Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das didaktische Dreieck AD W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Schüler „Stoff“ Lehrer Hauptachse Instruktivistische Sicht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das didaktische Dreieck AD W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Schüler „Stoff“ Lehrer Hauptachse Instruktivistische Sicht."—  Präsentation transkript:

1 Das didaktische Dreieck AD W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Schüler „Stoff“ Lehrer Hauptachse Instruktivistische Sicht

2 Schule im Mittelalter AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth

3 Schule im Mittelalter

4 Das didaktische Dreieck AD W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Lernbegleiter Inhalt Hauptachse Lernpartner Konstruktivistische Sicht

5 Vergessens-Kurve nach Ebbinghaus Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Vergessenskurve.png#/media

6 Das Didaktische Dreieck... AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Inhalt LehrerSchüler Beobachter...und seine Beobachter

7 Modul FD-DC II Modul FD-DC I Verteilung der Inhalte auf Veranstaltungen I AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Mikromethodischen Maßnahmen Lehrtechniken, Sozialformen, Arbeitsformen, Methodenbausteine Makromethodische Maßnahmen Gesellschaftliche Einflussgrößen, Bildungsziele, Basiskonzepte, Kompetenzbereiche, Anforderungsbereiche… Unterrichtsmethoden Von offeneren bis geschlossenen Formen Grundbegriffe der Fachdidaktik Chemie Inhalte des Chemieunterrichts An ausgewählten Beispielen aus den Lehrplänen Planung von Unterricht Planung von Unterrichtseinheiten Planungs- und Analysenraster, Operatoren, Formulierung von Lehrzielen und Erfolgskontrollen Medien Lehrersprache, selbst- und fremdgestaltete Medien, gef. Materialien Medien

8 Modul FD-DC V Verteilung der Inhalte auf Veranstaltungen II AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Modul FD-DC III Experimentieren Modell- und Realexperimente, Anleitungen, Sicherheitserziehung Schulversuche Lebensmittel Analysen, Produktion, schulischer Einsatz Experimente mit Lebensmitteln Inhalte des Chemieunterrichts An ausgewählten Beispielen aus den Lehrplänen Planung von Unterricht Planung von Unterrichtseinheiten Planungs- und Analysenraster, Operatoren, Formulierung von Lehrzielen und Erfolgskontrollen

9 Module FD-CSP und FD-DC IV Verteilung der Inhalte auf Veranstaltungen III AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Studienbegleitendes Praktikum Unterrichtsbeobachtung und unterrichten Schulpraktikum Multimedia Fertigkeiten im Umgang mit Office, Bildbearbeitung und Datenbanken Medien Übungen im Planen und BeobachtenBegleitveranstaltung Modul MM

10 AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth

11 Inhalte der Didaktik Chemie AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Lehrgriff Räuml. Ordnung Arbeits- form Didakt. Rekon- struktion Unterr. methode Konzeption Lehrgang Tafel Folie Experiment Computer Schüler- buch PARU Erfolgs- kontrolle Operator

12 Inhalte der Didaktik Chemie AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Lehrgriff Räuml. Ordnung Arbeits- form Didakt. Rekon- struktion Unterr. methode Konzeption Lehrgang

13 Inhalte der Didaktik Chemie AkadDir W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Lehrgriff Räuml. Ordnung Arbeits- form Didakt. Rekon- struktion Unterr. methode Konzeption Lehrgang Tafel Folie Experiment Computer Schüler- buch PARU Erfolgs- kontrolle Operator

14 Erfahrung Johann Friedrich Herbart: Allgemeine Pädagogik, Göttingen 1806, 9.


Herunterladen ppt "Das didaktische Dreieck AD W. Wagner, Didaktik der Chemie, Universität Bayreuth Schüler „Stoff“ Lehrer Hauptachse Instruktivistische Sicht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen