Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Platzhalter Grafik (Bild/Foto) Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Runder Tisch WRRL Gewässersituation: Ist-Zustand und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Platzhalter Grafik (Bild/Foto) Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Runder Tisch WRRL Gewässersituation: Ist-Zustand und."—  Präsentation transkript:

1 Platzhalter Grafik (Bild/Foto) Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Runder Tisch WRRL Gewässersituation: Ist-Zustand und erste Monitoringergebnisse Dipl.-Biol. Jochen Lacombe

2 Gliederung Umfang des Monitorings – Komponenten und Parameter Bewertungsmodus Messstellenübersicht Zeitplan erste Bewertungsergebnisse Dipl.-Biol. Jochen Lacombe

3 Monitoring – Komponenten: Biologie Fische Makrozoobenthos Makrophyten Phytobenthos ohne Kieselalgen Phytobenthos – Kieselalgen

4 Monitoring – Komponenten: Biologie Fische Makrozoobenthos Makrophyten Phytobenthos ohne Kieselalgen Phytobenthos – Kieselalgen Alle: Qualität der Lebensgemeinschaft

5 Monitoring – Komponenten: Biologie Fische: Durchgängigkeit, Strukturgüte Makrozoobenthos: stoffliche Belastung, Abflussdynamik, Strukturgüte, Auenstruktur Makrophyten: Abflussdynamik, Strukturgüte, (Nährstoffe) Phytobenthos ohne Kieselalgen: Nährstoffe Phytobenthos – Kieselalgen: Nährstoffe, Versauerung

6 Monitoring - Komponenten BiologieAllgem. Chemie u. spez. Schadstoffe Fischez.B. MakrozoobenthosSauerstoff MakrophytenNährstoffe PhytobenthosKupfer ohne KieselalgenChloranilin Kieselalgen…

7 Monitoring - Komponenten BiologieAllgem. Chemieprioritäre und u. spez. Schadstoffenicht prioritäre Schadstoffe Fischez.B. z.B. MakrozoobenthosSauerstoff Benzol MakrophytenNährstoffe Cadmium PhytobenthosKupfer Quecksilber ohne KieselalgenChloranilin Endosulfan Kieselalgen… …

8 Monitoring - Komponenten BiologieAllgem. Chemieprioritäre und u. spez. Schadstoffenicht prioritäre Schadstoffe Fischez.B. z.B. MakrozoobenthosSauerstoff Benzol MakrophytenNährstoffe Cadmium PhytobenthosKupfer Quecksilber ohne KieselalgenChloranilin Endosulfan Kieselalgen… … Ökologischer ZustandChemischer Zustand

9 Planungseinheit – Messstellenübersicht 17 Fließgewässer 37 Messstellen: Niers12 Nette13 Schwalm12 keine WRRL-Seen

10 Monitoring – Stand der Arbeiten Zeitschiene: Probenahmen Biologie 1. Monitoringzyklus2. Monitoringzyklus Probenahmen Chemie Aus- und Bewertung

11 Monitoring – Stand der Arbeiten Zeitschiene: Probenahmen Biologie 1. Monitoringzyklus2. Monitoringzyklus Probenahmen Chemie Aus- und Bewertung Biologie: Niers, Nette, Nettezuflüsse und Schwalm in 2006, Bewertung abgeschlossen (außer Fische), restliche Gewässer z.T. bewertet. Chemie: Messstellen weitgehend bewertet, Wasserkörperbewertung fehlt noch, Nachholbedarf bei einz. Parametern/ Messstellen

12 Ergebnisse Biologie – Wasserkörperbewertung (Ausschnitt)

13 Gesamtbewertung Biologie Wasserkörper Gesamtergebnis aus den biologischen Komponenten (ohne Fische) Bewertung nach dem worst case-Prinzip

14 Gesamtbewertung Biologie Wasserkörper Dargestellt: Niers, Nette, Nettezuflüsse und Schwalm Restliche Gewässer noch in der Auswertung Bestandsaufnahme ergab überwiegend: Zielerreichung gefährdet Gesamtergebnis aus den biologischen Komponenten (ohne Fische) Bewertung nach dem worst case-Prinzip

15 Ergebnisse Chemie – Messstellenbewertung (Ausschnitt) untersucht: 384 Parameter

16 eingehalten nicht eingehalten Ergebnisse Chemie – Messstellenbewertung (Ausschnitt) Einhaltung der Umwelt- qualitätsnormen (bezogen auf Stoffe):

17 Platzhalter Grafik (Bild/Foto) Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Runder Tisch WRRL Danke für Ihre Aufmerksamkeit ! Dipl.-Biol. Jochen Lacombe


Herunterladen ppt "Platzhalter Grafik (Bild/Foto) Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Runder Tisch WRRL Gewässersituation: Ist-Zustand und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen