Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Neubau Regionalschule in Brunsbüttel VOF-Vergabeverfahren Vorgaben für EU-Bekanntmachung Raumprogramm & Flächen Regionalschule Brunsbüttel REGIONALSCHULE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Neubau Regionalschule in Brunsbüttel VOF-Vergabeverfahren Vorgaben für EU-Bekanntmachung Raumprogramm & Flächen Regionalschule Brunsbüttel REGIONALSCHULE."—  Präsentation transkript:

1 Neubau Regionalschule in Brunsbüttel VOF-Vergabeverfahren Vorgaben für EU-Bekanntmachung Raumprogramm & Flächen Regionalschule Brunsbüttel REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG

2 Vereinfachter Verfahrensablauf ABLAUF VERGABEVERFAHREN ¬ ANFORDERUNGEN AN ARBEITSGEMEINSCHAFTEN Kriterien für die Auswahl von Bewerbern Vorläufiges Raumprogramm Anzeigentext für EU-Amtsblatt ¬ EU-BEKANNTMACHUNG Veröffentlichung Bekanntmachung im EU-Amtsblatt, Bewerbungsfrist 37 Tage ¬ BEWERBUNG VON TEILNEHMERN Prüfung der Bewerbungsunterlagen, Auswahl und Einladung Arbeitsgemeinschaften für Verhandlungsgespräch ¬ AUSWAHL ARBEITSGEMEINSCHAFT Durchführung Verhandlungsgespräche, Auswahl und Beauftragung einer Arbeitsgemeinschaft REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG

3 Voraussetzungen für EU-Bekanntmachung ¬ Anforderungen an Arbeitsgemeinschaften ¬ Kriterien für die Auswahl von Bewerbern ¬ Entwurf Anzeigentext für EU-Amtsblatt ¬ Vorläufiger Zeitplan ¬ Vorläufiges Raumprogramm ¬ Abstimmung mit Vergabeprüfstelle ZEITBEDARF CA. 5-6 MONATE REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG

4 Raumprogramm/ Nettoflächen Regionalschule (Stand ) (Raumprogramm ohne Mensa)

5 REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG Von welchen voraussichtlichen Netto-/Bruttogeschossflächen (BGF) kann für die EU-Ausschreibung ausgegangen werden? 2. Von welchen voraussichtlichen Baukosten kann die Stadt Brunsbüttel ausgehen? Aus dem aktuellen Raumprogramm ergeben sich zwei Fragen: Raumprogramm/ Nettoflächen Regionalschule (Stand ) (Raumprogramm ohne Mensa)

6 Anzahl Raumarten / Räumlichkeiten Fläche/ netto 55 Klassen-/Räumlichkeiten in Lernhäusern ca qm 19 Verwaltung/Beratung/Lehrerarbeitsräume ca. 499 qm 05 Förderzentrumsarbeit ca. 170 qm 17 Fachräume ca. 825 qm 15 Schulartübergreifendes Ganztagsangebot ca. 484 qm 17 Hausmeister ca. 240 qm 128 Nettofläche gesamt: ca qm REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG Raumprogramm/ Nettoflächen Regionalschule (Stand ) (Raumprogramm ohne Mensa)

7 REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG Vereinfachte Ermittlung der Bruttogeschossflächen (BGF) mit Hilfe durchschnittlicher Umrechnungsfaktoren (netto/brutto) Gesamt BGF / Bruttogeschossflächen gesamt/qm FAKTOR x 1,4 ca qm ca qm ca qm ca qm Nettofläche FAKTOR x 1,6FAKTOR x 1,8 Raumprogramm/ Nettoflächen Regionalschule (Stand ) (Raumprogramm ohne Mensa)

8 REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG Durchschnittliche Schulbaukosten m²/Bruttogeschossfläche DIN 276/ Baukostenindex (Bau-/Baunebenkosten ohne Einrichtung etc.)

9 REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG Vereinfachte Grobkostenermittlung/Baukosten je qm BGF (ohne MwSt./ Ausstattung/ Einrichtung etc.) BGF ca qm ca. 11,1 Mio. ca. 9,8 Mio. ca. 8,5 Mio. Durchschnittliche Baukosten/ je qm BGF ca qm ca qm ca. 11,3 Mio. ca. 12,8 Mio /qm BGF /qm BGF /qm BGF ca. 9,8 Mio. ca. 8,5 Mio. ca. 8,5 Mio. ca. 11,3 Mio. ca. 11,3 Mio. ca. 11,1 Mio. ca. 12,8 Mio. ca. 14,5 Mio. ca. 14,5 Mio. ca. 14,5 Mio. Raumprogramm/ Nettoflächen Regionalschule (Stand ) (Raumprogramm ohne Mensa)

10 REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG Frage: Von welchen Flächen-/Kostenreduzierungen ist auszugehen, wenn statt ca. 80 qm ca. 60 qm Nettoflächen angesetzt werden? Frage: Von welchen Flächen-/Kostenreduzierungen ist auszugehen, wenn statt ca. 80 qm ca. 60 qm Nettoflächen angesetzt werden? Beispiel Nettofläche reduziert: 27 Räume x 20 qm = Reduzierung um ca. 540 qm/Nettofläche Beispiel Nettofläche reduziert: 27 Räume x 20 qm = Reduzierung um ca. 540 qm/Nettofläche Beispiel Bruttogeschossfläche reduziert: Faktor 1,4 x 540 qm = Reduzierung um ca. 770 qm/Bruttofläche Faktor 1,6 x 540 qm = Reduzierung um ca. 870 qm/Bruttofläche Faktor 1,8 x 540 qm = Reduzierung um ca. 970 qm/Bruttofläche Beispiel Bruttogeschossfläche reduziert: Faktor 1,4 x 540 qm = Reduzierung um ca. 770 qm/Bruttofläche Faktor 1,6 x 540 qm = Reduzierung um ca. 870 qm/Bruttofläche Faktor 1,8 x 540 qm = Reduzierung um ca. 970 qm/Bruttofläche ca. 770 qm/Bruttofläche ca. 870 qm/Bruttofläche ca. 970 qm/Bruttofläche ca. 770 qm/Bruttofläche ca. 870 qm/Bruttofläche ca. 970 qm/Bruttofläche ca. 770 qm/Nettofläche Raumprogramm/ Nettoflächen Regionalschule (Stand ) (Raumprogramm ohne Mensa)

11 REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG BGF reduziert ca. 770 qm ca. 1,3 Mio. ca. 1,2 Mio. ca. 1,0 Mio. Durchschnittliche Baukosten/ je qm BGF ca. 870 qm ca. 970 qm ca. 1,3 Mio. ca. 1,5 Mio /qm BGF /qm BGF /qm BGF ca. 1,1 Mio. ca. 1,3 Mio. ca. 1,5 Mio. ca. 1,6 Mio. ca. - 1,0 Mio. ca. - 1,0 Mio. ca. - 1,3 Mio. ca. - 1,3 Mio. ca. - 1,6 Mio. ca. - 1,6 Mio. Vereinfachte Ermittlung Baukostenreduzierung je qm BGF Raumprogramm/ Nettoflächen Regionalschule (Stand ) (Raumprogramm ohne Mensa) Baukostenreduzierung würde bei ca. 1,0 – 1,5 Mio. liegen

12 REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG VERG.-PRÜFST. EU-ANZEIGE AUSSCHÜSSE PRÜF. BEWER. AUSW. ARGE AUFTR. ARGE ENTWURF I WERKSTATT I ENTWURF II WERKSTATT II VEREINFACHTER ZEITPLAN VOF-VERFAHREN REGIONALSCHULE

13 Ziel der Planungswerkstatt ¬ Raumprogramm ohne Änderungen? oder ¬ Raumprogramm mit Änderungen (reduzierte Flächen) ? ¬ Planungswerkstatt II im Dezember 2011 ? oder ¬ Planungswerkstatt II im Januar/Februar 2012 ? REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG Diskussion und Empfehlungen zu zwei Themen: Raumprogramm vom Zeitplan

14 Neubau Regionalschule in Brunsbüttel Herzlichen Dank, für Ihre geduldige Aufmerksamkeit REGIONALSCHULE BRUNSBÜTTEL | VOF-VERGABEVERFAHREN & RAUMPROGRAMM | AUSSCHUSSSITZUNG


Herunterladen ppt "Neubau Regionalschule in Brunsbüttel VOF-Vergabeverfahren Vorgaben für EU-Bekanntmachung Raumprogramm & Flächen Regionalschule Brunsbüttel REGIONALSCHULE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen