Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die komplette Heizzentrale! HAST-AKKU ® Legioex ® LEGIO-PROPHY ® MSR-Service GmbH Hultschiner Damm 103 12623 Berlin GERMANY Tel.: +49 30 250952-80 Fax:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die komplette Heizzentrale! HAST-AKKU ® Legioex ® LEGIO-PROPHY ® MSR-Service GmbH Hultschiner Damm 103 12623 Berlin GERMANY Tel.: +49 30 250952-80 Fax:"—  Präsentation transkript:

1 Die komplette Heizzentrale! HAST-AKKU ® Legioex ® LEGIO-PROPHY ® MSR-Service GmbH Hultschiner Damm Berlin GERMANY Tel.: Fax: Website:

2 Herzlich Willkommen! 2 HAST-AKKU ®

3 3 Die beste Energieeffizienzmaßnahme ist die Energie, die nicht verbraucht wird! Legionellen den Kampf ansagen: Mit einer hygienischen Trinkwasserbereitung dem „Legionärs (krankheits) heer (d) “ Herr werden!

4 4 HAST-AKKU ® Inhaltsübersicht:  Über uns  Praxis-Probleme  Lösungsansatz, Lösungsmöglichkeiten  Vorstellung HAST-AKKU ® System, Warmwasserbereitung Legioex ®, LEGIO-PROPHY ®

5 5 HAST-AKKU ® Über uns: Die MSR-Service für HKS- Anlagen, Öl- und Gasbrenner GmbH ist ein mittelständisches innovatives Unternehmen, welches 1992 gegründet wurde. Als zuverlässiger Partner hatten wir uns zunächst auf die reine Installation, Reparatur und Wartung im MSR- und HKS- Bereich ausgerichtet. Langjährige Erfahrungen sowie die ständige Begleitung der ökologischen und ökonomischen Ausrichtungen im Energie-Effizienz-Sektor führte zur Entwicklung der HAST-AKKU ® Technologie, inkl. der hygienischen Trinkwarmwasserbereitung Legioex ® und LEGIO-PROPHY ®, welche unser Leistungsspektrum optimal ergänzt.

6 6 HAST-AKKU ® Ein Praxis-Problem! Die Situation in Bestandsanlagen:  überdimensionierte Heizkessel zur Abdeckung der Spitzenlasten  unkontrollierte Fahrweise der Kessel- und sonstiger Erzeugeranlagen  häufiges Takten der Brenner  ungünstige Einstellung der Regelung  hydraulischer Abgleich fehlt  konventionelle, überdimensionierte zentrale Verteilungshydraulik  überdimensionierte Anschlussleistungen im Fernwärmesystemen  problematische Rücklauftemperaturen  Legionellen-Problematik in Trinkwasseranlagen mit Speichersystemen Noch ein Praxis-Problem! Die Situation in Neubauten:  zu große Auslegung von Heizanlagen und Warmwassererzeuger (i.d.R. 180%-200%)  ungünstige Erzeugerkombinationen bi- & multivalenter Anlagen (z.B. BHKW + Solar)  nach Inbetriebnahme fehlendes Monitoring für gebäudespezifische Einstellung der Anlagen Und noch ein Praxis-Problem:  mit zunehmender Heizleistung nimmt der Wirkungsgrad der Gesamtanlage ab  trotz hocheffizienter Einzelkomponenten erreichen Heizsysteme nicht den erwarteten Nutzungsgrad

7 7 HAST-AKKU ® Der Lösungsansatz: Trennung der Lastgangprofile (Warmwasser und Heizung)  Prinzip der zweiten Vorlauftemperatur in der Erzeugung Reduzierung der planerischen Nennlasten  Versorgungssicherheit hat Priorität angepasste und vorgefertigte Hydraulik  Einpumpenprinzip zur Reduzierung von Hilfsenergie um bis zu 90 %  bedarfsreale Komponentenaus- legung für Erzeugung und Verteilung Lastgangglättung durch Pufferspeicher  Spitzenlastabdeckung Verzicht auf Trinkwasser- speicherung sichert höchste Wasserqualität  permanente thermische Desinfektion in der Trinkwassererwärmung Optimierung und Fernüberwachung  direkte Ansteuerung jedes einzelnen Wärmeerzeuger  Überwachung der Temperaturen und Volumenströme Für Kessel:  Reduzierung der Brennerstarts  maximale Laufzeit der Brenner auf möglichst unterer Modulation  Kessel-Betrieb bei optimalem Nutzungsgrad  Brennwertnutzen über gesamte Heizperiode sicher stellen Für Fernwärme:  maximale Spreizung der Primärtemperatur Ein regelungstechnisches Gesamtkonzept zur intelligenten Ansteuerung aller Komponenten, mit auf den spezifischen Bedarf des Gebäudes ausgelegten Modulen.

8 8 HAST-AKKU ® Ein Maßanzug für Gebäudeheizung und Warmwasserbereitung! HAST-AKKU ® +++ Legioex ® +++ LEGIO-PROPHY ® HausAnschlussSTation mit Heizungs-Pufferspeicher (AKKU) ist die Kombination eines innovativen und gewissenhaften Energie- und Speichermanagements mit modernster Fertigungstechnologie, optimal ergänzt durch höchste prophylaktische Trinkwarmwasserhygiene in mono-, bi- und multivalenten Heizsystemen. Einsatzbereich Zielgruppen  Energie-Contractoren  Wohnungsbau, Senioreneinrichtungen  Gesundheitswesen (Krankenhäuser, Rehakliniken, …)  Hotels, Kongresszentren, Theater  Industrie  Bildungseinrichtungen (Schulen, Kindertagesstätten, …)  Sport- und Freizeiteinrichtungen (Schwimmbäder, Fitnesscenter, …) Einsatzzweck  Gebäudebeheizung und zentrale Trinkwassererwärmung  Gebäudebeheizung mit sporadischen Lasten durch Lüftungsanlagen oder Schnellaufheizungssysteme  sporadisch benötigte Prozesswärme

9 9 HAST-AKKU ® Bei HAST-AKKU ® Kesselanlagen garantiert die MSR-Service GmbH einen Jahresnutzungsgrad für Heizung und Warmwasser i. H. v. 85,5 % (Hs) = 95 % (H i ). +++ SENKUNG DER ENERGIEKOSTEN +++ Bei HAST-AKKU ® Fernwärmeanlagen wird die Anschlussleistung um bis zu 50 % reduziert +++ SENKUNG DER ANSCHLUSSWERTKOSTEN +++ Bei HAST-AKKU ® Anlagen wird die elektrische Hilfsenergie um bis zu 90 % reduziert. +++ SENKUNG DER BETRIEBSKOSTEN Effizienz reduziert Kosten +++ Wirtschaftlichkeit auch bei Mehrinvest Die komplett vorgefertigten und vollständig gedämmten Systemkomponenten der HAST-AKKU ® Systemtechnik sind trotz der Modulbauweise keine Produkte von der Stange. Jede Anlage wird individuell und sorgfältig geplant, in Betrieb genommen und optimiert. Die gegenüber Standardanlagen ggf. anfallenden Mehrkosten amortisieren sich in kürzester Zeit.

10 10 HAST-AKKU ® Vorteile durch effiziente Systemlösung (Fernwärme)  Minimierung der Fernwärmeanschlussleistung um bis zu 50 %  Senkung der Anschlusswertkosten  Rückgewinnung von Netzanschlusskapazitäten  Senkung der Wartungs- und Instandhaltungskosten  Reduzierung der elektrischen Hilfsenergie um bis zu 90 %  Reduzierung des Raumbedarfs in der technischen Zentrale  kein Legionellen-Risiko in der Warmwasserbereitung  Möglichkeit der Integration regenerativer Energien einmalig € Mehrinvest = jährliche Kosten- einsparung €

11 11 HAST-AKKU ® Eine Heizzentrale mit dem HAST-AKKU ® Energie- und Speicher- management vereint das Notwendige und verzichtet auf Überflüssiges! HAST-AKKU ® Hydraulikmodule hydraulisch abgestimmte Systemtechnik für Heizlasten ab 100 kW Einsatz in Kesselanlagen oder Fernwärmeübergabestationen vorgefertigte Hydraulikmodule von DN 20 bis DN 150 Sondergrößen lieferbar an Bedarf angepasste Auslegung und Vorfertigung sichert unproblematischen Einbau sichere und effiziente Wärmeverteilung Hydraulisches Grundkonzept zur optimalen Einbindung von Grund- und Spitzenlast- Wärmeerzeugern (herstellerunabhängig) HAST-AKKU ® Schaltschrank, Optimierung & Fernüberwachung die Gebäudeleittechnik als ein regelungstechnisches Gesamtkonzept zur intelligenten Ansteuerung des Mehrkomponentenbedarfs direkte, bedarfsgerechte und auf effizienteste Betriebsweise orientierte Ansteuerung jedes einzelnen Wärmeerzeugers Überwachung der Temperaturen und Volumenströme Erfassung der Wärme- und Gasmengen sowie des Anlagennutzungsgrades Generieren von Störmeldungen Optimierung via DFÜ in der frühestmöglichen Heizperiode nach Inbetriebnahme (max. 1 Jahr), Auswertung und Bestätigung des erreichten Jahresnutzungsgrades bzw. Fernwärmeanschlusswertes (mindestens Garantiewerte) Möglichkeit der Weiterführung der Fernüberwachung im Anschluss, abgestimmt auf die Wünsche des Anlagenbetreibers

12 12 HAST-AKKU ® Höchste prophylaktische Trinkwarmwasserhygiene! HAST-AKKU ® Legioex ® & LEGIO-PROPHY ® mit den Warmwasserbereitungsmodulen Legioex ® und LEGIO-PROPHY ® erfolgt die Vollstromdesinfektion im Durchflussprinzip  keine Speicherung von Trinkwasser das neu entwickelte LEGIO-PROPHY ® basiert auf der bewährten Legioex ® Technologie, arbeitet aber noch effizienter selbstverständlich stehen diese Module auch als selbstregelnde Variante zur Verfügung mindestens 3 Minuten DVGW-gerechte Verweilzeit bei 70 °C im Reaktionsbehälter bei Spitzenzapfung Legionellenprävention durch permanente thermische Desinfektion von Kalt- und Zirkulationswasser Heizungs-Pufferspeicher dienen der Lastgangglättung sowie der Leistungsreduzierung und stellen eine energieoptimierte Beladung sicher Modulgrößen von DN 20 bis DN 50 Zapfleistung von 0,75 l/s bis 4 l/s bei 60 °C größere Zapfleistungen und Redundanz als Kaskade möglich

13 13 HAST-AKKU ® 1 Raum für Wärmeerzeuger 1 Raum für Wärmeverteilung 1 Raum für Warmwasserspeicher nur 1 Raum für alles: Wärmeerzeuger, Wärmeverteilung und Trinkwassererwärmung Erhebliche Reduzierung des Platzbedarfs! vorhernachher

14 14 HAST-AKKU ® Voraussetzungen / Mindestanforderungen für den Einsatz von HAST-AKKU ® +++ Legioex ® +++ LEGIO-PROPHY ® Kesselsysteme und Fernwärmestationen  ab ca. 40 Wohneinheiten  zentrale Trinkwassererwärmung  Rücklauftemperatur Heizung ≤ 55 °C (ideal)  Gebäudeheizlasten (ohne TW) ab 150 kW  Rücklauftemperatur Heizung ≤ 55 °C (ideal)  zentrale Trinkwassererwärmung oder andere Leistungsspitzen (Schnellaufheizung, Lüftung o.ä.) Bi- und Multivalente Systeme z.B. BHKW + Wärmepumpe + Kesselanlage  ab ca. 90 Wohneinheiten  zentrale Trinkwassererwärmung  Rücklauftemperatur Heizung ≤ 55 °C (ideal)  Gebäudeheizlasten (ohne TW) ab 200 kW  Rücklauftemperatur Heizung ≤ 55 °C (ideal)  zentrale Trinkwassererwärmung  hoher Eigenstrombedarf verbessert die Wirtschaftlichkeit des BHKW zusätzlich Wohnungsbau o.ä. Hotels, Gewerbe o.ä. Kessel Fernwärme (indirekt) Multivalenz

15 15 HAST-AKKU ® Gesundheitswesen Krankenhaus Baden-Württemberg Krankenhaus Sinsheim (1.+2. BA), Alte Waibstadter Straße 2, Sinsheim (Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis) Kur- und Klinikbetrieb Bad Rappenau, Salinenstraße 30, Bad Rappenau (Kur- und Klinikverwaltung Bad Rappenau GmbH) [Planung] Robert-Bosch-Krankenhaus RBK 030, Auerbachstraße 10, Stuttgart Bayern RoMed Klinikum Prien, Harrasser Straße 61-63, Prien (RoMed Klinikum Prien) Heilig-Geist-Spital Burghausen, Mautnerstraße 25a/b, Burghausen Berlin Bundeswehrkrankenhaus, Scharnhorststraße 13, Berlin Franziskuskrankenhaus, Budapester Straße 15-19, Berlin (Vattenfall Europe AG & Co. KG) DRK-Kliniken Berlin Pflege & Wohnen Mariendorf, Britzer Straße 91, Berlin Dominikus-Krankenhaus, Kurhausstraße 30-34, Berlin Hessen MK Kliniken Schlüchtern, Kurfürstenstraße 17, Schlüchtern (MK Kliniken Schlüchtern) Niedersachsen KRH Klinikum Robert Koch Gehrden, von-Reden-Straße 1, Gehrden Nordrhein-Westfalen Knappschaftskrankenhaus Bochum-Langendreer, In der Schornau 23, Bochum (Deutsche Rentenversicherung) Alfried-Krupp-Krankenhaus Rüttenscheid, Alfried-Krupp-Straße 21, Essen (Alfried-Krupp-Krankenhaus Rüttenscheid) Martin-Luther-Krankenhaus gGmbH, Voederstraße 79, Bochum (Martin-Luther-Krankenhaus, Bochum) Rehabilitationszentrum Reha-Zentrum Marzahn GmbH, Allee der Kosmonauten 23 a, Berlin (Reha-Zentrum Marzahn GmbH) Rettungszentrum Rettungszentrum Soest, Senator-Schwartz-Ring 21-23, Soest (Kreis Soest) Seniorenheim Bayern Caritas St. Franziskus, Schaafheimer Straße 37, Großostheim AWO Seniorenzentrum Partenstein, Bahnhofstraße 3, Partenstein im Spessart Berlin Seniorenheim Schwytzer Straße 7, Berlin (degewo AG) Kaiser Wilhelm und Augusta-Stiftung, Reinickendorfer Straße 57/Schulstraße 98a, Berlin (Kaiser Wilhelm und Augusta-Stiftung) Seniorenwohnhaus, Hildburghauser Straße 31, Berlin (Jürgen Gramberg Organisations- und Vermittlungsbüro) Domicil-Seniorenpflegeheim „Am Frankfurter Tor“, Weidenweg 44-46, Berlin (HBB Hanseatische Gesellschaft für Seniorenwohnheime mbH & Co.KG) Domicil-Seniorenpflegeheim "Rehberge", Transvaalstraße 22-24, Berlin (HBB Hanseatische Gesellschaft für Seniorenwohnheime mbh & Co.KG) Forum für Senioren, Berkaer Straße 31-35, Berlin (Vivantes Forum für Senioren GmbH) Bremen Kervita Seniorenzentrum „Schöne Flora“ GmbH, Hermine-Berthold-Straße 30, Bremen (Kervita Betriebs GmbH) Hamburg Kervita Seniorenzentrum „Am Osterbekkanal“ GmbH, Lämmersieth 14, Hamburg (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentrum "Am Inselpark" GmbH, Neuenfelder Straße 33 a, Hamburg (Kervita Betriebs GmbH) Hessen AWO Alten- und Pflegeheim Lollar, Holzmühler Weg 80, Lollar Haus Hacienda Dörningheim, Wingertstraße 128, Maintal (Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V.) Mecklenburg-Vorpommern Kervita Seniorenzentrum „An der Warnow“ GmbH, St. Petersburger Straße 40, Rostock (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentrum „Am Tierpark“ GmbH, Barther Straße 29, Stralsund (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentrum "Am Park" GmbH, Parkstraße 2, Bergen auf Rügen (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentrum "Boddensegler" GmbH, Einsteinstraße, Greifswald (Kervita Betriebs GmbH) Niedersachsen AWO Alten- und Pflegeheim Heidberg, Dresdenstraße 148, Braunschweig (AWO Bezirksverband Braunschweig e.V.) Kervita Seniorenzentrum „Haus Reppenstedt“ GmbH, Eschenweg 1, Reppenstedt (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentrum "Haus-Eichenhof" GmbH, Hauskoppelweg 5-7, Egestorf (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentrum "Zur Pulvermühle" GmbH, Mattenmoorstraße 5, Seevetal-Meckelfeld (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentrum "An den Grachten" GmbH, An den Grachten 5, Seelze (Kervita Betriebs GmbH) DOMICIL Seniorenpflegenheim "Im Nikolaiviertel", Nordfelder Reihe, Hannover (HBB Hanseatische Gesellschaft für Seniorenwohnheime mbh & Co.KG) Nordrhein-Westfalen Ludgeri-Stift „An der Kreuzkirche“, Hammer Straße 138, Hamm Schillerstraße, Castrop Rauxel (Cofley Deutschland GmbH) Lutherhaus Alten- und Pflegeheim, Beisenweg 48, Witten (Lutherhaus Alten- und Pflegeheim) Altenzentrum St. Josef, Stockumer Straße 65, Witten (Altenzentrum St. Josef) Malteser Altenkrankenheim St. Marien, Hammer Straße 7, Drensteinfurt (Alwin Wieferig GmbH) Alten- und Pflegeheim St. Anna, Kirchhellener Allee 111, Dorsten (Alten- und Pflegeheim St. Anna) DRK-Altenheim Bochum-Weitmar, An der Holtbrügge 2-6, Bochum Altenheim Drolshagen, Gerberstraße 37, Drolshagen Wohnanlage St. Bernardin, St.-Bernardin-Straße 65, Sonsbeck (Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein gGmbH) Rheinland-Pfalz Caritas Altenzentrum Haus St. Martin, Hochstraße 2, Lahnstein (Caritas Altenzentrum Haus St. Martin) Sachsen Domizil am Zoo, Gerhard-Hauptmann-Straße 5-5a, Dresden (Hesena Management GmbH) Schleswig-Holstein Seniorenwohnanlage Pöhlshof, Rathausallee 83 a-f, Norderstedt (Wohnungsunternehmen Plambeck) Scheel Altenpflegeheim, Spann 2, Norderstedt Kervita Seniorenzentrum „Lühmann-Park“ GmbH, Lühmannstraße 11, Henstedt-Ulzburg (Kervita Betriebs GmbH) Kervita Seniorenzentraum „An der alten Wache“ GmbH, An der alten Wache 2a, Glinde (Kervita Betriebs GmbH) Vivantes Psychiatrisches Centrum Glückstadt, Grillchaussee 77-79, Glückstadt DRK Seniorenzentrum Nordermarsch, Klaus-Groth-Straße 4, Wesselburen (DRK Seniorenzentrum Nordermarsch) Sonstige Lebenshilfe Limburg, Wiesbadener Straße 15, Limburg Wohnungswirtschaft Baden Württemberg Wallensteinstraße 11 A-E, Stuttgart (Bau- und Heimstättenverein Stuttgart eG) Mittenfeldstraße 119 – 123, Stuttgart (Bau- und Heimstättenverein Stuttgart eG) Wildeckstraße 15 – 23, Stuttgart (Bau- und Heimstättenverein Stuttgart eG) Laubenweg 1 – 19, Freiburg (Freiburger Stadtbau GmbH) Bugginger Straße 50, Freiburg (Freiburger Stadtbau GmbH) Bayern Steinhauser Straße 34 – 52, München (DS elektrotherm GmbH) MFH Familie Genheimer, Paul-Ehrlich-Straße 23, Gernbrunn Gottfried-Keller-Straße, München Berlin Rupprechtblöcke, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Wustrower Straße 47, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Frankfurter Allee 149, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Anton-Saefkow-Platz 12, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Dolgenseestraße 22, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Rhinstraße 2, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Volkradtstraße 8, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Erich-Kurz-Straße 9, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Baikalstraße 21, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Massower Straße 12, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Am Tierpark 67, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Falkenberger Chaussee 101 WE, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Konrad-Wolf-Straße 12 D, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Warnemünder Straße 8, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Warnemünder Straße 54, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Warnemünder Straße 57, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Warnemünder Straße 7, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Schweriner Ring 1, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Egon-Erwin-Kisch-Straße (HOWOGE Wärme GmbH) Hohenschönhauser Straße 75, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Genslerstraße 47, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Riebnitzer Straße 19, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Zingster Straße 33, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Warnitzer Straße 24, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Gotlindestraße 65, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Vincent-van-Gogh-Straße 7, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Zingster Straße 11, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Barther Straße 7, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Riebnitzer Straße 29, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Storkower Straße 185, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Leuenberger Straße 6, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Gembitzer Straße 19, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Schulze-Boysen-Straße 35 – 37, Berlin (HOWOGE Wärme GmbH) Landsberger Allee 221, Berlin (Techem Energy Contracting GmbH) Landsberger Allee 223, Berlin (Techem Energy Contracting GmbH) Randowstraße 12 – 18, Berlin (Techem Energy Contracting GmbH) Vincent-van-Gogh-Straße 1 – 13, Berlin (Techem Energy Contracting GmbH) Falkenberger Chaussee 100 – 118, Berlin (Techem Energy Contracting GmbH) Zwickauer Damm 12, Berlin (degewo AG) Walter-Franck-Zeile 5 – 9, Berlin (degewo AG) Dannenwalder Weg 136 – 152, Berlin (degewo AG) Theodor-Loos-Weg 17 – 21, Berlin (degewo AG) Holländer Straße 96 – 103, Berlin (degewo AG) Aroser Allee 44 – 56, Berlin (degewo AG) Referenzen HAST-AKKU ® & Legioex ® über 180 Mal umgesetzt und bewährt!

16 16 HAST-AKKU ® Aroser Allee 30 – 42, Berlin (degewo AG)) Le Corbusier Haus, Flatorallee 16, Berlin (RTW Ingenieurgesellschaft für Haustechnik mbH) Stromstraße 22/Perleberger Straße 40, Berlin Brusebergstraße 20, Berlin Schwendyweg 33, Berlin Hultschiner Damm 103, Berlin (Bruno und Gabriela Schramm) Brandenburg Hückelhovener Ring 16, Wildau (Techem Energy Contracting GmbH) Walther-Bothe-Straße 10 – 16, Oranienburg (Oranienburger Wohnungsbaugenossenschaft eG) Konrad-Wolf-Allee 61, Potsdam (Danpower Energie Service GmbH) Herta-Thiele-Weg 3 – 6, Potsdam (Danpower Energie Service GmbH) Willi-Schiller-Weg 1-15, Potsdam (Danpower Energie Service GmbH) Conrad-Veidt-Straße 2 – 6, Potsdam (Potsdamer Wohnungsbaugenossenschaft 1956 PWG) Brentanoweg 2 – 5/Tieckstraße 8 – 11, Potsdam (Potsdamer Wohnungsbaugenossenschaft 1956 eG) Finkenkruger Straße 80, Falkensee (GEGEFA) Hamburg Veilchenweg, Hamburg (Hamburger Lehrer-Baugenossenschaft eG) Hans-Schwenkel-Wohnanlage, Parowstraße 2, Hamburg (Schiffszimmerer Genossenschaft eG) Auenstraße 6-8, Hamburg (Schiffszimmerer Genossenschaft eG) Hessen Dresdener Straße 5 a/b, Hanau (Stadtwerke Hanau GmbH) Dresdener Straße 7, Hanau (Stadtwerke Hanau GmbH) Nordendstraße 55, Langen (Nassauische Heimstätten) Waitzstraße 6, Frankfurt/Main Main Tor Palazzi, Neue Mainzer Straße 10-12, Frankfurt/Main Niedersachsen Alemannstraße 6, Hannover Nordrhein-Westfalen Lindenstraße 1 – 7, Hamm Am Westheck 138, Dortmund Sachsen Gersdorfstraße 24 – 36, Görlitz (KOMMWOHNEN Service GmbH) Sachsen-Anhalt Am Bruchsee 6, Halle (GWG Gesellschaft für Wohn- und Gewerbeimmobilien Halle-Neustadt mbH) Unstrutstraße 19, Halle (GWG Gesellschaft für Wohn- und Gewerbeimmobilien Halle-Neustadt mbH) Schleswig-Holstein Feldtstedt 1 – 30, Eckernförde (Techem Energy Contracting GmbH) Thüringen Fritzelgasse 8 – 26, Gotha (Wohnungsbaugenossenschaft Gotha eG) Clausewitzstraße 2 – 22, Erfurt (Wohnungsbaugenossenschaft „Erfurt“ eG) Clausewitzstraße 24 – 48, Erfurt (Wohnungsbaugenossenschaft „Erfurt“ eG) Clausewitzstraße 29 – 55, Erfurt (Wohnungsbaugenossenschaft „Erfurt“ eG) Otto-Rothe-Straße 2 – 8, Gera (WBG UNION eG) Hotels Hotel Mondial, Kurfürstendamm 47, Berlin (Hotel Mondial) SAP Guesthouse, Dietmar-Hopp-Allee 15, Walldorf (SAP Guesthouse) Arabella Sheraton Alpenhotel, Seestraße 7, Spitzingsee Hotel Tobbaccon, Albert-Einstein-Allee 7, Bensheim Hotel an der Osnabrückhalle, Schlosswall, Osnabrück Hotel „Bei Schumann“ Restaurants & Spa-Tempel GmbH, Bautzener Straße 20, Kirschau Hotel Aarnhoog, Gaat 13, Keitum Industrie Alternate GmbH, Philipp-Reis-Straße 9, Linden Rheinmetall Landsysteme GmbH, Hentschelplatz 1, Kassel (Rheinmetall Kassel) E.ON Ruhrgas AG, Verdichterstation Werne-Ehringshausen, Steinbahn 2, Werne (E.ON Ruhrgas) Berliner Stadtreinigungsbetriebe, Ringbahnstraße 8, Berlin SZ-Zerspanungstechnik Sven Hölbüng e. K., Kühnemannstraße 8, Berlin Betriebshof Geesthacht, Steinstraße 57 – 63, Geesthacht Corning Cable Systems GmbH & Co.KG, Profilstraße 4, Hagen (Corning Cable Systems) [Planung] JAG Magnum GmbH, Bessemer Straße 1, Osnabrück Waschkaue Rafflenbeul Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co.KG, Kuhloweg 37, Iserlohn (Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co.KG) STP Werk 1 Holthausen, Daimlerstraße 9, Plettenberg (STP Schmiedetechnik Plettenberg GmbH & Co.KG) YIT Germany GmbH, Moorstraße 24, Stuttgart Maui Jim Germany GmbH, Lagerhalle, Hamburger Straße 273 c, Braunschweig Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co.KG, Heßlingsweg 14, Dortmund Paul Nutzfahrzeuge GmbH, Vilshofen Südzucker Offenau AG, Ludwig-Kayser Straße 1, Offenau Bildungseinrichtung Universität Johannes Gutenberg Universität Mainz, Saarstraße 21, Mainz Hochschule Deutsche Hochschule der Polizei, Zum Roten Berge 18 – 24, Münster Schule Heinrich-von-Stephan Oberschule, Neues Ufer 4, Berlin (Bezirksamt Mitte) Grundschule „An der Elster“, Straße des Friedens 27, Hoyerswerda Peter-Weiss-Gesamtschule, Herderstraße 16, Unna (Peter-Weiss-Gesamtschule) Schulkomplex Plessa, Steinweg 5, Plessa (Amt Plessa) Gottfried-Linke-Realschule, Hans-Böckler-Ring 8 – 10, Salzgitter (Gottfried-Linke-Realschule) Schule an der Höh, Bonnhoefferstraße 15, Lüdenscheid Volksschule Mühldorf am Inn (Grundschule) Mößling, An der Auerstraße 5, Mühldorf Rauhes Haus Wichernschule, Horner Weg 164, Hamburg (Rauhes Haus Stiftung) Carl Sonnenschein Sonderschule, Gertrudisstraße 10 B, Iserlohn Schulzentrum Kiebingen Christophorusschule Schweinhütt, Am Grubfeld 13, Regen Kita Kita, Warnitzer Straße 9 – 11, Berlin Berufsbildungswerk/Studentenwerk/Studentenwohnheim/OSZ/VHS Studentenwerk Dresden, Wundtstraße 5, Dresden Berufsbildungswerk Sachsen GmbH, Hellerhofstraße 21, Dresden (Berufsbildungswerk Dresden) Wohnheim Goerzallee, Goerzallee 119 – 135, Berlin (Studentenwerk Berlin) Studentenwerk Darmstadt, Alfred-Messel-Weg 8, Darmstadt Studentenwohnanlage, Planstraße 2, Potsdam Studentenwohnheim, Kaiser-Friedrich-Straße 142, Potsdam (Studentenwerk Potsdam) Bildungszentrum für Gesundheit und Soziales, Herzog-Friedrich-Straße 6, Traunstein Oberstufenzentrum KIM, Osloer Straße 23 – 26, Berlin Christliches Bildungswerk Die Hegge e. V., Niesen, Die Hegge 4, Willebadessen Hotelberufsschule, Flurstraße 14, Viechtach Einrichtungen von Bund, Land, Kommune Kaserne General-Steinhoff-Kaserne, Kladower Damm 182, Berlin (Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung) Bundeswehr Havellandkaserne , Kaiser-Friedrich-Straße 49 – 61, Potsdam Kaserne „Am Rennsteig“, Am Grenzadler 1, Oberhof Conn-Barracks, Euerbacher Straße, Schweinfurt Justizvollzugsanstalt JVA Heidering, Großbeeren (Land Berlin) JVA Wittlich, Trierer Landstraße 64, Wittlich (LBB Trier) Ämter Bundeszollverwaltung, Kufsteiner Straße 71 – 79, Berlin (Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung) Sport/Freizeit Sportstätten Sportzentrum Cottbus, Lausitzer Sportschule, Linné-Straße 1 – 4, Cottbus (Sportstättenbetrieb der Stadt Cottbus) Julius-Hirsch-Sportanlage, Harbigstraße 40, Berlin (Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf) Olympiapark Block 6, Friedrich-Friesen-Allee, Berlin Zweifachsporthalle Emsdetten Schwimmbäder/Schwimmhallen Schwimmhalle Aue, Dr.-Otto-Nuschke-Straße 13a, Aue (Schwimmhalle Aue) Gocher Bädergesellschaft mbH, Kranenburger Straße 20, Goch (Stadtwerke Goch GmbH) Freibad Geesthacht, Elbuferchaussee 1, Geesthacht (Stadtwerke Geesthacht) Fitnesscenter Aspria Hannover GmbH, Spa & Sport Club, Rudolf-Bennigsen-Ufer 83, Hannover (Stadtwerke Hannover AG) TOP FIT Studios, Hambrücker Landstraße 2/1, Waghäusl-Wiesental Universum Fit Gym GmbH, Köln-Berliner-Straße 144, Dortmund Wellfun Bad Gögging, Parkstraße 1, Bad Gögging Freizeitpark Erlebnispark Tripsdrill, Cleebronn (Familie Fischer KG) Vereinshäuser Kolpinghaus Wiesbaden, Dolzheimer Straße 26, Wiesbaden Sonstige Freizeit Villa Schomburgk (Kunstgalerie), Krankenhaus Bethanien, Prinz-Eugen-Straße 13, Leipzig Sonstiges Aldi Filiale, Bensheimer Straße 2, Gernsheim (UBeG Dr. Erich Mands & Marc Sauer GbR) Famila Warenhaus, Braunschweiger Straße 34, Gifhorn DB Service Süd GmbH (Kantine Gleisbauhof), Katzwanger Straße 175, Nürnberg (DB Netz) DB Service Süd GmbH (Kantine Waschraum), Katzwanger Straße 175, Nürnberg (DB Netz) DB Mobility Logistics AG DB Training, Trainingszentrum Nürnberg, Bahnhofsplatz 6, Nürnberg Bharati (indische Forschungsstation in der Antarktis)

17 17 HAST-AKKU ® Referenzauszug: Hotel (Kessel) Hotel Bei Schumann Restaurants & SPA-Tempel in Kirschau 22 Suiten, 23 Zimmer m² SPA 4 Restaurants 2 Heizzentralen mit je 2 Öl- Niedertemperaturkesseln und mehreren Heizungsverteilern Gebäude Primärenergie- versorgung durch Erdgas statt Öl BHKW, 6- Thermenheiz- kesselanlage HAST-AKKU ® Rücklaufbeheizung für Schwimmbecken SPA Bauabschnitt I optimierte Nutzung Rücklauf- temperatur  Wärme- versorgung Wäschetrockner Bauabschnitt II Warmwasser- bereitung LEGIO- PROPHY ® Heizkreis- optimierung Bauabschnitt III Kostenreduzierung um ca €/a höchste Warmwasserhygiene optimale Betriebsführung geringe Wartungs- und Instandhaltungskosten seit Inbetriebnahme 2014 fernüberwacht FAZIT

18 18 HAST-AKKU ® Referenzauszug: Senioreneinrichtung (Kessel) KerVita Seniorenzentrum „Schöne Flora“ in Bremen 133 Pflegeplätze m² beheizte Fläche Gebäude hydraulisches und regelungstechnisches Konzept zur Integration von BHKW, Luft-Wasser- Wärmepumpe und Gas- Brennwertkessel mittels HAST-AKKU ® Multivalent-System Neubau 1 x BHKW 19 kW el und 31 kW th 1 x Luft-Wasser- Wärmepumpe 2 x Gasbrennwertkessel mit je 12 kW Wärme- und Stromkopplung Systemlösung aus einer Hand garantierter Jahresnutzungsgrad von mind. 95 % (H i ) für die Gas-Brennwertkessel maximale Laufzeit von BHKW und Wärmepumpe Anforderungen des EEWärmeG sind erfüllt EnEV 2007 um mehr als 50 % unterschritten und somit förderfähig seit Inbetriebnahme 2009 fernüberwacht FAZIT

19 19 HAST-AKKU ® Referenzauszug: Krankenhaus (Kessel) Martin-Luther-Krankenhaus in Bochum Primärenergieeinsparung bis 40 % durch bivalente Anlage (6 Kessel + BHKW) permanente thermische Desinfektion bei der Warmwassererzeugung durch Legioex ® seit Inbetriebnahme 2009 fernüberwacht FAZIT 295 Betten m² beheizte Fläche Gebäude hydraulische und regelungstechnische Einbindung mit HAST- AKKU ® Trinkwassererwärmung im Durchflussprinzip mit Legioex ® Sanierung 1 x BHKW EN 50 4 x Gasbrennwertkessel mit 240 kW 2 x Gasbrennwertkessel mit 280 kW

20 20 HAST-AKKU ® Referenzauszug: Wohnungsbau (Kessel) Rupprechtensemble in Berlin Denkmalgeschützt Baujahr Wohneinheiten m² beheizte Fläche Gebäude kW installierte Kesselleistung 60 – 70 % Jahresnutzungsgrad kWh/a Pumpenstromverbrauch Zustand nach Sanierung 1991 Einbau neuer Fenster sowie Dämmung der Boden- und Kellerdecken Installation eines HAST-AKKU ® Systems Zustand nach Sanierung kW installierte Kesselleistung ca. 103 % Jahresnutzungsgrad kWh/a Pumpenstromverbrauch FAZIT

21 21 HAST-AKKU ® Referenzauszug: Wohnungsbau (Fernwärme) Fernwärmeanlage in Berlin-Lichtenberg 28 W/m² Anschlusswert Reduzierung der Anschlussgebühren > € pro Jahr Kosteneinsparung Plattenbau wärmetechnisch saniert 51 W/m² Anschlusswert Gebäude hydraulische und regelungstechnische Einbindung mit HAST-AKKU ® Sanierung 2006 FAZIT

22 22 HAST-AKKU ® +++ Neuentwicklung Energieeffizienz +++ ETAVERTEILER ® zur optimalen Nutzung des Wärmestroms zwischen Erzeugung und Verteilung Speichereinhausung Einbindung Ab- / Adsorbtionskälte +++ Neuentwicklung Trinkwasserhygiene +++ Kaltwasserzirkulation LEGIO-PROPHY ® +++ Neuentwicklung Konstruktion +++ Speicher mit oberer Rohrverbindung Verbindungselemente für Rohrleitungen in Modulen und Speicherschnellverbinder z.B. Victaulik Was bleibt… Was ist neu bzw. kommt… Ist das Wissen um den Mehrwert über Jahre und das gute Gefühl, den Ansprüchen an Kosteneffizienz sowie Technik- und Umweltbewusst- sein auch in Zukunft gerecht zu werden.

23 23 HAST-AKKU ® HAST-AKKU ® +++ Legioex ® +++ LEGIO-PROPHY ® Profitieren Sie und Ihr nächstes Projekt von folgenden Vorteilen:  ein Ansprechpartner, der gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung für Ihr Projekt findet  unkomplizierter Vorab-Check zum Einsatz von HAST-AKKU ® oder Legioex ® oder LEGIO-PROPHY ®  Einhaltung gesetzlicher Vorschriften unter Berücksichtigung effizienter Lösungen  Einhaltung von EnEV, EEWärmeG und TWVO  Möglichkeit der Nutzung von Fördermitteln  umfassende, professionelle & persönliche Planungsunterstützung (komplette Angebotsplanung mit Leistungsbeschreibungen und Ausschreibungstexten)  kompakte & individuelle Projektierung  Langfristig hohe Renditen für Contractoren und Betreiber  Bezug über den Fachgroßhandel / direkt bei der MSR-Service GmbH  professionelle Inbetriebnahme, Optimierung & Weiterbetreuung aus einer Hand  ein Maximum an Wirtschaftlichkeit & ökologischem Bewusstsein sowie  ein Höchstmaß an Versorgungssicherheit & Warmwasserhygiene und erfahren Sie somit

24 24 HAST-AKKU ®

25 25 HAST-AKKU ® Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! MSR-Service GmbH Hultschiner Damm Berlin GERMANY Tel.: Fax: msr-service-team.de Website:www.hast-akku.de Version 08´15 - technische Änderungen, Druckfehler und alle Rechte vorbehalten. Diese Präsentation enthält ausschließlich unverbindliche Auszüge aus dem gesamten technischen, kaufmännischen und inhaltlichen Hintergrund der HAST-AKKU ® Technologie / MSR-Service GmbH. Fotos und Bilder: MSR-Service GmbH / Freigabe an MSR erteilt worden. Die Verwendung von Bildern und Texten (auch auszugsweise) ohne schriftliche Zustimmung der MSR-Service GmbH ist rechtswidrig. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Übersetzung oder Verwendung in elektronischen Systemen bzw. kommerziellen Prints. In Anlehnung an die Ökodesign-Richtlinie und Energieverbrauchskennzeichnung wird mit der hier vorgenommenen Darstellung A +++ auf die Energieaufnahme und -verteilung für die Hydraulik und Regeltechnik im Rahmen der HAST-AKKU ® Technologie Bezug genommen.

26 26 HAST-AKKU ® Ihre Notizen:


Herunterladen ppt "Die komplette Heizzentrale! HAST-AKKU ® Legioex ® LEGIO-PROPHY ® MSR-Service GmbH Hultschiner Damm 103 12623 Berlin GERMANY Tel.: +49 30 250952-80 Fax:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen