Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Von der Diagnose zum Förderplan Auf dem Weg zum selbstständigen Arbeiten... Rosel Reiff, MPS Goddelsheim.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Von der Diagnose zum Förderplan Auf dem Weg zum selbstständigen Arbeiten... Rosel Reiff, MPS Goddelsheim."—  Präsentation transkript:

1 1 Von der Diagnose zum Förderplan Auf dem Weg zum selbstständigen Arbeiten... Rosel Reiff, MPS Goddelsheim

2 2 Selbstdiagnose Analyse der Klassenarbeit Partnerdiagnose

3 3 Selbstdiagnose Schwerpunkt: Training von Fertigkeiten Voraussetzungen: Vielseitiges Materialangebot Auflistung der wichtigsten Inhalte und Lernziele regelmäßige Vernetzung zu anderen UE / Inhalten Ziele: Kritische Selbstkontrolle von Stärken und Schwächen (Reflexion) Stärkung Eigenverantwortung Prozesshafte Entwicklung hin zum selbstständigen Arbeiten

4 4 Selbstdiagnose Partnerdiagnose

5 5 Schwerpunkt: Vertiefung des Verständnisprozesses Voraussetzung: Intelligente Aufgabenformate Ziele: Individuelle Förderung aller Kinder (von leistungsschwach bis hochbegabt) Reduzierung der Aussteigerquote Förderung der Kompetenzen (siehe Bildungsstandards K 1 bis K6)

6 6 Selbstdiagnose Analyse der Klassenarbeit Partnerdiagnose

7 7 Analyse der Klassenarbeit Schwerpunkt: Bilanzierung der Stärken und Schwächen Voraussetzung: aussagekräftige Aufgabenmischung innerhalb der Lernkontrolle Ziele: Erkenntnisgewinn hinsichtlich –des individuellen Lernverhaltens –des Kenntnisstandes (Stärken und Schwächen) –der erforderlichen Weiterarbeit (individueller Förderplan) Eigenverantwortliches Nacharbeiten (Unterstützung durch Nennung konkreter Materialien / emotionale Unterstützung)

8 8 Selbstdiagnose Analyse der Klassenarbeit Partnerdiagnose Individueller Förderplan


Herunterladen ppt "1 Von der Diagnose zum Förderplan Auf dem Weg zum selbstständigen Arbeiten... Rosel Reiff, MPS Goddelsheim."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen