Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Automobilantrieb Auto, Motor und Schadstoffe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Automobilantrieb Auto, Motor und Schadstoffe."—  Präsentation transkript:

1 Der Automobilantrieb Auto, Motor und Schadstoffe

2 Index Allgemeines zum Automotor Allgemeines zum Automotor Verbrennungsmotor Verbrennungsmotor Alternative Antriebsarten Alternative Antriebsarten Brennstoffe Brennstoffe Benzin Benzin Diesel Diesel Abgase Abgase Absatzmärkte Absatzmärkte

3 Verbrennungsmotor Verbrennung von Kraftstoff Verbrennung von Kraftstoff =>Mechanische Energie (Arbeit) Anwendung Anwendung Kraftfahrzeuge Kraftfahrzeuge Luftfahrzeuge Luftfahrzeuge Wasserfahrzeuge Wasserfahrzeuge Schienenfahrzeuge Schienenfahrzeuge Arbeitsmaschinen Arbeitsmaschinen

4 Verbrennungsmotor Kraftstoff – Luft – Gemisch wird verbrannt Kraftstoff – Luft – Gemisch wird verbrannt Zündkerze sorgt für die Verbrennung Zündkerze sorgt für die Verbrennung Von der Verbrennung geht eine Druckwelle aus Von der Verbrennung geht eine Druckwelle aus Dieses bringt den Kolben in Bewegung Dieses bringt den Kolben in Bewegung Der die Kurbelwelle antreibt und das Auto zu fahren bringt Der die Kurbelwelle antreibt und das Auto zu fahren bringt Ableitung der Abgase über den Auspuff Ableitung der Abgase über den Auspuff

5 Verbrennungsmotor Einteilung in 2-Takt und 4-Takt Motoren Einteilung in 2-Takt und 4-Takt Motoren 4-Takt: 4-Takt: Ansaugen Ansaugen Komprimieren Komprimieren Verbrennen Verbrennen Ausstoßen Ausstoßen 2-Takt: 2-Takt: Ausstoßen und ansaugen Ausstoßen und ansaugen Komprimieren und verbrennen Komprimieren und verbrennen

6 Verbrennungsmotor Einteilung in Fremd- und Selbstzünder Einteilung in Fremd- und Selbstzünder Fremdzünder: Fremdzünder: Benzinmotor Benzinmotor Zündkerze initiiert die Zündung Zündkerze initiiert die Zündung Selbstzünder: Selbstzünder: Dieselmotor Dieselmotor Zündung erfolgt durch Hitze im Motor Zündung erfolgt durch Hitze im Motor Einspritzung des Kraftstoffes Einspritzung des Kraftstoffes

7 Katalysator Begrenzung des Schadstoffausstoßes Begrenzung des Schadstoffausstoßes Chemische Reaktion der Abgase Chemische Reaktion der Abgase Stickoxide > Stickstoff Stickoxide > Stickstoff CO > CO² CO > CO² HC > H²O HC > H²O

8 Alternative Antriebsarten Erdgasfahrzeug Erdgasfahrzeug Dieselfahrzeug mit Bio- Diesel Dieselfahrzeug mit Bio- Diesel Dieselfahrzeug mit Pflanzenöl Dieselfahrzeug mit Pflanzenöl Hybridfahrzeug Hybridfahrzeug Solarfahrzeug Solarfahrzeug Wasserstoffantrieb (Brennstoffzelle) Wasserstoffantrieb (Brennstoffzelle) Ethanol als Kraftstoff Ethanol als Kraftstoff

9 Brennstoffzelle Allgemein Allgemein galvanische Zelle galvanische Zelle chemische Reaktionsenergie eines zugeführten Brennstoffes chemische Reaktionsenergie eines zugeführten Brennstoffes Umwandlung in elektrische Energie (Elektromotor) Umwandlung in elektrische Energie (Elektromotor) Umweltfreundlicher als Otto-Motoren Umweltfreundlicher als Otto-Motoren

10 Aufbau Wasserstoff und Sauerstoff reagieren zu Wasser Wasserstoff und Sauerstoff reagieren zu Wasser Ähnlich der Knallgasreaktion Ähnlich der Knallgasreaktion Gastrennung durch Elektrolyten Gastrennung durch Elektrolyten Stromaustausch über einen Leiter Stromaustausch über einen Leiter So entsteht Nutzstrom So entsteht Nutzstrom Hohe Umweltfreundlichkeit Hohe Umweltfreundlichkeit

11 Benzin Herstellung: Herstellung: bis 1945 aus Kohle bis 1945 aus Kohle heute unwirtschaftlich heute unwirtschaftlich Kohlenwasserstoffe, Ether, Alkohole,Phenole, Kohlenwasserstoffe, Ether, Alkohole,Phenole, Komplexbildner. Amine Komplexbildner. Amine

12 Benzin Arten: Arten: Normalbenzin(91Oktan) Normalbenzin(91Oktan) Super/Eurosuper(95Oktan) Super/Eurosuper(95Oktan) Super Plus(98Oktan) Super Plus(98Oktan) V-Power(100Oktan) V-Power(100Oktan) Flugbenzin(100Oktan) Flugbenzin(100Oktan) -Bleifrei: -Bleifrei: Bennstoff niedriger Oktanwert Bennstoff niedriger Oktanwert verbot von bleihaltigem Benzin (2000) verbot von bleihaltigem Benzin (2000) ersetzt durch Ethan ersetzt durch Ethan

13 Diesel Diesel: Diesel: Herstellung: Herstellung: Destillation von Rohöl Destillation von Rohöl Bis 1994 Heizöl und Diesel identisch Bis 1994 Heizöl und Diesel identisch Zündbeschleuniger Zündbeschleuniger Synthetischer Diesel: Synthetischer Diesel: Erdgas Erdgas Gas kondensiert Gas kondensiert Qualitativ hochwertig Qualitativ hochwertig Emulsionskrafstoff: Emulsionskrafstoff: Verringern Ruß, Stickstoff Verringern Ruß, Stickstoff Emulgator (Auflöser) Emulgator (Auflöser) Verteilung des Krafstoffes Verteilung des Krafstoffes

14 Abgase Abgase: Abgase: Stickoxide: Stickoxide: Atemgifte Atemgifte saurer Regen saurer Regen Waldsterben- Ozonloch Waldsterben- Ozonloch -Kohlenstoffmonoxid: -Kohlenstoffmonoxid: kleinsten Mengen tödlich kleinsten Mengen tödlich verhindert Bluttransport verhindert Bluttransport

15 Abgase Schwefeldioxid: Schwefeldioxid: lungenreizendem Gas lungenreizendem Gas Säure Säure saurer Regen saurer Regen Waldsterben Waldsterben 50% der Luftverschmutzung 50% der Luftverschmutzung 1 Liter Benzin=10000Liter Abgase 1 Liter Benzin=10000Liter Abgase verringern der Abgase durch Katalysator verringern der Abgase durch Katalysator

16 Absatzmärkte Alternative Antriebesfahrzeuge sind verbreitet in: Alternative Antriebesfahrzeuge sind verbreitet in: 1. Niederlanden 2. Polen 3. Italien

17 Absatzmärkte 4 bis 6 Millionen Alternativfahrzeuge auf den Straßen In Deutschland nur bis zu Hier fehlt des entsprechende Tankstellennetz => geringere Verbreitung von Flüssiggas, Bioethanol, Biodiesel => geringere Verbreitung von Flüssiggas, Bioethanol, Biodiesel Der Entwicklungsstand in Deutschland ist jedoch noch im Anfangsstadium Der Entwicklungsstand in Deutschland ist jedoch noch im Anfangsstadium Fakt ist das diese Antriebe an Wichtigkeit gewinnen Fakt ist das diese Antriebe an Wichtigkeit gewinnen Entgegen stemmen sich jedoch die Mineralölkonzerne und das Angebot an geeigneten Fahrzeugen fehlt außerdem

18 Quellen

19 Ende


Herunterladen ppt "Der Automobilantrieb Auto, Motor und Schadstoffe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen