Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

First Lego League 2013 Natures Fury. Unsere Erlebnisse mit dem Sturm mit Hagelschlag am 28.7.2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "First Lego League 2013 Natures Fury. Unsere Erlebnisse mit dem Sturm mit Hagelschlag am 28.7.2013."—  Präsentation transkript:

1 First Lego League 2013 Natures Fury

2

3

4

5

6 Unsere Erlebnisse mit dem Sturm mit Hagelschlag am

7 Sturm mit Hagelschlag am Betroffene Landkreise in BW Esslingen Reutlingen Tübingen Zollernalbkreis Wenige Schäden Schwäbisch Hall Ludwigsburg Stuttgart

8 Wie entsteht ein Unwetter mit Hagel HagelwolkeBeschreibung warme, feuchte Luft steigt nach oben bildet Eiskristalle Dieses Hagelkorn kann mehrmals durch die Wolke auf- und absteigen Wenn es so schwer ist, dass es nicht mehr durch den Aufwind in der Wolke gehalten werden kann fällt es nach unten auf die Erde

9 Großes Hagelkorn bestehend aus kleinen zusammengeschmolzenen Hagelkörnern

10 Größe der Hagelkörner und Fallgeschwindigkeit kleinerer Hagel fällt langsamer (ca. 35 km/h), ab einem Durchmesser von etwa 2 cm Schäden an Autos, Glasscheiben etc. Je größer die Hagelkörner sind, desto größer die Fallgeschwindigkeit. Große Hagelkörner etwa 70 km/h; Sehr große Hagelkörner über 150 km/h Größe und Fallgeschwindigkeit bedingen also das Ausmaß der Schäden

11 Interview mit Hr. Mendl von der Lenninger

12 Zum Einsatz beim Hagelsturm So und Mo war die Feuerwehr im Einsatz 38 Feuerwehrleute Keine Personen in Gefahr

13 Hauptsächlich Gebäudeschäden Der erste Einsatz war am So. um 17:30 Uhr Überlandhilfe in Dettingen/Teck

14 Interview mit Herrn Precker dem Leiter eines Versicherungsbüros in Owen

15 Schäden in Deutschland in der Gesamthöhe von 2,7 Milliarden Euro (mit dem Hagel am Vortag in Norddeutschland) Davon rund Schäden an Fahrzeugen in Höhe von 900 Millionen Euro. Und rund Schäden an Wohngebäuden und Unternehmen in Höhe von 1,8 Milliarden Euro Schäden in Deutschland

16 SV-Versicherung in Baden-Württemberg Gebäudeschäden gemeldet zum größten Teil erledigte Schäden.

17 Versicherungsfälle in der Region Owen Bei der SV Schäden aufgenommen Betroffene Teile bei Gebäuden: Fassade + Dach ca % Rollläden ca. 30 % PV + Solar ca. 20 %

18 Die Hagelsaison in Mitteleuropa ist vorwiegend im Sommer. Die meisten Hagelstürme sind zwischen Mai und September. Ist ein Hagelsturm vorhersagbar? Hagel ist eine Begleiterscheinung eines starken Gewitters Hagel ist sehr schlecht vorhersagbar

19 Größtes Hagelereignis das es in Deutschland je gab. Versicherer rechnen mit einer starken Zunahme des Hagelrisikos bedingt durch den Klimawandel. Hagelsturmgefahr nimmt zu

20 Für Unwetterwarnungen sensibel sein Hagelflieger die eine Chemikalie in die Gewitterwolken sprühen Hagelnetze in der Landwirtschaft Hagelkanone (energiereiche Stoßwellen mit lautem Knall) Was kann gegen Hagel getan werden?

21 Unsere innovative Lösung ca. 20% des Gesamtschadens an Gebäuden entfallen auf Photovoltaik- und Solar-Anlagen Unsere innovative Lösung AIRBAG für Solar- und PV-Anlagen Anlagen sind teuer Sollen vor der Zerstörung durch Hagel geschützt werden

22 Wie haben wir unser Ergebnis geteilt Präsentation vor unserer Klasse 6a Zu Gast war auch unser Experte Herr Precker von der Sparkassenversicherung Owen

23

24 …und unser Robotik-Game haben wir natürlich auch noch gezeigt

25

26 Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit das Team Werkrealschule Lenningen

27 Quellenangaben Fotos von : blog.marcokaschuba.com Wikipedia.org Interviews mit: Herrn Precker von der Sparkassenversicherung Owen Herrn Mendl von der Freiwilligen Feuerwehr Lenningen

28 Fotos unseres HagelAirbags

29

30


Herunterladen ppt "First Lego League 2013 Natures Fury. Unsere Erlebnisse mit dem Sturm mit Hagelschlag am 28.7.2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen