Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Verarbeitungsebenen beim Lesen in Fremdsprachen Ein Referat von Sophie Andersen escola tierra tête nação language universidade.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Verarbeitungsebenen beim Lesen in Fremdsprachen Ein Referat von Sophie Andersen escola tierra tête nação language universidade."—  Präsentation transkript:

1 Verarbeitungsebenen beim Lesen in Fremdsprachen Ein Referat von Sophie Andersen escola tierra tête nação language universidade

2 Programm Einführung in Verarbeitungsebenen Einführung in Verarbeitungsebenen Modelle der Verarbeitung Modelle der Verarbeitung Vorstellung der einzelnen Verarbeitungsebenen Vorstellung der einzelnen Verarbeitungsebenen Rolle des Vorwissens Rolle des Vorwissens Bezug zur EuroCom-Methode Bezug zur EuroCom-Methode

3 Einführung - Verarbeitungsebenen Beschreibung der Ebenen erfolgt von unten nach oben vom graphischen Zeichen bis zum Inhalt Beschreibung der Ebenen erfolgt von unten nach oben vom graphischen Zeichen bis zum Inhalt Buchstaben Wörter Sätze Text

4 Einführung - Verarbeitungsebenen Graphophonische Ebene - phonologische Rekodierung Lexikalische Ebene - Worterkennung Syntaktische Ebene - Erkennung von strukturellen Einheiten Semantische Ebene - Erkennung von Inhalt und Bedeutung Die Aufgliederung der Ebenen variieren in der Literatur! Hierarchiehohe Prozesse Hierarchieniedrige Prozesse

5 Leseprozess Kognitionspsychologie: Kognitionspsychologie: Leseprozess = Form der Informationsverarbeitung Wichtige Faktoren beim Leseprozess: Wichtige Faktoren beim Leseprozess: Leseabsicht bestimmt Lesestil Leseabsicht bestimmt Lesestil Motivation beeinflusst u.a. die Aufmerksamkeit für Form und/oder Inhalt Motivation beeinflusst u.a. die Aufmerksamkeit für Form und/oder Inhalt

6 Modelle der Verarbeitung 1.Automatische Verarbeitung : Verarbeitung = sehr schnell, parallel und ohne Kapazitätsbeschränkung 2.Bewusste Verarbeitung: Aufmerksamkeit erforderlich

7 Modelle der Verarbeitung Geübte Leser + gute Sprachbeherrscher: Formebene = automatisch Formebene = automatisch Inhaltsebene = bewusst Inhaltsebene = bewusst Leseabsicht = (Lesen als Fertigkeit) Verständnis des Textinhalts Leseabsicht = (Lesen als Fertigkeit) Verständnis des Textinhalts Geübte Leser + mangelhafte Sprachbeherrscher: Formebene automatisch Formebene automatisch Inhaltsebene Inhaltsebene Leseabsicht Lesen als Fertigkeit Leseabsicht Lesen als Fertigkeit Leseabsicht = Spracherwerb

8 2 Modelle der automatischen Verarbeitung 1. Älteres Modell der modularen Verarbeitung: = autonomes System erfolgt ausschließlich datengeleitet 2. Konnektionistisches Modell: = interaktives Modell mehrere Prozesse laufen gleichzeitig ab Beim Leseprozess ist das interaktive Modell die Interaktion zwischen bottom up und top down. !

9 Verarbeitungsebenen beim Lesen Graphophonische Ebene - phonologische Rekodierung Lexikalische Ebene - Worterkennung Syntaktische Ebene - Erkennung von strukturellen Einheiten Semantische Ebene - Erkennung von Inhalt und Bedeutung bottom up top down

10 Graphophonische Ebene Beobachtbare Komponente des Leseprozesses = Augenbewegung Beobachtbare Komponente des Leseprozesses = Augenbewegung Geübte Leser: schnelle, ruckartige Augenbewegungen Geübte Leser: schnelle, ruckartige Augenbewegungen Ungeübte Leser dekodieren Wörter Buchstabenweise lautierendes Lesen Ungeübte Leser dekodieren Wörter Buchstabenweise lautierendes Lesen

11 Graphophonische Ebene Lesebeispiel Eseid tfirhcsni dnats fua red rütsalg senie nenielk snedal, reba os has ies hcilrütan run sua, nnew nam mov nerenni sed negiremmäd semuar hcrud eid ebiehcs fua eid eßarts etkcilbsuanih. Diese Inschrift stand auf der Glastür eines kleinen Ladens, aber so sah sie natürlich nicht aus, wenn man vom Inneren des dämmerigen Raumes durch die Scheibe auf die Straße hinausblickte.

12 Lexikalische Ebene Worterkennung dabei Rückgriff auf das mentale Lexikon Worterkennung dabei Rückgriff auf das mentale Lexikon Abgleichen des Wortes mit dem Wortbestand des eigenen Wortwissens + Verknüpfung mit lexikalischer Bedeutung Abgleichen des Wortes mit dem Wortbestand des eigenen Wortwissens + Verknüpfung mit lexikalischer Bedeutung Rütsalg Glastür Glastür Subst.

13 Lexikalische Ebene Ablauf der Worterkennung Priming-Experimente: Verarbeitungszeit eines Zielreizes durch einen Vorreiz Priming-Experimente: Verarbeitungszeit eines Zielreizes durch einen Vorreiz Priming-Effekt: Voraktivierung durch Signalwörter Priming-Effekt: Voraktivierung durch Signalwörter Bsp.: Apfel - Birne Bsp.: Apfel - Birne Amsel - Birne Amsel - Birne Apfel Obst Schale Birne Wort Subst. grün rot

14 Lexikalische Ebene Wie verläuft die Worterkennung bei Mehrsprachigen? Zu Beginn des Fremdsprachenerwerbs: Bei zunehmender Zweitsprachenbeherrschung: Baum arbre Baum arbre

15 Lexikalische Ebene Sind mehrere Sprachen sprachspezifisch oder gemeinsam repräsentiert? Thomas u. Allport: Trennung zwischen Hörverständnis und Leseverstehen Thomas u. Allport: Trennung zwischen Hörverständnis und Leseverstehen De Groot: Trennung zwischen verwandten und nicht-verwandten Übersetzungsäquivalente De Groot: Trennung zwischen verwandten und nicht-verwandten Übersetzungsäquivalente Annahme: Sprachübergreifende gemeinsame Annahme: Sprachübergreifende gemeinsame Repräsentation vorhanden Repräsentation vorhanden

16 Lexikalische Ebene Internationalismen als Bsp. für eine Sprachenübergreifende gemeinsame Repräsentation Grundsätzlich sind Interlexeme nicht identisch in Brücken- und Zielsprache. Grundsätzlich sind Interlexeme nicht identisch in Brücken- und Zielsprache. Grund: unterschiedliche Konnotationen und Assoziationen Grund: unterschiedliche Konnotationen und Assoziationen Typischer Internationalismus = Revolution Typischer Internationalismus = Revolution Franz:révolution Engl.:revolution Ital.:rivoluzione Span.:revolución Port.:revoluçäo

17 Lexikalische Ebene Lesebeispiel für Sprachenübergreifende gemeinsame Repräsentation Monedas en euro Las ocho denominaciones de monedas son diferentes en tamaño, color y grosor según sus valores, que son 1, 2, 5, 10, 20 y 50 céntimos y 1 y 2 euros.

18 Syntaktische Ebene Syntaktische Ebene = formale Verarbeitungsebene Syntaktische Ebene = formale Verarbeitungsebene Satzerkennung Satzerkennung Syntaktische Indikatoren können je nach Sprache variieren. Syntaktische Indikatoren können je nach Sprache variieren. Engl.: Wortfolge Ital.: Endung des Verbs Syntaktische Indikatoren sind wortgebunden. Syntaktische Indikatoren sind wortgebunden. Wichtigster Indikator zur Subjektbestimmung

19 Syntaktische Ebene Beispielsätze Deutsch-Französisch Ich gebe Stephan ein Buch. Stephan gebe ich ein Buch. Ein Buch gebe ich Stephan. 3 Je donne un livre à Stephan. À Stephan je donne un livre. Un livre je donne à Stephan. 1 Deutsch als Muttersprache: kaum Probleme mit der syntaktischen Analyse eines französischen Textes

20 Rolle des Vorwissens Vorwissen wird für alle Verarbeitungsebenen benötigt: - Schrift - Rechtschreibmuster - Wörter mit ihren Verwendungsmöglichkeiten + Bedeutungen Verwendungsmöglichkeiten + Bedeutungen - syntaktische Muster - etc. Kenntnisse

21 Semantische Ebene Textverständnis Interaktion der Ergebnisse der Dekodierprozesse mit inhaltlichem Vorwissen Textverständnis Interaktion der Ergebnisse der Dekodierprozesse mit inhaltlichem Vorwissen Inhaltliches Wissen = Weltwissen Inhaltliches Wissen = Weltwissen Durch Weltwissen Antizipieren + Einordnen der Informationen möglich Durch Weltwissen Antizipieren + Einordnen der Informationen möglich Einsatz von Wissen über Textsorten, Textmuster und Funktion des Textes Einsatz von Wissen über Textsorten, Textmuster und Funktion des Textes

22 Semantische Ebene Weltwissen löst eine Erwartungshaltung aus. Weltwissen löst eine Erwartungshaltung aus. Bsp.: Es war einmal…. Bsp.: Es war einmal…. Bsp.: Der weiße Turm… Bsp.: Der weiße Turm… Der weiße Turm geht von Feld D1 nach D5. Der weiße Turm geht von Feld D1 nach D5. Erwartung: Märchen Erwartung: Märchen

23 Semantische Ebene Weltwissen ermöglicht Inferenzen zu bilden. Weltwissen ermöglicht Inferenzen zu bilden. Bsp.: Der Hund des Nachbarn ließ mich heute Nacht nicht schlafen. Bsp.: Der Hund des Nachbarn ließ mich heute Nacht nicht schlafen. Inferenz: liegt am Bellen Inferenz: liegt am Bellen Weltwissen = individuell Weltwissen = individuell Gedächtnisrepräsentation des Textes kann Gedächtnisrepräsentation des Textes kann individuell variieren

24 Semantische Ebene Bsp. für mögliches individuelles Weltwissen Annas ältester Sohn hat Warschau verlassen, um an der Sorbonne zu studieren. Annas ältester Sohn hat Warschau verlassen, um an der Sorbonne zu studieren. mehr als ein Kind Uni in Frankreich Pariser Uni Name vom Domherrn Robert de Sorbon

25 Verarbeitungsebenen und die EuroCom- Methode EuroCom-Methode: Lernen einer verwandten Fremdprache anhand von bereits erworbenen Sprachen EuroCom-Methode: Lernen einer verwandten Fremdprache anhand von bereits erworbenen Sprachen EuroCom-Methode = interaktives Erwerbsprozess EuroCom-Methode = interaktives Erwerbsprozess Sieben Siebe als Erschließungsstrategien Sieben Siebe als Erschließungsstrategien Sieb 1: Internationaler Wortschatz Sieb 2: Panromanischer Wortschatz Lesebeispiel Monedas en Euro

26 Sieb 5: Panromanische Syntax Beispiel französische Wortgruppe le collègue sympathique une bonne étudiante (b) Art. (m, Sg.) (unb) Art. (w, Sg.) NAdj. Adj.N

27 Sieb 5: Panromanische Syntax Die Wortgruppe im romanischen Vergleich frz.: les étudiants sympathiques ital.:una studentessa simpatica katal.: els simpàtics estudiants port.:umas estudentes simpàticas rum.:un student simpatic span.: las simpáticas estudiantes Art (b, unb) markiert nach Geschlecht und Zahl N + Adj. Adj. + N

28 Literatur Lutjeharms, Madeline: Verarbeitungsebenen beim Lesen in Fremdsprachen. In: Neuere Forschungen zur Europäischen Interkomprehension. Hrsg. von Horst G. Klein, Dorothea Rutke. Aachen 2004, S Lutjeharms, Madeline: Verarbeitungsebenen beim Lesen in Fremdsprachen. In: Neuere Forschungen zur Europäischen Interkomprehension. Hrsg. von Horst G. Klein, Dorothea Rutke. Aachen 2004, S


Herunterladen ppt "Verarbeitungsebenen beim Lesen in Fremdsprachen Ein Referat von Sophie Andersen escola tierra tête nação language universidade."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen