Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

E L S B E T T Pflanzenöl – die marktreife Kraftstoffalternative

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "E L S B E T T Pflanzenöl – die marktreife Kraftstoffalternative"—  Präsentation transkript:

1 E L S B E T T Pflanzenöl – die marktreife Kraftstoffalternative
__________________________________________________________________ E L S B E T T  - Pioniere in Sachen Pflanzenöl - Pflanzenöl – die marktreife Kraftstoffalternative Klimastaffel 2004, 07. Mai – 01. Juni 2004 Dr. Barnim Jeschke __________________________________________________________________

2 __________________________________________________________________
ELSBETT: Diesel- und Pflanzenöl-Pioniere ___________________________________________________________ 2003: 25jähriges Jubiläum des Elsbett-Motors, dem weltweit ersten PKW-Direkteinspritzer Konzept revolutionierte als "tdi" die Motorenwelt. In 400 Patenten dokumentierte technischen Finessen, z.B. duothermisches Brennverfahren, Ölkühlung, Kurbeltrieb-Gelenkkolben. Neben extrem niedrigen Verbrauch noch eine andere Eigenschaft: Er konnte bereits mit reinem Pflanzenöl betrieben werden! __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 2

3 __________________________________________________________________
Der Pflanzenöl-Markt reift heran ___________________________________________________________ Innovative Dieselmotorentechnologie seit Jahrzehnten; Auftragsentwicklungen für fast alle internationalen Motorenhersteller, sowie im PKW- wie auch im LKW-Bereich. Bedienen des Massenmarktes mit standardisierten Umrüst-Bausätzen für PKW, LKW, Omnibus, stationären Generatoren, Lokomotiven u.a. Arbeitsteilung zwischen der ELSBETT Technologie GmbH (Werkstatt, PKW) und der ELSBETT AG (Entwicklung, LKW) __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 3

4 __________________________________________________________________
Warum umrüsten? Einsparungen! ___________________________________________________________ Senkung der Kraftstoffkosten gegenüber Diesel und Biodiesel  Beimischung von Diesel in jedem Mischverhältnis möglich  Leistungscharakteristika und Volumenverbrauch vergleichbar mit denen bei Dieselbetrieb Biodiesel: geringerer Energiewert, aggressiver Kraftstoff Diesel: stets zwischen EUR 0,05 – 0,35 / Liter teurer als reines Pflanzenöl __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 4

5 __________________________________________________________________
Einsparungen gegenüber Diesel- und Biodiesel-Betrieb ___________________________________________________________ PKW Preis der Umrüstung (bei PKW inkl. MwSt.) 1.914 LKW 2.950 0,54 0,72 0,62 35,0 7.560,00 3.595,20 4,7 9,8 Aktueller Pflanzenölpreis (Liter, bei PKW inkl. MwSt.) 0,59 Aktueller Dieselpreis (Liter, bei PKW inkl. MwSt.) 0,94 Aktueller Biodieselpreis (Liter), brutto 0,81 Jahreskilometer Fahrleistung 25.000 Dieselverbrauch in Liter / 100 Km 8,5 Lfd. jährliche Einsparungen gegenüber Diesel 744,00 Lfd. jährliche Einsparungen gegenüber Biodiesel 500,00 Amortisationszeit (Diesel) in Monaten 30,9 Amortisationszeit (Biodiesel) in Monaten 45,9 __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 5

6 __________________________________________________________________
Warum umrüsten? Umweltschutz! ___________________________________________________________  CO2-Neutralität: 1 Tonne Dieselersatz vermeided 2,8 Tonnen CO2  Für gewerbliche Nutzer: Imagegewinn und Profilierung gegenüber ökologiebewussten Kunden __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 6

7 __________________________________________________________________
Pflanzenöl: Qualität und Bereitstellung ___________________________________________________________ In unseren Breiten geeignete Ölfrüchte: Raps und (mit etwaigen Einschränkungen) Sonnenblume Motortauglichkeit gemäß dem Weihenstephan Pflanzenöl- Standard 05/2000. Dies schließt raffinierte Pflanzenöle mit ein. Bereitstellung über: - Tankstellennetz (z.B. - Eigenversorgung über Gebindetank - Anlieferung per Tankzug (ab 4 Tonnen), z.B. über ELSBETT/Cargill - Belieferung über lokale Ölmühle (Qualitätsstandard!) __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 7

8 __________________________________________________________________
Pflanzenöl: Qualität und Bereitstellung ___________________________________________________________ 1 Hektar Raps (100 x 100 Meter) bringt 3,5 Tonnen Rapssaat, entsprechend 1,2 Tonnen Rapsöl und 2,3 Tonnen Rapskuchen - 1,2 Tonnen Rapsöl entsprechen Litern - Diese Kraftstoffmenge reicht einem durchschnittlichen PKW- Fahrer für eine Fahrleistung von Km __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 8

9 __________________________________________________________________
Technische Maßnahmen der Umrüstung __________________________________________________________________ Probleme bei der Nutzung reinen Pflanzenöls Technische Maßnahmen Einhaltung des Pflanzenölstandards Kraftstoffqualität variiert, anders als beim DIN-Diesel Erwärmung von Motor und Leitungssystem Anpassung der Kraftstoffleitungen höherer Flammpunkt als Diesel (deshalb frittierfähig!) Integration zusätzlicher Filterstufen höhere Viskosität (d.h. niedrigere Fließfähigkeit) Anpassung der elektronischen Steuerung ggf. Anpassung der Einspritztechnik Bedienelemente und Relais __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 9

10 __________________________________________________________________
PKW-Bausätze (I) __________________________________________________________________ 1-Tank-System: Betrieb ausschließlich mit Pflanzenöl, Modifikation an den Einspritz-düsen (Vorkammer- und tdi-Motoren) ·  Einspritzdüseneinsätze ·  Glühkerzen ·  zusätzlicher Kraftstoff-Filter ·  ggf. zusätzliche elektr. Kraftstoff- Förderpumpe ·  Hydraul. Kraftstoffwärmetauscher ·  Elektrische Filterheizung ·  Temperaturschalter ·  Absperrhahn ·  Relais, Relaissockel ·  Kraftstoff- und Kühlwasserleitungen ·  Kraftstoffhandpumpe ·  Kabel ·  Umbauanleitung __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 10

11 __________________________________________________________________
PKW-Bausätze (II) __________________________________________________________________ 2-Tank-System: Warmfahren und Spülen mit Dieselkraftstoff aus kleinem Zweittank, Dauerfahrbetrieb mit Pflanzenöl aus dem Haupttank (alle anderen PKW-Motoren) ·  Kleiner zweiter Tank ·  Glühkerzen (bei bestimmten Varianten) ·  zusätzlicher Kraftstoff-Filter ·  ggf. zusätzliche elektrische Kraftstoff- Förderpumpe ·  Hydraulischer Kraftstoffwärmetauscher ·  Elektrische Filterheizung ·  Temperaturschalter ·  Umschalter ·  Relais, Relaissockel ·  Kraftstoff- und Kühlwasserleitungen ·  Kraftstoffhandpumpe ·  Kabel ·  Umbauanleitung __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 11

12 __________________________________________________________________
PKW: Leistungsbestandteile __________________________________________________________________ Pflanzenöl* zunehmendes Tankstellennetz 1.000 l-Gebindetanks via ELSBETT Services Garantie auf Umrüstleistung Angebot der Umrüstung, auch über Servicepartner * Weihenstephan-Qualitätsstandard 05/2000 __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 12

13 __________________________________________________________________
PKW: Angebot __________________________________________________________________ Umrüstbar sind grundsätzlich alle Diesel-PKW. Umrüstung jedoch nicht möglich für Fahrzeuge mit Verteilereinspritz-pumpen der Marken CAV, Lucas, Stanadyne, RotoDiesel, Delphi. PKW können je nach Motorentyp im Eintank- oder im Zweitank-System umgerüstet werden. PKW-Umrüstsätze kosten zwischen EUR 390 und EUR 900 (zzgl. MwSt.). Detailinfos über Internetseite PKW-Umrüstungen bieten wir in unserer Werkstatt oder über unsere Servicepartner an. Für die Standardumrüstung berechnen wir EUR zzgl. MwSt. __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 13

14 __________________________________________________________________
PKW: Erfahrungen __________________________________________________________________ seit 1989: Umrüstung von über PKW-Fahrzeugen auf Pflanzenölbetrieb. seit 1997: Umrüstung auch von serienmäßigen Kammerdieselmotoren. seit 1999: auch Umrüstungen von direkteinspritzenden PKW-Motoren mit dem von uns entwickelten Eintanksystem; seither über 500 Systeme in der eigenen Werkstatt umgerüstet oder als Einbausatz vertrieben. aufgrund gründlicher Vorerprobungen Senkung der Reklamationsquote für schwere Schadensfälle gegen Null. __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 14

15 __________________________________________________________________
LKW-Bausätze __________________________________________________________________ 2-Tank-System: Warmfahren und Spülen mit Dieselkraftstoff aus Zweittank (> 120 l), Dauerfahrbetrieb mit Pflanzenöl aus dem Haupttank (für alle gängigen LKW-Typen)   Elektrische Kraftstoffpumpe mit Druckregler   Hydraulischer Kraftstoffvorwärmer   Zusatz-Kraftstofffiltereinheit mit Filtereinsatz   Vordruckgeregeltes Steuersystem   Zähler (PÖ-Kaltstarts)   Akustische Umschaltwarnung   Leistungsrelais   Schlauchsatz   Installationsmaterial   Umbauanleitung __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 15

16 __________________________________________________________________
LKW: Leistungsbestandteile __________________________________________________________________ Pflanzenöl* ab 4 t Belieferung via ELSBETT Weihenstephan Qualitätsstandard problemlose Lagerung Services Garantie auf Umrüstleistung Angebot von Betankungsanlagen Angebot der Umrüstung, auch über Servicepartner * Weihenstephan-Qualitätsstandard 05/2000 __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 16

17 __________________________________________________________________
LKW: Angebot __________________________________________________________________ Umrüstbar sind grundsätzlich alle LKW. Umrüstung jedoch nicht möglich für Fahrzeuge mit Verteilereinspritzpumpen der Marken CAV, Lucas, Stanadyne, RotoDiesel, Delphi. Umrüstung im Zweitank-System; der Zweittank ist im Lieferumfang nicht enthalten und sollte vom Kunden vormontiert werden. Standard LKW-Umrüstsatz kostet EUR netto (siehe LKW-Umrüstungen bieten wir in unserer Werkstatt oder über unsere Servicepartner an. Für die Standardumrüstung (Material und Montage, ca. 3 Manntage) berechnen wir EUR zzgl. MwSt. __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 17

18 __________________________________________________________________
LKW: Erfahrungen __________________________________________________________________ Umrüstung von Schwer-Nutzfahrzeugen (LKW und andere) seit Mitte der 80er Jahre, hier insbesondere Mercedes; ca. 30 Umrüstungen bis 1992 seit 2000: Umrüstungen von direkteinspritzenden LKW- Dieselmotoren - sowohl traditionell wie auch Pumpe/Düse - im Zweitanksystem; über 50 moderne Umrüstbausätze eingebaut bzw. als Einbausatz vertrieben. bislang erprobte LKW-Umrüsttechnik für MAN, Mercedes, Volvo, Scania zudem Umrüstungen von Deutz- Schleppern mit Pumpe/Düse- Einspritzung sowie Spezial- umrüstungen: z.B. Lokomotiven und Triebwagen bisherige Flottenkilometer- erfahrungen: über 2,5 Mio. Kilometer bei allen Wetterbedingungen __________________________________________________________________ ELSBETT • Seite 18

19 E L S B E T T  Pioniere in Sachen Pflanzenöl __________________________________________________________________ Einstiegs-Angebot für Teilnehmer der Klimastaffel Teilnehmer der Klimastaffel erhalten gegen Vorlage dieses Blattes für einen Umrüstbausatz oder für eine Komplettumrüstung einen Aktionsrabatt von 5,0%. Dieses Angebot ist gültig bis zum Die gültigen Listenpreise sind unserer Internet-Seite (www.elsbett.com) zu entnehmen. __________________________________________________________________ Telefon Telefax Web


Herunterladen ppt "E L S B E T T Pflanzenöl – die marktreife Kraftstoffalternative"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen