Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fluchtversuche aus der ehemaligen DDR Jasmin Jelača.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fluchtversuche aus der ehemaligen DDR Jasmin Jelača."—  Präsentation transkript:

1 Fluchtversuche aus der ehemaligen DDR Jasmin Jelača

2 Das geteilte Deutschland von 1945 bis 1989

3 Keine sehr schöne Lösung, aber tausendmal besser als Krieg. – J OHN F. K ENNEDY, US- P RÄSIDENT

4

5

6 Wachtturm in Berlin

7 Lebensgefährliche Fluchtversuche - zwischen 136 und 245 getötete Menschen an der Berliner Mauer. - davon 27 ohne Fluchtabsicht. - bei Fluchtversuchen in ganz Deutschland kamen über 1000 Menschen ums Leben.

8 Flucht des Volksarmisten

9 Uniform der ehemaligen Sowjetarmee

10 Der BMW Isetta

11 Volkswagen 1200 Insgesamt wurden 400 Personen in diesem Auto über die Grenze geschmuggelt. Insgesamt wurden 400 Personen in diesem Auto über die Grenze geschmuggelt.

12 Tunnel 57

13 - durch die Ostsee nach Dänemark km in 5 Stunden.

14

15 Musiktruhe aus den 70er Jahren

16

17 11000 Volt!

18

19 DDR Personalausweis

20

21 Der Renault Fuego

22 Ballonflucht 16. September September 1979 von Thüringen nach Bayern. von Thüringen nach Bayern. Ballonhülle hatte Volumen von Kubikmetern. Ballonhülle hatte Volumen von Kubikmetern m * 1.40 m große hölzerne Plattform 1.40 m * 1.40 m große hölzerne Plattform 80 cm hohes Geländer aus vier Eckpfosten und einer Wäscheleine 80 cm hohes Geländer aus vier Eckpfosten und einer Wäscheleine

23

24 Tunnel Flüchtlinge Meter lang. -30 Helfer. -Der Tunnel, 2001, als Fernsehfilm.

25 Das Ultraleichtflugzeug der Firma Ikarus

26 Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

27 Literatur:http://www.berlinermaueronline.de/index.htmlhttp://www.20min.ch/news/story/ http://de.wikipedia.org/wiki/Ballonfluchthttp://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Mauerhttp://www.salvator.net/projekte/mauer/referate/fluchtgeschichten.htm


Herunterladen ppt "Fluchtversuche aus der ehemaligen DDR Jasmin Jelača."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen