Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

BEWÄHRT seit 2011: AV4m+ AV4ms NiMH / NiCad Ladegeräte AV4ms mit Datenausgabe AV4m+ ohne Datenausgabe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "BEWÄHRT seit 2011: AV4m+ AV4ms NiMH / NiCad Ladegeräte AV4ms mit Datenausgabe AV4m+ ohne Datenausgabe."—  Präsentation transkript:

1 BEWÄHRT seit 2011: AV4m+ AV4ms NiMH / NiCad Ladegeräte AV4ms mit Datenausgabe AV4m+ ohne Datenausgabe.

2 AV4m+ & AV4ms

3 Einfachste Bedienung Individuelle Temperatur-Überwachung AV4ms mit DATEN-Ausgabe AV4m+ ist vollkommen identisch, hat aber keine Datenausgabe Ton-Signalisierung: 7-fach einstellbare Morse-Töne mit 3 Lautstärken und AUS

4 AV4m+ & AV4ms Vollständige 1% Werte-Anzeige-Sequenzen: 1. Ah-Wert bei Laden und Entladen 2. Spannung bei Laden und Entladen 3. Zeitdauer bei Laden und Entladen VOLL-Ladung ohne Überhitzung Einzelschacht-Behandlung AV4ms Betrieb jederzeit mit oder ohne PC. Jederzeit anschließen - nutzen – trennen, ohne Einfluss auf die Geräte-Funktionen

5 AV4m+ & AV4ms Kostenlose Software VD Virtual Display für Externe Datenaufzeichnung LANGZEIT-Daten-Speicherung mit vollständiger Historie inkl. PC Datum und -Zeit 10 Daten jeder Zelle und aktuellen Behandlungs- Status speichern Alle Daten sind für BLINDE User akustisch hörbar, mit einem Text-Vorlese-Programm (z.B. mit JAWS) Zusätzliche Morse-Ton-Signalisierung nach Wahl einstellbar und änderbar.

6 AV4m+ & AV4ms Farbige Daten-Verlaufs-Darstellung mit kostenloser LogView und DataExplorer Software Einzelne Zellenwerte zur Anzeige wählbar Daten-Ansichten skalierbar: Verschieben, Zoom 6 Datenkanäle für jede der 4 Zellen: K1 = Spannungen mit und ohne Ladestrom K2 = Strom bei Laden und Entladen K3 = Ah-Werte bei Laden und Entladen K4 = Zeit-Werte bei Laden und Entladen K5 = Wh Wattstunden-Werte bei Laden und Entladen K6 = VOLL-Erkennung (oberhalb von 1,35 Volt – ohne Ladestrom).

7 AV4m+ & AV4ms Anzeige von Display-Inhalt und Geräte-Version beim Einschalten: Software-Version Su 1xx (ohne Daten) bzw. Software-Version Su 4xx (mit Daten-Ausgang) Danach folgt kurz die Anzeige der Hardware- (Prozessor- Version Hu 03) Anschließend folgt beim leeren Schacht die Anzeige nob = No Battery Eingelegte Zellen werden automatisch ab jetzt geladen Manuelles Formieren tief entladener Zellen (Select Taste) HINWEIS: Der Buchstabe (v) kann nicht im AT3+ / AV4 / AV4m Display angezeigt werden, deshalb wird Su und Hu statt Sv (Software-Version) und Hv Hardware-Version) angezeigt.

8 AV4m+ & AV4ms Display-Inhalt Beim Start sind alle Display-Segmente kurz angezeigt Software 4.67, neu 4.70 Hardware A.03.

9 AV4ms & AV4m+ Anzeige nach VOLL-Ladung: VOLLE Balken Anzeige-Sequenz-Beispiel LADEN: 1.Lade-Ah 2.Lade-Spannung 3.Ladedauer Zelle 1 2,35 1,42 4:23 Zelle 2 2,35 1,42 4:23 Zelle 3 2,31 1,42 4:18 Zelle 4 2,37 1,42 4:25 Ah Volt h:minmin

10 AV4m+ & AV4ms Lade-VOLL-Anzeige Ständige Anzeige-Sequenz: 1. Lade-Ah 2. U gefolgt von Lade-Spannung 4. Lade-Zeitdauer Bei VOLL-Ladung sind alle Balken angezeigt. ERGEBNISSE- Anzeige mit Doppel-Balken 4. in 2-facher Sequenz

11 AV4m+ & AV4ms ERGEBNIS-Anzeige Anzeige nach VOLL-Ladung: VOLLE Balken Ständige Anzeige-Sequenz: ENTLADE- MITTLERE !! ENTLADE- Ah ENTLADE-Spannung Zeit Zelle 1 2,00 1,22 V 4:23 Zelle 2 1,97 1,21 V 4:23 Zelle 3 1,97 1,21 V 4:18 Zelle 4 1,96 1,19 V 4:25 Typische ENELOOP-Werte

12 AV4m+ & AV4ms+ Entlade-ERGEBNIS Mit Doppel-Balken: Anzeige-Sequenz: Entlade - Ah 2. U gefolgt von 3. Mittlere Entlade-Spannung 4. Entlade - Zeitdauer 4. Je 2 Ergebnis-Sequenzen für ENTLADEN und LADEN

13 AV4ms Daten als LogView Darstellung Anzeige der Geräte-DATEN skalieren Kanal 1: Spannung

14 AV4ms Daten als LogView Darstellung Kanal 1: Lade-Spannung mit und ohne Lade-Strom

15 AV4ms Daten als LogView Darstellung Kanal 1: Lade-Spannung ohne Lade-Strom

16 AV4ms Daten als LogView Darstellung Kanal 2: Strom bei LADEN und ENTLADEN

17 Kanal 3: Ah-Werte bei LADEN und ENTLADEN AV4ms Daten als LogView Darstellung

18 Kanal 4: Zeitdauer bei LADEN und ENTLADEN

19 AV4ms Daten als LogView Darstellung Kanal 5: Wh Wattstunden bei LADEN und ENTLADEN

20 AV4ms Daten als LogView Darstellung Kanal 6: Typische AV4ms VOLL-Erkennung

21 AV4m+ & AV4ms Hot Lade-Pausen: Erwärmung durch die Lade-STROM-Höhe verursacht Hot

22 AV4m+ & AV4ms Hot Lade-Pausen: Die Lade-STROM-HÖHE bestimmt die Erwärmung und damit PAU eine Abkühl-Pause(n). Weiteres Laden: Automatisch reduzierter Ladestrom (längere Lade-ZEIT)

23 AV4m+ & AV4ms Hot Lade-Pausen: Kanal 4: Pausen-Dauer bei LADEN

24 AV4m+ & AV4ms Auch alte Geräte AT3+ AV4 AV4m kann ich UMRÜSTEN Kosten inkl. 19% MwSt, plus 6,90 EUR Versand: 30 EUR in AV4m+ 50 EUR in AV4ms Reparaturen nach Aufwand Firmware-UPDATE ist kostenlos


Herunterladen ppt "BEWÄHRT seit 2011: AV4m+ AV4ms NiMH / NiCad Ladegeräte AV4ms mit Datenausgabe AV4m+ ohne Datenausgabe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen