Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MEDIZINISCHE DOKUMENTE

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MEDIZINISCHE DOKUMENTE"—  Präsentation transkript:

1 MEDIZINISCHE DOKUMENTE Niemand soll wegen der ungleichen Verhältnisse "Versicherungen - Unfallopfer" Nachteile haben, nur weil er nicht an Informationen kommt Die Sammlung wird ständig erweitert. Inhaltsverzeichnis: Biomechanik des Knies Castro Mazzoti Das HWS Schleudertrauma aus orthopädischer Sicht Stand 2008 Dissertation Mittelfristige Ergebnisse Knie-Tep Praxisbuch 1 Schädel und Hirn Praxisbuch 10 Bein und Deformitäten Praxisbuch 11 Sprunggelenk und Fuß - 1 -

2 Praxisbuch 12 Klinische Untersuchungstests Praxisbuch 13 Sonographie der Stütz und Bewegungsorgane Praxisbuch 14 Begutachtung Praxisbuch 15 Adressen Praxisbuch 2 Schädel Hirn Trauma Praxisbuch 3 Wirbelsäule Praxisbuch 4 Schulter Praxisbuch 5 Arm Praxisbuch 6 Hand Praxisbuch 7 Becken Praxisbuch 8 Hüfte und Oberschenkel Praxisbuch 9 Knie und Unterschenkel Das schwere Schädel-Hirn-Trauma beim Mehrfachverletzten Lungenkrebs bei Silikose Medizinische Beurteilungskriterien zu bandscheibenbedingten Berufskrankheiten der Lendenwirbelsäule Teil 1 Medizinische Beurteilungskriterien zu bandscheibenbedingten Berufskrankheiten der Lendenwirbelsäule Teil 2 Medizinische Beurteilungskriterien zu bandscheibenbedingten Berufskrankheiten der Lendenwirbelsäule Literatur Berechnung.xls für Wirbelsäulenschäden Berufserkrankung 2108 Dissertation Verstümmelnde Hand- und Fingerverletzungen im Zusammenhang mit privaten Unfallversicherungen Befunderhebungsbogen Die klinische und radiologische Begutachtung von Wirbelsäulenverletzungen nach dem Segmentprinzip Berufskrankheiten der Wirbelsäule HWS-Schleudertrauma Kommentar aus Sicht des Kostenträgers - 2 -

3 Biomechanik Das professionelle Gutachten Anforderungen Das professionelle Gutachten gesetzliche Krankenkasse Das professionelle Gutachten GUV Das professionelle Gutachten RV Deklaration der Behinderten Die sichere Zustellung von Willenserklärungen Dissertation Die Entstehung einer eigenständigen Sozialgerichtsbarkeit Bayern Dissertation REHA nach schweren Schaedel-Hirn-Traumata Dissertation Schultereckgelenksprengungen Dissertation Schultergelenk Distorsion der HWS Rechtsprechung fehlende Beteiligung des Schädigers GUV und häusliche Krankenpflege Häufigkeit einer Bizepssehnentenosynovitis bei Gehhilfenverwendung HWS-Kopfgelenk HWS-Kopfweg HWS-Unfall Medienmacht Methodik der Begutachtung beim Schleudertrauma Neuhaus BU Teil 2 ZAP Neuhaus BU Leistungen ZAP Dissertationen Dissertation Analyse von Schädelfrakturen Dissertation Aussagekraft der klinischen und kernspintomographischen Diagnostik beim traumatischen Hämarthros des Kniegelenks Dissertation Befinden bei chronischen Schmerz - 3 -

4 Dissertation Beschwerden durch Bildschirmarbeit Dissertation Biomechanik und Mechanobiologie in der Regeneration osteochondraler Defekte im Kn iegelenk.. Dissertation Der unicondyläre Gelenkflächenersatz als Therapiekonzept der Varus Valgusgonarthrose Dissertation Die MRT bei der Darstellung degenerativer Veränderungen des patellaren Gelenkknorpels Dissertation Die Osteoporose des Mannes Dissertation Haftung Sachverständiger Dissertation HWS und CT Dissertation HWS-Fraktur Diplomarbeit Die Zumessung von Schadensersatz und Schmerzensgeld Dissertation HWS-Syndrom und Akupunktur Dissertation Infektion Kniegelenk Dissertation Infektion Knieprothese Dissertation Knieprothese Dissertation Knieschmerz nach Prothese Dissertation Kreuzband Dissertation Narkose Knie Dissertation Radiusfraktur Dissertation Rotormanschette Dissertation Ein Vergleich titannitritbeschichteter und Chrom Cobalt Molybdän beschichteter Knie- TEP Dissertation Endoprothetischen Gelenkersatzes Dissertation Erfassung der Behandlungseffekte bei degenerativ und traumatisch bedingten Hüft und Kniegelenkserkrankungen Dissertation HWS Schäden Dissertation Knie TEP klinische Ergebnisse mit festen und mobilen Gleitlagern Dissertation Knieprothetik Schmerz - 4 -

5 Dissertation Knochendichte Tibiakopf und Lockerung TEP Dissertation Kölner Risikoindex für Betroffene von Verkehrsunfällen Dissertation Lebensqualität nach Kniegelenksverletzungen Dissertation Instabilität der lumbalen Wirbelsäule Dissertation medizinische Versorgung Muskelerkrankungen Dissertation Neuregelung Gutachterhaftung Dissertation Osteochondrosis dissecans Schwein Dissertation Pseudoarthrose Sprunggelenk Dissertation Psychosomatische Risikofaktoren bei akuten Unfallverletzungen Dissertation Psychosoziale Prädikatoren für Beschwerden... Dissertation Sturzhäufigkeit Pflegeheimen Dissertation Ultraschallstudie OPUS Dissertation Unterlassungszwang bei Berufskrankheiten Dissertation Untersuchung Schwerverletzter Dissertation Ursachen und Charakteristik von Kopfverletzungen Dissertation Wie traumatisch ist die Feuerwehrarbeit? Dissertation Wiederherstellung der Gelenkfläche Dissertation Wirbelkörperfrakturen Dissertation Wirksamkeit hochvernetzter Hyaluronsäure bei der Behandlung der Gonarthrose Dissertation - Der Grundsatz der Waffengleichheit auf dem Gebiet des Verwaltungsprozessrechts Dissertation zum Thema Morbus Sudeck Dissertation Sudeck Doktorarbeit Castro HWS Dissertation ulm 2004 Knorpel Dissertation Patellaprobleme 2 Dissertation - 5 -

6 Patellaprobleme Dissertation Begutachtung Begutachtung Inhaltsverzeichnis Begutachtung Begutachtung GUV Begutachtung Berufskrankheit Begutachtung Pflegeversicherung Begutachtung PUV Begutachtung Haftpflicht Begutachtung Med Begutachtung Othochirurg Begutachtung Orthochirurg Begutachtung Neuropsycho Begutachtung psycho Begutachtung Internist Begutachtung Auge Begutachtung HNO Begutachtung Radiologie Begutachtung Rechtsmedizin Begutachtungshinweise für gesetzliche Unfallversicherung ärztliche Gutachen in der privaten Unfallbegutachtung Anhaltspunkte für die Begutachtung 2004 Begutachtung ärztlicher Behhandlungsfehler Begutachtung bei Berufskrankheit - 6 -

7 Begutachtung des Knorpelschadens Begutachtung nach Amputationen aus Sicht der Verwaltung Begutachtung nach Amputationen Kontra aus Sicht der Verwaltung Begutachtung nach Fussverletzung Begutachtung nach HWS Trauma kritisch hinterfragt Begutachtung vielseitige und verantwortungvolle Aufgabe Die Begutachtung in der Schmerztherapie Leserbrief Die Begutachtung von Behandlungsfehlervorwürfen Grundlagen ärztlicher Begutachtung Bewegungsorgane Rentenbegutachtung in der GUV Unfallchirurgische Begutachtung ärztliche Gutachen in der privaten Unfallbegutachtung Bandscheibenvorfall in der Begutachtung Begutachtung Begutachtung Arthrose Begutachtung HWS Begutachtung Kniegelenk Begutachtung neurotischer Schäden in der Unfallversicherung Begutachtung Privatwirtschaft Begutachtung Psyche Begutachtung Schulter Begutachtungen von Berufskrankheiten Empfehlungen Begutachtungshinweise für die gesetzliche Rentenversicherung Begutachtung unter Rücksichtnahme auf die Balange der Betroffenen Begutachtung von Patienten Beurteilung und Begutachtung von Berufskrankheiten Beurteilung und Begutachtung von Gelenkschäden - 7 -

8 Beurteilung und Begutachtung von Wirbelsäulenschäden Hinweise an Sachbearbeiter Unfallbegutachtung Die Begutachtung des HWS-Weichteiltraumas Moeglichkeiten und Risiken einer Begutachtung nach Aktenlage Probleme bei der Begutachtung der posttraumatischen Belastungsstoerung Probleme bei Begutachtung Rechtliche Aspekte Begutachtung Reizthema Begutachtung Begutachtung und Objektivierung von Schmerz Klinik am Rosengarten Tinnitius Begutachtung wesentliche Bedingung Zusammenhangsbegutachtung Begutachtung chron.Schmerzen Begutachtung- Das große Problem im Medizinrecht Begutachtung der Bewegungsorgane Bandscheibenvorfall Begutachtung HWS Oppel Begutachtung Lendenwirbelsäule Begutachtung Östereich Begutachtung Sehnen Wirbelsäule Begutachtung unter Rücksichtnahme auf die Belange der Betroffenen Begutachtung von Schmerzen Begutachtung Östereich Teil 2 Begutachtungsanleitung neue Untersuchungs und Behandlungsmethoden 2002 ANB-Tagung 2005 Begutachtung von Schmerzen in der Orthopädie ANB-Tagung 2007 Begutachtung psychogener Störungen nach versicherten Ereignissen ANB-Tagung 2007 Problematik der Begutachtung psychoreaktiver Unfallfolgen in der PUV Prof.Schwintowski Beratung und Begutachtung bei Arbeitsunfähigkeit - 8 -

9 Recht und Urteile Ablehnung eines Sachverständigen Ablehnung eines Sachverständigen wegen Befangenheit Ablehnung eines Sachverständigen wegen Befangenheit 2 Ablehnung des medizinischen Sachverständigen Urteil zur Posttraumatische Belastungsstörung Private Unfallversicherung Gesetzliche Unfallversicherung MdE Berufskrankheit MdE Einschätzung Recht der GUV Weitere Dokumente Anrechnung von Unfallrente und Altersrente OST Merkblatt zur Begutachtung Dissertation Schädel Hirn Trauma Dissertation Versorgung Schädel Hirn traumatisierter Patienten Das schwere Schädel Hirn Trauma Protokoll der Bundestagsdiskussion Reform GUV Informationen Sozialverwaltungsrecht Begutachtung Schäden der Sehnen Der Prothesenskandal im St.-Hedwig-Krankenhaus Protokoll Abgeordnetenhaus Abschlussbericht nach den kritischen Vorgängen im Endoprothetik-Bereich eines Krankenhauses in Berlin Urteile Aktuell u.a. Voraussetzung für das Vorliegen eines Arbeitsunfalles Fristen für Eintritt und ärztliche Feststellung einer Invalidität in der Privaten Unfallversicherung Brücke Kniebelastungen in der Arbeitswelt 2008 Prozessformularbuch Auszug - 9 -

10 Mathematik rund um die Kniebelastung BU und HWS Filmbericht 2007 Schriftenreihe Arztcheckliste Buch Schleudertrauma Auszug Recht L 3 U 115/05 Urteil des Hessischen LSG Das sozialrechtliche Verfahren Medizin Anleitung zur Progressiven Muskelentspannung Naturheilkunde Medizin Der Erde Medizin Ratgeber bei Schlafproblemen Stiftung Warentest Depressionen überwinden Psychologie 20 Übungen zur Überwindung des Ärgers FengShui Gesund Wohnen mit der Chinesischen Harmonielehre Raymond Morren Selbsthypnose Noam Chomsky MediaControl Wie die Medien uns manipulieren Arbeitsunfall Arbeitsunfall1 Arbeitsunfall2 Bamberger Merkblatt ger Begutachtung gemeinsame Empfehlung Beschleunigungstrauma Betreuungsrecht neu Beweisanforderung Beweisrecht Bewertung Knie Checkliste Arzthaftungsrecht Die posttraumatische Belastungsstörung im sozialen Entschädigungsrecht Einführung in das Sozialrecht

11 fuss Gutachten für die Enquete-Kommission Patientenrechte Gutachtenkolloquium 11 Gutachtenkolloquium 12 Gutachtenkolloquium 14 Handlungsanleitung BGSW HWS biomechanisch und rechtsmedizinisch Kinesiotaping Knieallgemein knieprothese Mitwirkungspflicht bei ärztlichen Maßnahmen.p... Nervensystem und Psyche neuropsychologisches Gutachten Osteochondrosis dissecans Praxis des Sozialrechts gesamt PTBS bei SHT Schadensersatz Haushalt Sozialrecht Teil1 Stütz und Bewegungsorgane Teil 1 Wirbelsäule Empfehlung Teil 2 Wirbelsäule Empfehlung Wirbelsäule Zivilgerichtsverfahren Das ärztliche Gutachten im sozialgerichtlichen Verfahren § 19 Satz 2 SGB IV Kongreßbericht 2003 Anatomie und Schmerz Das ärztliche Gutachten im Beamtenrecht

12 Urteil Arbeitsunfall bei schwerem Verstoß gegen Straßenverkehrsordnung? § 839a BGB Haftung Sachverständiger Abfindung Rente GUV Ablauf Verhandlung Richtersicht - Hinweise an Richter Ablauf Verhandlung - Systematische Darstellung typischer Verfahrensvorgänge Amtsermittlungsgrundsatz Amtsermittlungsprinzip Anforderungen an ärztliche Gutachten aus sozialrichterlicher Sicht Anforderungen an die Feststellung des wissenschaftlichen Erkenntnisstandes als Grundlage der richterlichen Überzeugungsbildung Anhaltspunkte 2004 Anspruchsgrundlage des Rechts auf Akteneinsicht Anwendbarkeit des § 200 während des SG - Verfahren Arbeitsunfall Voraussetzungen Erlenkämper Zusammenhangsgutachten Arzthaftungsrecht ärztliche Befundberichte aus Sicht des Fachanwalts ärztliche Befundberichte aus Richtersicht Arztpflichten bei der Erstellung von OP-Bericht Das duale System des Arbeitsschutzes - Betriebsärztliche Betreuung Der Anspruch auf angemessene Schadensregulierung Prof.Schwintowski Auskunftsanspruch des Versicherungsnehmers Private Versicherung Auswahl des ärztlichen Sachverständigen Auswirkungen des neuen Schuldrechts und des neuen Schadensersatzrechtes auf das Arzthaftungsrecht Bedeutung verzögert diagnostizierten Läsionen Polytrauma Beginn und Ende des Unfallversicherungsschutzes beim Zurücklegen von Betriebswegen Begleit und Nachbehandlung HWS

13 Belastungs- Beanspruchungskonzept Berufskrankheiten Bestimmungen Berufskrankheiten Recht Film Berufsunfähigkeit Bewertung schmerzbedingter Funktionsstörungen MdE Bindungswirkung von MdE Einschätzung BIP Pflegetagebuch Rechtliche Grundlagen für den Arbeits- und Gesundheitsschutz / BK-Recht Braun Beratungsgesetz Castro und Schmerzen Checkliste Arzthaftung Das ärztliche Gutachten in der gesetzlichen Rentenversicherung 2008 Das sozialgerichtliche Verfahren Das Versicherungsunwesen Datenschutz bei ALG2 Der ärztliche Reha-Entlassungsbericht Die professionelle chirurgisch-orthopaedische Begutachtung Einsichtsrecht in Patientenunterlagen Empfehlungen zur Abfassung von Gutachten Erfahrungen als Privatgutachter in chirurgischen Schadensfällen Erfahrungswerte MDE Folien Grundlagen des Arzthaftungsrechts Fortbildungsseminar Knie Österreich Begutachtung der PTBS Stevens Frontal21 Bericht für den ärztlichen Gutachter für den Sachbearbeiter ärztl.Begutachtung

14 gerichtliche Gutachter Gesetzestext Änderungen SGB II Zu berücksichtigendes Einkommen Gewährung öffentlicher Leistungen wegen gesundheitlicher Einschränkungen Glaesser Posttraumatische Belastungsstörung Grundlagen der Begutachtung Folien und script 2008 Grundlagen der Begutachtung aus ärztlicher Sicht 2008 Gutachten Unfallversicherung 1 Gutachtenkurs 2008 Gutachter Berichte und Hinweise Gutachter Schadensersatz Habilitation M.Kramer HWS 2004 Hilfen nach SGB XII Hinweis Rechnung Arzt Kausalzusammenhang zwischen einem Arbeitsunfall und einer seelischen Krankheit Konsequenzen der unterlassenen Befunderhebung oder Befundsicherung auf die Beweislastverteilung zwischen dem geschädigten Patienten und dem beklagten Arzt Langzeitprognose des Complex Regional Pain Lehrheft Datenschutz HVBG 1999 Lehrheft Heilbehandlung 2002 HVBG Lehrheft Versicherungsfall Arbeitsunfälle 2000 Lehrheft Geldleistungen Teil III Leidel Kessler Mutschler Trauma der Wirbelsäule und Bandscheibe Leidel 2008 HWS Trauma Begutachtung Leistungen der BG an Hinterbliebene Leitfaden Arbeitsamtsärztliche Begutachtung Leitlinien für die sozialmedizinische Beurteilung von Menschen mit Psychischen Störungen Leitlinien zur Sozialmedizinischen Leistungsbeurteilung

15 lv8 Hinweise für Sachbearbeiter BG lv8 LSG Ergebnis Schulung Mandanteninformation Verhalten beim Gutachter Manual Qualitätssicherung Kurzfassung MERKBLATT Arzt MERKBLATT Patient Gutachten Musterbrief Gutachten Der Anspruch auf Leistung aus der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung Teil 1 Der Anspruch auf Leistung aus der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung Teil 2 Osteochondrosis dissecans des Kniegelenkes Patientenrechte am Ende des Lebens Pflicht eines gerichtlichen Sachverständigen zur persönlichen Untersuchung PsychischeBelastung Psyche Begutachtung Qualitatssicherung Qualitatssicherung Teil 2 Ratgeber für den Umgang mit Ärzten Recht des Versicherten auf Geheimhaltung von Arztberichten Regeln für Gutachten Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium Reisekosten Rechtssprechung2004 Rückenbuch Schmerz verstehen Schleudertraumaverletzungen Schmerz Schmerzgutachten Leitlinien Schriftenreihe 34 Arztcheckliste

16 Schulung Gutachter Script Grundlagen Arzthaftungsrecht Script Motz Leistungsverweigerung Script Qualitätssicherung script Das ärztliche Gutachten Scriptum Grundlagen der ärztlichen Begutachtung Sind Gutachter neutral? Sonderbeitragsreihe Gutachten Sozialdatendatenschutz Sozialrecht 2006 Sprunggelenksverletzung Stand der Rechtsprechung HWS 2004 Stevens Begutachtung Studie: krank im Krankenhaus Tätigkeitsbeschreibung vor dem Unfall oder vor Eintritt der BU Traumatologie für den Handheld Unfallmedizinische Tagung 2000 Unfallmedizinische Tagung 2002 Unfallmedizinische Tagung 2004 Untersuchung NRW Sozialgericht Ursachen HWS-Instabilität Ursachenzusammenhänge bei der Bezeichnung von Berufskrankheiten Ursächlicher Zusammenhang juristische Sicht Urteil Berufsunfähigkeit Urteil Schmerzensgeld Urteil HWS Urteil Schmerzensgeld

17 Urteile HWS Urteile Teil 1 PUV Urteilsbesprechung Teil 2 PUV Verfahrensrecht Vertrag BG und Kassenärzte neu Sendung Visite NDR Voraussetzungen der bandscheibenbedingten Erkrankung der Lendenwirbelsäule Voraussetzungen des Invaliditätsanspruchs Vortrag Arzneimittelrecht Vortrag Arzneimittel Vortrag Arzthaftungsrechtsprechung Vortrag Außergerichtliche Streitbeilegung Vortrag Braun Rechtsvertretungsgesetz Vortrag Der sozialrechtliche Rahmen ärztlicher Therapiefreiheit Vortrag Haftungsrechtliche Aspekte Vortrag Jaeger Abfindung Vortrag Just GKV Ansprüche der Patienten Vortrag Leistungsverweigerung dergesetzlichen Krankenversicherung Vortrag Qualitaetssicherung Vortrag Rolle des MDK bei Beratung und Prüfung Vortrag Strafrecht Medizinfehler Vortrag Weidinger Spätschäden Vortrag Traumafolgestörung und Behandlung Vortragstext Kapitalisierung Vortragstext Rolle des MDK Rechstsprechung des BSG Werdermann 2003 Rechstsprechung des BSG Werdermann

18 Rechstsprechung des BSG Werdermann 2006 Rechstsprechung des BSG Werdermann 2007 Rechstsprechung des BSG Werdermann 2008 Zahlungen der BG erläutert Zivilrecht Abhandlung Ablauf Beweislastverteilung in der gesetzlichen Unfallversicherung Einige kritische Anmerkungen zu den Beweiserleichterungen Schadensersatzansprüche wegen entgangener Haushaltsführung Die vertragliche Haftung des Rechtsanwalt Das reformierte Schadensersatzrecht Schadensmanagement bei Personenschäden Schadensersatzansprüche wegen vermehrter Bedürfnisse Zweiklassenrecht durch Gutachterkauf Lanz Nebenkosten im Rahmen der Unfallschadensregulierung Neugewichtung bei den Schadensersatzleistungen für Personen und Sachschäden Der Unterhaltsschaden in der Praxis Probleme der abstrakten Schadensberechnung im Sozialrecht Neubemessung der Invalidität in der Unfallversicherung Die Mehrwertsteuer im Schadensrecht Zur Ermittlung der Invalidität in der privaten Unfallversicherung Zur Invaliditätsbemessung in der Unfallversicherung Auffälligkeiten des Haftpflichtprozesses Die vergleichsweise Regulierung von Schadensfällen über die Haftpflichtansprüche koerperlich Verletzter Die prozessuale Behandlung von Schmerzensgeldansprüchen Forderungsberechtigung und Forderungswechsel bei Verkehrsunfällen Die Schmerzensgeldteilklage

19 Berufliche Rehabilitation Unfallgeschädigter auch nach bürgerlichem Recht Haftung für psychische Folgewirkungen eines Verkehrsunfalls Haushaltsführungsschaden ist nach sozialrechtlicher Aufteilung Anforderungen an die Darlegung eines Haushaltsführungsschadens Berechnung des Haushaltsführungsschaden bei unfallbedingter Behinderung Verschweigen einer bereits anerkannten Leistungspflicht des SVT Zeitpunkt des Übergangs und der Verjährung der Forderung Ausschluss des Bereicherungsanspruchs Pflicht zur Beratung vor Abschluss eines unüberlegten Abfindungsvergleich Schmerzensgelderhoehung wegen herabwürdigenden Prozessverhaltens Nach Abfindungsvergleich erhobene Nachforderung wegen unvorhergesehener Einstehen müssen des Verursachers des Erstunfalls für Folgeunfall Ausstrahlung des Teilgliedverlustes oder... Beratungspflichten bei Abschluss eines Abfindungsvergleichs Verletztenrente aus Unfallversicherung ist in vollem Umfang kongruent Sachliche Kongruenz zwischen Verletztengeld der Berufsgenossenschaft und Ersatz von Rentenversicherungsbeiträgen... Anwaltliche Tätigkeit Haushaltsführungsschaden Zu den Voraussetzungen eines Schadensersatzanspruchs wegen entgangenen Eigenleistungen Vorbehalt des zukünftigen Verdienstausfallschadens im Regulierungsschaden durch Abfindungsvergleich Verfahren bei einander widersprechenden medizinischen Privatgutachten Aufklärungspflicht des Rechtsanwalts vor Abschluss eines Abfindungsvergleichs Aufprall eines Radfahrers auf geoeffnete Beifahrertür eines Kfz Teilinvalidität bei Hüftgelenksimplantation Verdienstausfall bei Abbruch einer unzumutbaren Umschulung

20 Haftungsbegründende Kausalität eines Unfalls für eine Erkrankung Keine Leistungskürzung wegen altersgerechter Verschleisserscheinungen Immaterieller und materieller Schaden bei schweren Unfällen Schmerzensgeld bei Unterschenkelfraktur Haushaltsführungsschaden und Minderung der Erwerbstätigkeit Kein zeitlich begrenztes Teilschmerzensgeld Durch Unfall verhinderte Eigenleistungen beim Hausbau Konkrete Bemessung der unfallbedingten Beeinträchtigungen für Haushaltsführungsschaden Verfassungsmässigkeit der Anrechnung einer Verletztenrente Rentenbemessung bei verminderter häuslicher Erwerbsfähigkeit Grundsätze der Schmerzensgeldbemessung Urteil Schadensersatz bei Verkehrsunfall Vorliegen eines Wegeunfalls Schadensersatzanspruch bei Beeinträchtigung der Haushaltsführung Schmerzensgeld bei dauerhafter Bewegungseinschränkung eines altersbedingt vorgeschädigten Kniegelenks Schmerzensgeld bei Verletzung durch einen Verkehrsunfall Schmerzensgeld für ein durch einen Verkehrsunfall schwer verletztes Kind Festsetzung des für angemessen gehaltenen Schmerzensgeldes Schmerzensgeldbemessung bei erheblichen Unfallfolgen mit dauernder Erwerbsminderung von 30 % Übergang des Anspruchs auf Ersatz des Erwerbsschadens auf die Berufsgenossenschaft bei Zahlung Uebergang des Anspruchs auf Ersatz des Haushaltsführungsschadens auf die Krankenkasse Unfallbedingte Aufgabe des Arbeitsplatzes und keine Anrechnung einer Arbeitgeberabfindung auf Verdienstausfall Keine Verpflichtung zur Uebersendung eines vom Versicherer eingeholten Gutachtens Darlegung eines Erwerbsschadens und Schmerzensgeld bei erheblichen Dauerschäden Berufs bzw Erwerbsunfähigkeit bei eingeschränkter Wegefähigkeit Behebung des Mobilitätsdefizits Berücksichtigung von Vergleichsentscheidungen bei der Bemessung des Schmerzensgeldes

21 Berücksichtigung des Steuernachteils des Geschädigten durch vorzeitige Kreditrückführung Berücksichtigung des Regulierungsverhaltens des Versicherers bei der Schmerzensgeldbemessung Berechnung des Haushaltsführungsschadens eines Verletzten bei Nichteinstellung einer Ersatzkraft Abfindungsvergleich und Schadenregulierung Fristen Unfallfeste Position und Erstattungsanspruch des Unfallverletzten für Beiträge zur Rentenversicherung Schmerzensgeldanspruch nach Glatteisunfall eines Fussgängers Unfallursächlichkeit eines psychischen Folgeschadens Kongruenz zwischen der Verletztenrente der gesetzlichen Unfallversicherung und einer Erwerbsunfähigkeitsrente Koerperverletzung bei Verkehrsunfall Ermittlung des Haushaltsführungsschadens Umfang der Rechtskraftwirkung eines Schmerzensgeldurteils im Hinblick auf die Klage auf weiteres Schmerzen Bemessung der Invalidität in der Privaten Unfallversicherung Bemessung der Schmerzensgeldhoehe Anrechnung von Unfallrente auf Altersrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung Erstgradig offene Unterschenkelfraktur mit langwierigem Heilungsverlauf und Dauerschäden Bemessung des Haushaltsführungsschadens an Hand der Minderung der Erwerbsfähigkeit Anrechnung der Verletztenrente aus der gesetzlichen Unfallversicherung Anrechnung der Verletztenrente auf Uebergangtsgeld Anforderungen an eine anspruchsbejahende Erklärung Haftpflichtversicherers zum materiellen und immateriellen Schaden Anforderungen an die Darlegung unfallbedingten Verdienstausfalls bei selbständig Tätigen Funktionsuntüchtigkeit einer Hand im Handgelenk auch bei erhalten gebliebenen Restfunktionen der Hand Erwerbsschaden und Haushaltsführungsschaden und Prognoserisiko für beruflichen Aufstieg zur Ermittlung des Erwerbsschadens eines selbstständigen Unternehmers Klage gegen eine private Unfallversicherung auf Invaliditätsentschädigung Der Aussteigevorgang ist regelmässig erst mit dem Schliessen der Tür

22 Feststellung der verbleibenden Teilinvalidität nach Hüftgelenksimplantation Hoehe des Haushaltsführungsschadens nach Unfall Handbuch des Schadensersatz Schmerzensgeld Welche Arten von Ansprüchen kann der Geschädigte bei einem Autounfall geltend machen Kausalität und Gutachten durch Berufsgenossenschaft Schadensersatz Schulungsunterlage Versicherung Ablehnung des medizinischen Sachverständigen Ablehnung eines Sachverständigen 3 Ablehnung eines Sachverständigen wegen Befangenheit 2 Ablehnung eines Sachverständigen wegen Befangenheit ärztliche Feststellung der Invalidität in Unfallversicherung ärztlicheFeststellungderInvalidität.p... AktuelleFragenderHaftungsbeschränkungb... Amtsermittlungsgrundsatz ArmfunktionsunfähigkeitinderGliedertax... Arzthaftungsverfahrensrecht1 ArztpflichtenbeiderErstellungOPBericht.... Aufklärungspflicht des Tatrichters bei widersprüchlichen Sachverständigengutachten Auskunftsanspruch des Versicherungsnehmers privat Ausschluss der Geltendmachung verspäteter ärztlicher Invaliditätsfeststellung Auswirkungen des EG rechts auf das soziale Netz in der BRD Bartens, Werner Lexikon Der Medizin Irrtümer Bedeutung verzoegert diagnostizierten Läsionen Polytrauma Befangenheit des Sachverständigen Bemessung des Unterhaltsschadens Berufsgenossenschaftliches Heilverfahren

23 Bestimmungsrecht für Arztuntersuchung bei Invaliditätsneufeststellung drei Jahre nach Unfall1 Beweisanforderungen für Kausalität unterbliebener ärztlicher Behandlung Beweislastumkehr bei Verstoss BG Aktuell Reform BG und Gutachten im Berufskrankheitenrecht Bohrkanalplatzierung Kreuzband Qualität Bone bruise in der MRT Bone bruise neue Kniegelenksverletzung Das fachärztliche Gutachten aus Sicht des Juristen Das gerichtliche Sachverständigengutachten und die prozessualen Reaktionsmoeglichkeiten Das handchirurgische Gutachten Das HWS Dauerthema Das Schmerzensgeld bei schweren Verletzungen Das Teil-Schmerzensgeld Der Abfindungsvergleich Der ersatzfähige Verdienstausfall Der Haushaltsführungsschaden bei verletzten Personen Der medizinische Sachverständige und der Standard der medizinischen Wissenschaft Diagnostik von Knorpelschäden des Kniegelenks Diagnostische Strategien bei infizierter Knie-TEP Die Ablehnung des Sachverständigen im Beweissicherungsverfahren Die Einordnung der gesetzlichen Unfallversicherung Die Ersatzfähigkeit psychischer Folgeschäden Die Feststellungsklage im Schadensersatzprozess Die Heilbehandlungskosten Die Neuregelung der Arbeitgeberhaftung

24 Die rechtliche Bedeutung gescannter Dokumente Die Streitverkündung gegenüber dem gerichtlich bestellten Sachverständigen Die Therapie der chronischen Kniegelenksluxation Die vermehrten Bedürfnisse EDV gestützte Auswertung von Begutachtungsdaten Einwirkung der Vorerkrankung auf Unfallfolgen Empfehlungen für den Gutachter Endgültige Entschädigungsfeststellung bei Unfallversicherung Endoprothetik des Kniegelenks Erfahrungen mit Mindestmengen Ortho Ergebnisse endoprothetischer Versorgung Erwartungen an eine BGSW - Kostenträger Fortschritte im Weichteilmanagement Knie-TEP Frakturen des distalen Femurs Frakturen nach Knie-TEP 2 Freiburger Arbeitsunfallstudie Faust Frist für Sachverständigenablehnung Funktionsunfähigkeit der Hand im Handgelenk nach Gliedertaxe Gutachten in zweiter Instanz Gutachterauswahl und Qualität Gutachterliche Probleme nach HWS Haftung aus fehlerhaftem Gutachten des MDK.p... Hilfeleistung auf Autobahn GUV HWS-Schleudertrauma Kommentar aus Sicht des Kostenträgers Identifizierung von Komplikationen bei Knieendoprothetik Indikationen und Alternativen bei Knie-TEP Instabilität Knie-TEP Analyse

25 Invaliditätsgradbeschreibung Arm Kausalität im Zivil versus Sozial Logik von Gutachtenaufbau und Begründung Massgeblicher Zeitpunkt der Bemessung der Invalidität Massnahmen nach Akutbehandlung Medizinische Beurteilungskriterien BKLWS MRT in der Unfallchirurgie Nachweis einer HWS Nichtangabe des ADAC Unfallversicherung Ombudskommissionen vor neuen Hürden Psyche und Trauma Psychotraumatologische Versorgung BG Qualität der Weiterbildung Qualitätssicherung Handchirurgie Qualitätssicherung in der GUV Radiologie Zeitschrift Rechtliche Aspekte ärztliche Fortbildung Rechtliches Interesse an einer Beweissicherung Rechtskraft von Schmerzensgeldurteilen Retropatellararthrose Rolle des beratenden Arztes Teil2 Rolle des beratenden Arztes Rückforderung einer Unfallversicherungsleistung nach Neuuntersuchung Sachverständigenanhörung im Sozialgerichtsverfahren Schadensersatzansprüche des UV gegen einen Durchgangsarzt aus fehlerhafter Behandlung Schmerz in Deutschland Kongress

26 Schriftlichkeit der ärztlichen Invaliditätsfeststellung Sonderkündigungsschutz von Schwerbehinderten Soziale Rechtsberatung Sprunggelenk und Fuss Substanziierung von Parteivortrag Therapeutischer Stellenwert der BGSW Toedliche akute Trichloräthylenvergiftung Trauma der Wirbelsäule und Bandscheibe Umfang der Rechtskraft eines Feststellungsurteils Unfallanalytik bei HWS Unfallinvaliditätsfeststellung nach drei Jahren bei laufender Behandlung Unfallversicherung Beweislast Unkostenpauschale sowie Stundensatz beim Haushaltsführungsschaden und Nutzungsausfall Unterhaltsschaden Verjährungsregelungen im Verkehrszivilrecht Verletztenrenten nach Radiusfrakturen Verletzung der Anhoerungspflicht im Verwaltungsverfahren Verletzungen und Fehlbelastungsfolgen Sport Verspätete Feststellung der Invalidität Verzinsungsanspruch im Sozialrecht Voraussetzungen des Invaliditätsanspruch Vorkommnisse bei Hüft und Knieprothesen Wann liegt ein verzoegertes Regulierungsverhalten vor? Wenn nach dem Knall das Pfeifen kommt Wo liegt die Wahrheit zeitschrift rechtspolitik

27 Zur Unterscheidung Befundauswertungsfehler Radiologen Zusammenhangsfragen Rotatorenmanschette.... Abfindung von Renten Abfindungrente SGB VII Ablehnung Gutachter ACE Hemmer ärztliche Befundberichte Allgemeines Verwaltungsrecht Amtsermittlung Anforderungen an Gutachten aus Sicht des Sozialrichters Anforderung Sozialrichter Sicht Anfragen von Krankenkassen, MDK, Behörden und anderen Anhaltspunkte 2004 Anhaltspunkte 2005 Anhaltspunkte Urteil Anwalt im Sozialrecht Anwalt im Sozialrecht Anwalt im Sozialrecht Arbeitspsychologie Arbeitsunfall und Psyche Arnold Erlenkämper seiten Zusammenhangsgutachten Arzthaftungsrecht Bundesärzteordnung Bamberger Merkblatt Beck Schmerzensgeld 1997 Bedeutung Kernspinn für Schäden am Stützapperat Behandfehler

28 Belastung Wirbelsäule g 46 BelastungenderBGAntwort BR Berufliche Rehabilitation Unfallgeschädigter auch bürgerlichem Recht berufsbezogene Merkmale Berufsordnung ärzte Besonderheiten der Beurteilung in der privaten Unfallversicherung Besuchsdienst Beweiskraft vor Gericht Beweislastumkehr bei grobem Behandlungsfehler Beweisrecht Bewertung schmerzbedingter Funktionsstoerungen MdE bgsw bk 02 03Wirbelsäule BK 2108 Urteil blockwirbel1 BSG Richter Sozialrecht Teil1 BSG Richter Sozialrecht Teil2 BUK Vorstandsempf 2005 Bundesumzugsordnung BUZ akt20052 bws1 bws2 Checkliste Arzthaftung Das Versicherungsunwesen Der beratende Arzt BG SGB200 Der psychologische Sachverständige im Gerichtsverfahren Der Unfallsachbearbeiter

29 Diagnostik Schulter Die Pflichten ärztlicher Gutachter EAP EFLBoberg Ehlers med. Gutachten im Prozess Einfache Halswirbelsäulendistorsion Einsichtsrecht in Patientenunterlagen Empfehlungen zur Abfassung von Gutachten endoprothesenführer Entstehung und Verlauf der posttraumatischen Belastungsstörung Erfahrungen als Privatgutachter in chirurgischen Schadensfällen Erfahrungswerte MDE Ersatzansprüche Ersatzansprüche0 Ersatzansprüche1 Ersatzansprüche2 Ersatzansprüche3 Fachinfo hartz4 Fachvortrag Plagemann Beschwerdemanagement FallvorstellungI Fragebogen Unfallerfassung Verkehr Fragebogen zum medizinischen Gutachten Friederike Zentrum Fritze ärztliches Gutachten Frontal 21 Bericht Gefälligkeitsgutachten 2004 Gelegenheitsursache

30 gerichtliche Gutachter Gesetzliche Unfallversicherung Gutachterkommission Erklärung Gutachterkommission Fragebogen Gutachterkommission Merkblatt Gutachten auszug1 Gutachten auszug2 Gutachten BG Vortrag Gutachten Checkliste Gutachten sehr wichtig gutachter 2004 gutachter 2005 Gutachter fragen Gutachterkommissionen Statistik 2006 Gutachtertätigkeit Guter Rat ist nicht teuer Häufige med. Fragestellungen Handbuch Schmerz handlungsanleitung Haushaltführungsschaden Anhalte zur Bewertung Health2 Personenschäden Hilfsmittelversorgung Hirn Psycho Homöopathie MEDIZIN DER ZUKUNFT HVA 2003 Rehamanagement Die degenerativ vorgeschädigte Halswirbelsäule und das HWSSchleudertrauma HWS Besprechung Harmlosigkeit Urteil

31 HWS Kausal HWS Verletzung Wedig immaterieller Schaden1 Infoblatt Sachleistungen aus hilfen der BG ins Ausland Informationen schulter inkompetente Gutachter Kapitalisierung Rente Kapalttunnelsyndrom Ursächlicher Zusammenhang im Sinne der Entstehung oder Verschlimmerung aus med. Sicht Die Kausalitätsbeurteilung in der gesetzlichen Unfallversicherung Kausalitätsbeurteilung im Sozialen Entschädigungsrecht Kausalität und Gutachten durch BG  Kernspin im Gutachten Kraftfahrzeughilfe-Verordnung Kniegelenk Kniegelenk Anatomie Knieprothese koblenzer konsensus 2002 KSID Schmerztagebuch Kursskript Orthopädie Leitfaden zur standardisierten Rentenfeststellung Leitfaden MDK und GUV Leitfaden MDK und Pflegeversicherung Leitlinien SHT Leseprobe Lexikon Anscheinsbeweis Literaturbasis Neurologie

32 LSG Hamburg Urteil vom L3 U 48/05 Ludolph1 ludolph2 lv8 gutachter Manuelle Medizin ManuskriptDIN5Arbeitsmedizinertagung ManuskriptDIN5Arbeitsmedizinertagungkurz Medizinische Gutachter wichtig Medizinische Untersuchungen und Einschätzungen MDE Knie Medizinisches Gutachten im Prozess Meinungsäußerungsfreiheit und ärztliche Gutachtertätigkeit Moderne Kniegelenkdiagnostik Naturheilkunde Medizin der Erde Netzwerk01 Netzwerk02 Netzwerk03 neue Grundsätze Neues Infektionsschutzgesetz Objektivierung Schmerz Opferrechte Optimierung des Heilverfahrens BK-Haut Optimierung und Qualitätssicherung bei berufsbedingten Erkrankungen des Hautorgans Optimierung und Qualitätssicherung des Heilverfahrens Organisation BD Ortho in Frage und Antwort Orthopädie wirbelsäule orthopädische Schmerztherapie

33 Osteopenie Osteoporose Grad der Behinderung Pathopysiologie des Schmerzes Patientenrechte in Deutschland Patientensicherheit Patientensicherheit2 Patientenunterlagen Einsichtsrecht patientenverfügung Peri Nerven Persoenlichkeitsstoerung und Arbeitsunfähigkeit Pflichtverletzung des Durchgangsarztes Posttraumatische Belastungsstoerung Praxis med Gutachtens priv Unfall Skript05 Prognose von Gutachten Projekt Norddeutschland Prothetik prozessuale Beweiswert ärztlicher EDV Dokumentation prve Rechte und Pflichten F3 prve tagungsdoku Psyche2 ludolph psyche3 Psyche imb Psycho Störungen Rechtliche Aspekte neurologisch-psychiatrischer Unfallfolgen Recht Schulter Rechtliche Grundlagen Beweisführung Referentenunterlagen BG Kritik

34 Rehabilitation bei Leberschäden Rente Leitlinien Bandscheibe Rompe Teil1 Rompe Teil2 Rompe Teil3 Rompe Teil4 Rompe Zivilrecht Rückenbeurteilung Rufschädigung schadensersatz Schulungsunterlage Versicherung Schadensrecht schmerzensgeld Schmerzensgeld 97 Schmerzensgeld verletzungen schmerzsyndrome schoeneberger arbeitsunfall Schriftenreihe Nr.2 Haftpflichtschaden und Psyche Scriptum Ausbildung Ärzte Hamburg Sozialgerichtsgutachten sozialrechtliches Verwaltungsverfahren Spiegel Montazarem Spondylitis und Spondylodiszitis statut gutachterkomm tagungsführer06 teilhabe tagungsdokumentation Das Kreuz mit den Leitlinien - Am Beispiel des Rückenschmerzes Thema Erwerbsminderung

35 Traumatische Bandscheibenveränderungen Überwachung 2004 Überwachung berufsgerichtbarkeit Wahrung der ärztlichen Unabhängigkeit unfallfolien 2006 Unfallmedizinische Tagung Unterschenkel und Sprunggelenk Ursachenzusammenhänge bei der Bezeichnung von Berufskrankheiten Ursächlicher Zusammenhang Erlenkämper Ursächlicher Zusammenhang juristischer Sicht ursächlicher Zusammenhang aus med. Sicht Ursächlischer Zusammenhang aus juristischer Sicht Urteilsbesprechung PUV VBG - Das Dialogische Reha-Management Verbindlichkeit von Patientenverfügung Vergütung des medizinischen Gutachtens Verletzungsartenverfahren-VAV Verletzungsartenverfahren Verletzungen Vertrag HVBG und Kassenärztlichen Bundesvereinigung Vortrag Erwerbsfähigkeit Vortrag zu Berufskrankheiten Vortrag Die degenerativ vorgeschädigte Halswirbelsäule und das HWS-Schleudertauma Wenn das Knie schmerzt Widerspruchsbescheid Wie sich Ärzte strafbar machen Wirbelsäule Ludolph Echtermeyer Wirbelsäule und Bandscheibenschaden

36 Wirbelsäule und Rumpf kap08 Zeitvorgaben Rentenversicherung Zusammenhang Juristisch Urteil zur Posttraumatische Belastungsstörung


Herunterladen ppt "MEDIZINISCHE DOKUMENTE"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen