Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufbereitet von hans j. vogel Ausbildung zum Schiedsrichter Block.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufbereitet von hans j. vogel Ausbildung zum Schiedsrichter Block."—  Präsentation transkript:

1 aufbereitet von hans j. vogel Ausbildung zum Schiedsrichter Block

2 Aufschlag2 Zur Information Die Präsentation startet mit einem Klick Weitere wichtige Informationen auf der Notizenseite. Zum Drucken des gesamten Textes die Notizenseiten im Drückmenü wählen. Auf der Notizenseite ist der Regeltext schwarz, Regelauslegungen blau und Erklärungen/Ergänzungen grün geschrieben.

3 Block3 Fotos FIVB Nachdem der Angriff vom Gegner abgeschlossen ist, darf der Block übergreifen.

4 Block4 Einerblock Foto CEV

5 Block5 Gruppenblock Foto FIVB

6 Block6 Gruppenblock Aufeinander folgende Berührungen in einer Aktion (schnell und hintereinander) sind zugelassen. Foto Tronquet/DVV

7 Block7 Gruppenblock Beim Gruppenblock dürfen mehrere Spieler den Ball (gleichzeitig oder nacheinander) berühren. Das zählt als eine Berührung. Foto Tronquet/DVV

8 Block8 Gruppenblock Nach einer Blockberührung stehen der Mannschaft drei weitere Berührungen zu, um den Ball zum Gegner zu spielen. Foto Tronquet/DVV

9 Block9 Gruppenblock Berührt der Gruppenblock und die Nr. 10 den Ball, so zählt die Berührung der Nr. 10 als erste der drei möglichen Berührungen.

10 Block10 Einerblock Sind die Spieler so weit auseinander, gilt nur die Berührung der ersten Spielerin als Block. Die Berührungen der beiden anderen Spielerinnen (Nr. 3 und Nr. 10) gelten als zwei Schläge.

11 Block11 Gruppenblock Ist an einem Gruppenblock ein Hinterspieler beteiligt, so ist auf Blockfehler zu entscheiden (auch wenn der Hinterspieler den Ball nicht berührt). H Foto Tronquet/DVV

12 Block12 Blockversuch Blockversuch ist eine Blockaktion OHNE Ballberührung. Jeder Spieler, mit Ausnahme des Liberos, darf einen Blockversuch ausführen. Foto Tronquet/DVV

13 Block13 Block im gegnerischen Raum Ball oberhalb des Netzes Ball unter- halb der Netzkante Ball berührt das Netz Ball prallt vom Netz ab

14 Block14 Block im eigenen Raum Netznahe Ballberührung oberhalb der Netzoberkante im eigenen Spielraum.

15 Block15 Erste Ballberührung? NEIN! Block ist eine netznahe Handlung von über die Netzoberkante reichenden Spielern, um den vom Gegner kommenden Ball abzuwehren. Foto Tronquet/DVV

16 Block16 Erste Ballberührung Ballberührung unterhalb des Netzes Ballberührung nicht netznah

17 Block17 Ball drückt Netz gegen Block Kein Fehler Foto FIVB

18 Block18 Handzeichen Gehaltener Ball Blockfehler oder Sichtblock

19 Block19 Handzeichen Über das Netz reichen Ball AUS

20 Aufschlag20 Quellenangaben... und weitere Regelinformation BSRA Stand: Leitfaden zur Durchführung von Schiedsrichter- Lehrgängen Leitfaden für Bundesliga- Schiedsrichter Hast du noch Fragen? Einfach hier nachfragen: 44., verbesserte Auflage 2009 befindet sich im Druck.


Herunterladen ppt "Aufbereitet von hans j. vogel Ausbildung zum Schiedsrichter Block."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen