Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ddc deutsch. 1. Ein Dui oder mehrere? Rationalisierung 1. American Library Association 2. American Metric Bureau 3. Spelling Reform Assiciation Hardware:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ddc deutsch. 1. Ein Dui oder mehrere? Rationalisierung 1. American Library Association 2. American Metric Bureau 3. Spelling Reform Assiciation Hardware:"—  Präsentation transkript:

1 ddc deutsch

2 1. Ein Dui oder mehrere?

3 Rationalisierung 1. American Library Association 2. American Metric Bureau 3. Spelling Reform Assiciation Hardware: Library Bureau Dewey Decimal Classification 1873–1876: Systematisierung der Wissenschaften durch Dezimalzahlen Lake Placid(s) 1895 New York, 1927 Florida Melville Dewey (1851–1931)

4 Die Dewey in den USA Bis 1891 unter Deweys Herausgeberschaft Klassische Einleitung in Reformorthographie bis Ausgabe 18 (1971): Speling Skolars agree that we hav the most unsyentifik, unskolarli, illojikal & wasteful speling ani languaj ever ataind. Ab der vierten Ausgabe Weiterführung durch Evelyn May Seymour 12 Ausgaben zu Deweys Lebzeiten: 1876Erste Ausgabe44 Seiten 1885Zweite Ausgabe314 Seiten

5 Die Dewey in den USA – Status quo Feste Verankerung in der amerikanischen Bibliotheks- und Populärkultur Seit 1923 Decimal Classification Division an der Library of Congress LC liefert DDC-Notationen seit 1930 Digitale Dienste: 1996Dewey for Windows (offline) 2002WebDewey (online)

6 DDC 22 4 Bände 4000 Seiten Klassen Registerbegriffe Möglichkeit zur Notationssynthese

7 Einleitung Praxishilfe Hilfstafeln T1: Standardschlüssel T2: Geografische Hilfstafel T3: Kunst und Literatur T4: Linguistik T5: Ethnische Gruppen T6: Sprachen Haupttafeln 000Inf.-Wiss., allg. Werke 100Philosophie 200Religion 300Sozialwissenschaften 400Sprachen 500Naturwissenschaften Haupttafeln (II) 600Technik (Angew. Wiss.) 700Künste 800Literatur 900Geschichte Relative Index / DDC-Register

8

9 Notation Klassenbenennung Einschließlich-Hinweis (nin) Klassifiziere-in-Anweisung (nce) Options-Hinweis (nop)

10 Demo: WebDeweyWebDewey

11 2. DDC in Deutschland

12 Wo bitte gehts zur DDC? Typologie der Gegenargumente – Esoterik-Argument – Amerikanismus-Argument – Interoperabilitäts-Argument 2000Machbarkeitsstudie zur Einführung der DDC im deutschen Sprachraum 2001Expertengruppe DDC Deutsch 2002DFG-Projekt DDC Deutsch 2004Umstellung der Sachgruppen der DNB Erweiterung von MAB um Stellen für DDC-Notationen 2006Sacherschließung mit der DDC – in der DB – in Verbünden – in einzelnen Bibliotheken

13 Demo: Melvil ClassMelvil Class

14 3. Universales lokalisieren

15 Internationalisierung der Standard Edition Lokalisierung der deutschen Ausgabe Erhalt des Gefüges von Themen und Disziplinen des Systems

16 Demo: VieweyViewey

17 3.1 Elektronisches Publizieren

18 XML HTML XSL-FO XSLT FOP PitStopS/foo/bar/g Acrobat Bände 2–3: Haupttafeln Band 4: DDC- Register Band 1: Einleitung & Praxishilfe Hilfstafeln Lehrbuch Principles and Application

19 ddc deutsch


Herunterladen ppt "Ddc deutsch. 1. Ein Dui oder mehrere? Rationalisierung 1. American Library Association 2. American Metric Bureau 3. Spelling Reform Assiciation Hardware:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen