als internationale Währung. Islamic Banking und Mikrofinanzierung

26 Perspektiven Banken-aufsicht/-Regulierung Steuervermeidung. Unternehmen Nachhaltigkeit Transparenz, Wertekanon Abwicklungsmechanismus Banken Regeln Finanztransaktionen Bonussystem "mentale" + "moralische" Korrektur.

27 Die ökonomische Krise darf
Perspektiven Anstrengungen zum Klimaschutz wegen der Finanzmarktkrise nicht vernachlässigen. Die ökonomische Krise darf unsere Verantwortung für die Lebensbedingungen künftiger Generationen nicht außer Kraft setzen Kreuzzug 21. Jh. nicht Politik-> wirtschaftliche Macht und langfristige Ressourcensicherung.

28 Perspektiven Orient und Okzident Sind nicht mehr zu trennen
„„Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident Sind nicht mehr zu trennen Sinnig zwischen beiden Welten sich zu wiegen, lass' ich gelten; Also zwischen Osten und Westen sich bewegen, sei's zum Besten! “ Johann Wolfgang von Goethe: West-östlicher Divan (1819) Hafis inspiriert

29 Literaturhinweise Al Mashal, Kuwait Finance House, US Intl. Univ.1988
Albach, Horst: Risk Capital ..,in Islamic Banks, Muazzam (ed.) London 1982 Al Mashal, Kuwait Finance House, US Intl. Univ.1988 Charles P. Kindleberger: Manien, Paniken, Crashs. Die Geschichte der Finanzkrisen. Dawar, Heider: Islamisierung im Iran, DFG 1988 Freyer, Eckhard- DFG: Islamic and Western Investment Companies In: Economics, 1988, p Gesell, Silvio Die natürliche Wirtschaftsordnung, 1938 Michael Gassner, Philipp Wackerbeck, Islam-gerechte Finanzanlagen und Finanzierungen, Bank-Verl.2007 https://web.archive.org/web/ /http://www.xing.com/net/islamicfinance Nienhaus, V. Islamisierung im Pakistan, 1988 Saeed, Abdulla "Islamic Banking and Interest". 1999 https://web.archive.org/web/ /http://islamische-finanzdienstleistungen.blogspot.com/2007/07/das-islamic-banking-und-seine-bedeutung.html

30 Perspektiven

31 Thanks for your Attention!
Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Thanks for your Attention! شكرا لاهتمامكم

32 „Geld ist eines der großartigsten Werkzeuge der Freiheit, die der Mensch erfunden hat“ Friedrich August von Hayek


Herunterladen ppt "Prof. Dr. Eckhard Freyer Hochschule Merseburg Islamic Finance Evangelische Studierendengemeinde Muslimische Hochschulgemeinde 10.12.2013 - Halle/Saale."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen