Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pegel Magdeburg 100 0 200 GlW 89* (20d) = 100cm vorhandene Sohle Sollsohle Wasserstand, Bezugswasserstand und jeweilige Fahrrinnentiefe am Beispiel des.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pegel Magdeburg 100 0 200 GlW 89* (20d) = 100cm vorhandene Sohle Sollsohle Wasserstand, Bezugswasserstand und jeweilige Fahrrinnentiefe am Beispiel des."—  Präsentation transkript:

1 Pegel Magdeburg GlW 89* (20d) = 100cm vorhandene Sohle Sollsohle Wasserstand, Bezugswasserstand und jeweilige Fahrrinnentiefe am Beispiel des Pegels Magdeburg Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Der Pegelnullpunkt beschreibt grundsätzlich nicht den tiefsten Punkt im Gewässerquerschnitt Tageswasserstand = 100 cm

2 GlW 89* (20d) = 100cm Pegel Magdeburg Sollsohle Flottwasser = 20 cm vorhandene Sohle Abladetiefe (in Ruhe) = 140 cm Wasserstand, Bezugswasserstand und jeweilige Fahrrinnentiefe am Beispiel des Pegels Magdeburg Fahrrinnentiefe absolut = 160 cm Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Tageswasserstand = 100 cm

3 GlW 89* (20d) = 100cm Pegel Magdeburg Sollsohle Fahrrinnentiefe absolut = 240 cm Flottwasser = 20 cm Abladetiefe (in Ruhe) = 220 cm vorhandene Sohle Tageswasserstand = 180 cm Abladetiefe (in Ruhe) = 140 cm Wasserstand, Bezugswasserstand und jeweilige Fahrrinnentiefe am Beispiel des Pegels Magdeburg Fahrrinnentiefe absolut = 160 cm Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Tageswasserstand = 100 cm

4 GlW 89* (20d) = 100cm Pegel Magdeburg Sollsohle Flottwasser = 20 cm vorhandene Sohle Wasserstand, Bezugswasserstand und jeweilige Fahrrinnentiefe am Beispiel des Pegels Magdeburg Tageswasserstand = 80 cm Fahrrinnentiefe absolut = 240 cm Abladetiefe (in Ruhe) = 220 cm Tageswasserstand = 180 cm Abladetiefe (in Ruhe) = 120 cm Fahrrinnentiefe absolut = 140 cm Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Fahrrinnentiefe = 160 cm unter GlW Unabhängig vom aktuellen Tageswasserstand bleibt die Fahrrinnentiefe unter dem GlW konstant


Herunterladen ppt "Pegel Magdeburg 100 0 200 GlW 89* (20d) = 100cm vorhandene Sohle Sollsohle Wasserstand, Bezugswasserstand und jeweilige Fahrrinnentiefe am Beispiel des."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen