Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ISOCELL Seitenlüftungssystem. ISOCELL - Seitenlüftungssystem Die perfekte Lösung für Ihr Stallklima zu allen Jahreszeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ISOCELL Seitenlüftungssystem. ISOCELL - Seitenlüftungssystem Die perfekte Lösung für Ihr Stallklima zu allen Jahreszeiten."—  Präsentation transkript:

1 ISOCELL Seitenlüftungssystem

2 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Die perfekte Lösung für Ihr Stallklima zu allen Jahreszeiten

3 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Isolierung senkt Heizkosten für Tränkewasser und Melkstand

4 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Hohe Lichtdurchlässigkeit der geschlossenen Membrane sorgt für reduzierte Beleuchtungskosten und erhöhte Fruchtbarkeit bei gleichzeitiger thermischer Isolierung des Stalles Mehr Licht im Stall auch im Winter

5 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Einfache, überschaubare Technik Keine Winden und Seilzüge, keine zu wartenden oder schmierenden Teile, keine Vereisungsgefahr, keine Quetschgefahr und dabei energiesparend und geräuschlos.

6 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Vorgefertigte Ventilatorschächte, es sind keine Seilzüge, Endschalter vorhanden oder einzustellen, einfache Verkabelung. Schnelle Montage ohne Einstellarbeiten

7 ISOCELL - Seitenlüftungssystem ISOCELL ist ein komplettes Wandsystem ISOCELL-Membrane Ventilatorkasten Profilblech oben Profilblech unten mit integrierter Entwässerung Stützstreben (Innen und Außen)

8 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Stützstreben innen aus korrosionsfreiem Aluminium Solide Stützstreben außen aus UV-beständigem PVC ISOCELL ist ein komplettes Wandsystem

9 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Die ISOCELL-Membran im Vergleich zu anderen üblichen Systemen ISOCELL isoliert wesentlich besser als etwa ein einfaches Stallfenster. Günstiger als ein Fenster und ISOCELL passt sich der Stalltemp. an. ISOCELL kann im Gegensatz zu einem Glasfenster leicht rep. werden (Patch)

10 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Durch das horizontale Mehrkammernsystem wird die Wärmeübertragung zwischen Umgebung und Stallinnerem reduziert. Durch die dreieckige Formgebung findet im Inneren der Zellen eine wesentlich geringere Luftumwälzung statt. Bisherige SystemeMultiple Isolierzellen Der Vorteil der ISOCELL-Membran gegenüber ähnlichen Systemen

11 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Der Vorteil der ISOCELL-Membran gegenüber ähnlichen Systemen Durch das horizontale Mehrkammernsystem wird die Wärmeübertragung zwischen Umgebung und Stallinnerem reduziert. Durch die dreieckige Formgebung findet im Inneren der Zellen eine wesentlich geringere Luftumwälzung statt. In den grau schattierten Bereichen findet praktisch keine Luftbewegung statt. Die Wärmeübertragung wird damit reduziert. Gleichzeitig steigt die Stabilität der Membran, sowohl gegen seitliche Druckbelastung als auch vertikale Eisbelastung.

12 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Varianten: ISOCELL ohne Mindestluftrate 1xKammer2xKammer3xKammer4xKammer Eine Membran kann aus bis zu 4 Kammern bestehen (=4 Ventilatoren)

13 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Eine Membran kann maximal 3 Kammern + Mindestluftöffnung enthalten. Varianten: ISOCELL mit Mindestluftrate 1xKammer2xKammer3xKammer

14 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Die Funktion der ISOCELL-Membrane (Bsp.: 2 Kammern + Mindestluft) Im geöffnetem Zustand liegt die Membrane flach auf. Kammer 2Kammer 1Mindestlft.

15 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Bei 40% Schließgrad wird die oberste (erste) Kammer aufgeblasen. Die Membrane hebt sich. Die Funktion der ISOCELL-Membrane (Bsp.: 2 Kammern + Mindestluft) Kammer 2Kammer 1Mindestlft.

16 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Bei 80% Schließgrad wird zusätzlich die zweite Kammer aufgeblasen. Dabei hebt sie die bereits aufgeblasene erste Kammer nach oben. Die ISOCELL-Membrane ist nun in der Einstellung Mindestluftrate Die Funktion der ISOCELL-Membrane (Bsp.: 2 Kammern + Mindestluft) Kammer 2Kammer 1Mindestlft.

17 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Bei 100% Schließgrad wird die verbliebene Kammer (Mindestluftrate) ebenfalls aufgeblasen. Die Wand ist nun komplett geschlossen. Der oberste und der unterste Luftschlauch schmiegen sich dabei an die Profilfbleche und sorgen damit für einen dichten Abschluß der Membrane. Die Funktion der ISOCELL-Membrane (Bsp.: 2 Kammern + Mindestluft) Kammer 2Kammer 1Mindestlft.

18 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Ein Computer für den gesamten Stall Steuert bis zu 16 Kammern z.B.: 4 Membranen a 4 Kammern Anschluß mehrerer Temperaturfühler für exakte Messungen in großen Stallungen sowie Außenfühler Mit optionaler Wetterstation ist es möglich die Membranen in Abhängigkeit von Windrichtung, Windgeschwindigkeit und Regen zu steuern Schaltausgänge zur Ansteuerung von Tränkebeckenheizungen, Melkstandheizungen, Stallkühlung. Analoge Steuerungsausgänge für frequenzgeregelte Milchviehventilatoren und Lichtfirste. Einfache Bedienung und Datensicherung per USB-Stick Mehrere Alarmausgänge Expert 21+ Lüftungscomputer

19 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Lüftung ganz nach Bedarf Egal ob Sommer oder Winter, die ISOCELL Membrane in Verbindung mit dem Expert 21+ Rechner sorgt immer für eine ausgeglichene Stalltemperatur.

20 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Referenz Teufel in Allhartsberg Ostseite: 2 Membranen mit einer Öffnungshöhe von je 1,8m Unterste Membrane besteht aus 2 Kammern. Oberste Membrane besteht aus 2 Kammern + Mindestluft. Regelstufen: % geschl.

21 ISOCELL - Seitenlüftungssystem Referenz Teufel in Allhartsberg Westseite: 2 Membranen mit einer Öffnungshöhe von je 2,8m Unterste Membrane besteht aus 3 Kammern. Oberste Membrane besteht aus 2 Kammern + Mindestluft. Regelstufen: % %

22 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "ISOCELL Seitenlüftungssystem. ISOCELL - Seitenlüftungssystem Die perfekte Lösung für Ihr Stallklima zu allen Jahreszeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen