Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Johannes Dorn Informationsveranstaltung Wechsel zum Jurastudium in Anschluss an den Bachelor in Politik & Recht oder Wirtschaft & Recht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Johannes Dorn Informationsveranstaltung Wechsel zum Jurastudium in Anschluss an den Bachelor in Politik & Recht oder Wirtschaft & Recht."—  Präsentation transkript:

1 Johannes Dorn Informationsveranstaltung Wechsel zum Jurastudium in Anschluss an den Bachelor in Politik & Recht oder Wirtschaft & Recht

2 2 Aufbauveranstaltungen Auswahl aus den im Jurastudium im Rahmen der Zwischenprüfung angebotenen Veranstaltungen, außer Grundlagenfach und Strafrecht Schwerpunkt Auswahl von Veranstaltungen aus den Schwerpunktbereichen: Wirtschaft und Unternehmen Arbeit und Soziales Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht Internationales Recht, Europarecht, Internationales Privatrecht Rechtsgestaltung und Streitbeilegung Staat und Verwaltung Steuerrecht

3 Was muss ich beachten, wenn ich nach dem Bachelorabschluss nicht zu Jura wechseln möchte? Wahl der Aufbauveranstaltungen rein nach Interesse. Wenn das Absolvieren eines bestimmten Schwerpunkts auf dem Bachelorzeugnis ausgewiesen werden soll: Alle Schwerpunktleistungen innerhalb des selben Schwerpunktbereichs Verfassen der Bachelorarbeit als juristische Seminararbeit in einem Seminar des entsprechenden Schwerpunkts. Wenn kein Schwerpunkt ausgewiesen werden soll: Belegung von Schwerpunktveranstaltungen aus allen zur Verfügung stehenden Schwerpunktbereichen rein nach Interesse. Insgesamt 7 Veranstaltungen (davon 4 mind. 4 Punkte, der Rest mind. 1 Punkt) 3

4 Was muss ich beachten, wenn ich nach dem Bachelorabschluss zu Jura wechseln möchte? 4

5 Die Zwischenprüfung 5 30 Credits 30 Credits Zivilrechtt 20 Credits 20 Credits Öffentliches- Recht 10 Credits 10 Credits Strafrechtt 12 Credits 12 Credits 6 Credits 6 Credits Grundla- genfächert Hausarbeiten

6 Welche Leistungen aus dem Bachelor werden angerechnet? § Staatsorganisationsrecht (6 Credits) § Grundrechte (6 Credits) § BGB AT (7,5 Credits) § Schuldrecht mit Kaufrecht (6 Credits) § Verwaltungsrecht AT (6 Credits) § Europarecht I (3 Credits) § Scheine aus dem Bereich Öffentliches Recht: Polizei- und OrdnungsR, BauR, Verwaltungsprozessrecht oder KommunalR (je 3 Credits) etc. soweit zwischenprüfungsrelevant § Scheine aus dem Bereich Zivilrecht: Sachenrecht (6 Credits), Gesetzliche Schuldverhältnisse (4,5 Credits), Bes. Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht I, Arbeitsrecht, Erbrecht, Handelsrecht, Kreditsicherungsrecht (je 3 Credits) etc. soweit zwischenprüfungsrelevant § Klausuren aus dem Schwerpunktbereich, sofern sie zu dem gewählten Schwerpunktbereich passen § Die juristische Bachelorarbeit als Seminararbeit, sofern sie zu dem gewählten Schwerpunktbereich passt Nicht anrechenbar ist das Integrationsmodul. 6

7 Die Zwischenprüfung 7 30 Credits 30 Credits Zivilrechtt 20 Credits 20 Credits Öffentliches- Recht 10 Credits 10 Credits Strafrechtt 12 Credits 12 Credits 6 Credits 6 Credits Grundla- genfächert Hausarbeiten 21 Credits 21 Credits 13,5 Credits 13,5 Credits 3 Credits 6- 10,5 Credits 6- 10,5 Credits

8 Der Schwerpunkt im Hinblick auf den Wechsel Bachelorarbeit als juristische Seminararbeit im gewählten Schwerpunkt Beachten der spezifischen Struktur des gewählten Schwerpunktbereichs Beispiel: Internationales Recht – Europäisches Recht – Internationales Privatrecht: 1 Grundlagenveranstaltung (2 SWS) Pflichtveranstaltungen (6 SWS) Wahlpflichtveranstaltungen (6 SWS) Wirtschaft und Unternehmen: 1 Grundlagenveranstaltung (2 SWS) Pflichtveranstaltungen (4 SWS) Wahlpflichtveranstaltungen (8 SWS) Abrufbar unter muenster.de/download.cfm?DownloadFile=D207A3BE-F860-FE43- 14F2C730D90F05DFhttp://www.jura.uni- muenster.de/download.cfm?DownloadFile=D207A3BE-F860-FE43- 14F2C730D90F05DF 8

9 Erasmus und Wechsel Im Jurastudium können maximal drei im Ausland erbrachte Leistungen angerechnet werden. Vorabanrechnungsantrag vor dem Auslandsaufenthalt bzw. vor Belegung der konkreten Veranstaltung im Ausland um eine spätere Anrechenbarkeit vom rechtswissenschaftlichen Prüfungsamt prüfen zu lassen. 9

10 Das Bewerbungsverfahren Ein Platz ist für Sie reserviert Ausstellen einer Einstufungsbescheinigung Aktueller Notenausdruck Rechtswissenschaftliches Prüfungsamt Bewerbungsportal: https://movein-uni- muenster.moveonnet.eu/movein/portal/studyportal.phphttps://movein-uni- muenster.moveonnet.eu/movein/portal/studyportal.php Bewerbungszeitraum: Bewerbung für das Sommersemester ist ab Anfang Februar bis Mitte März; für das Wintersemester ab Anfang August bis Mitte September (genaue Fristen des Studierendensekratariats beachten) 10

11 Nach dem Wechsel Einstieg ins 5. Fachsemester, unabhängig von evtl. erbrachten Zusatzleistungen Bafög Jurastudium im Anschluss an den Bachelorabschluss gilt als Zweitstudium, daher ggf. Verlust der Bafögberechtigung Freischuss Bei Nichtbestehen gilt der Versuch als Nicht- Unternommen, bei Bestehen kann ein Verbesserungsversuch unternommen werden. Voraussetzung: Anmeldung zum Staatsexamen vor Abschluss des 8. Fachsemesters also noch insgesamt 4 Semester Zeit 11

12 Noch Fragen? Zusammenfassung: muenster.de/basic/down/merkblaetter/Einstieg_Jura.pdf.pdf Studienfachberatung Johannes Dorn Studieninformationszentrum Rechtswissenschaftliche Fakultät Universitätsstraße 14-16; Raum J 111a Sprechstunde: dienstags Uhr Telefon:


Herunterladen ppt "Johannes Dorn Informationsveranstaltung Wechsel zum Jurastudium in Anschluss an den Bachelor in Politik & Recht oder Wirtschaft & Recht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen