Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HFV Präventionsarbeit Sucht- und gewaltpräventive Arbeit im Hamburger Fussballverband (HFV ) Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HFV Präventionsarbeit Sucht- und gewaltpräventive Arbeit im Hamburger Fussballverband (HFV ) Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de."—  Präsentation transkript:

1 HFV Präventionsarbeit Sucht- und gewaltpräventive Arbeit im Hamburger Fussballverband (HFV ) Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de

2 HFV Präventionsarbeit Das Team Kerstin Stutte Michael Strelow Daniel Gehrke Michael Loers Henning Zumholz Matthias Blach Wilfried Wilkens Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de

3 HFV Präventionsarbeit Wilfried Wilkens 51 Jahre 2 erwachsene Söhne Antigewalt- und Deeskalationstrainer 10 Jahre Jugendtrainer im ETV Aktivitäten im HFV seit 2003 (Prävention, Kurzschulungen, JLA) Aktiver Fussballer seit 1967 Koordinator HFV Präventionsteam seit 2009 Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de

4 HFV Präventionsarbeit HFV – Daten Saison 2011/ Vereine Spieler Ca Spiele 1897 Jugendteams 803 Herrenteams 354 Frauen- + Mädchenteams ca. 500 Feldversweise bei der Jugend verhandelt davon 125 Spielabbrüche Jugend und Mädchen 2007/08 = /09 = /10 = /11 = /12 = Vereine wurden 2011/12 in der Roten Liste geführt

5 Angebote in der Übersicht 1.Öffentlichkeitsarbeit (Banner, Medienarbeit, Vernetzung, Fachtagungen) 2.Basisausbildung Trainer und Betreuer 3.Coolness – Tag Jugend 4.Schlichtungsgespräche 5.Coolness – Tag Erwachsene 6.Kurzschulung Gewalt auf Sportplätzen 7.Coolness Tag Erwachsene und Jugend (präventiv) 8.Schiedsrichter im Fokus Deeskalationsverhalten 9.Kurzschulung Kinder stark machen (HFV vor Ort) 10.Kurzschulung Bleib im Spiel (HFV vor Ort) 11.Kurzschulung Mannschaftsführung (HFV vor Ort) 12. Fit für Fairplay 13. Spielbeobachtung 14. Coole Teams sind besser drauf 15. Deeskalation am Spielfeldrand HFV Präventionsarbeit

6 Basisausbildung Trainer und Betreuer 13 Ausbildungsgänge pro Jahr etwa 300 TeilnehmerInnen jährlich insgesamt 2 Wochenenden 4 UE Gewalt auf Sportplätzen Ursachen und Hintergründe Beteiligte Wirkungsmöglichkeiten Übungen an Beispielen Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de

7 HFV Präventionsarbeit Der Coolness Tag ein Tag Uhr 8 UE 4-10 Teilnehmer ca. 6 x pro Jahr Spieler mit Sperren von 6 Monaten und mehr Theorie und Praxis Gewaltverständnis Gewaltdynamiken - Ursachen Fallbesprechungen Opferempathie Alternativen Praxis: Coolness Parcour Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de

8 HFV Präventionsarbeit Kurzschulungen (HFV vor Ort) 4 UE findet im Verein statt 4 Themen: Gewalt auf Sportplätzen Kinder stark machen Mannschaftsführung Bleib im Spiel ca Veranstaltungen im Jahr Mindestteilnehmerzahl: 15 Theorie und Praxis

9 Fit für Fairplay präventiver Coolness Tag für Mannschaften bis 20 Teilnehmer 8 UE im Verein oder in der Sportschule Kooperationspartner Homan - Stiftung z.Zt. 20 Veranstaltungen pro Jahr Theorie und Praxis Fairplay (denken und handeln) Foulspiel und Gewalt Emotion und Gewalt Fairplaytraining Übungen: Teambildung, Vertrauen, Kooperation, Koordination HFV Präventionsarbeit

10 Coole Teams sind besser drauf (Pilot Projekt) Coaching für von Spielabbrüchen betroffenen Teams und Schiris Freiwillig Meldung von Spielabbruch an Präventionsteam Kontaktaufnahme mit Teams innerhalb von 24 Std. Coachingangebot an Verein Team und Schiri Bei Annahme: Besuch der nächsten Trainingseinheit Aufarbeitung der eigenen Anteile Veränderungsmöglichkeiten des Teams Beobachtung des nächsten Spiels Nachbereitung im nächsten Training Minimum 3 UE; Maximum: 10 UE pro Team und Schiri bisher 4 mal in der Saison 2011/12

11 HFV Präventionsarbeit Deeskalation am Spielfeldrand Modul in der aktuellen Lizenztrainerfortbildung 8 UE 10 x im Jahr 25 Teilnehmer Theorie und Praxis Daten, Zahlen, Fakten, Öffentlichkeit Gewalt- und Eskalationsverständnis Dynamiken und Ursachen von Eskalationen Erkennen von Gewaltspiralen Fairplay im Wettkampf Deeskalierendes Trainerverhalten am Spielfeldrand Übungen und Trainingseinheiten Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de

12 Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit Wir wünschen Euch eine gewaltfreie Saison und weiterhin einen erfolgreichen Lehrgang! Michael Loers Tschüss, sagt das Gewaltpräventions Team Willy Wilkens Michael StrelowKerstin StutteDaniel Gehrke HFV Präventionsarbeit Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de

13 Gewalt auf Sportplätzen… …hat viele Gesichter HFV Präventionsarbeit Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de


Herunterladen ppt "HFV Präventionsarbeit Sucht- und gewaltpräventive Arbeit im Hamburger Fussballverband (HFV ) Individual Violence Management / Wilfried Wilkens / anti-gewalt-arbeit.de."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen