Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

VFX-Marketing Zusammenhängender Marketingansatz auf Basis eines Frameworks.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "VFX-Marketing Zusammenhängender Marketingansatz auf Basis eines Frameworks."—  Präsentation transkript:

1 VFX-Marketing Zusammenhängender Marketingansatz auf Basis eines Frameworks

2 Aufteilung Verantwortlichkeiten Uwe Habermann: Produktmanager Produktentwicklung Dokumentation Newsgroup-Support Fehlerbehebung für die Resultate Rainer Becker: Programmmanager Produktvermarktung Webseitengestaltung eNewsletter Werbung / Anzeigen für die Sprüche und natürlich die Zahlen

3 Auch das ist Marketing:

4 Alle lieben unseren Fisch Wir haben die nachhaltige Fisch- Logo-Kritik berücksichtigt und für die neue Version endlich einen viel besseren Fisch gefunden!!! DER Fisch wird Ihnen gefallen!

5 Wir haben Nemo gefunden!

6 Es wird ein Tiefseeangler! Zähne: –Unser Produkt hat Biss! –Damit Sie auch morgen noch richtig zubeissen können! Stirnleuchte: –Wir leuchten Ihnen den Weg! –Mit uns finden Sie sich auch im Dunklen zurecht! Das eigentliche Bild kommt noch.. –ich suche noch nach BBC-Aufnahmen Jetzt Ihr: Und Danke für den Fisch!

7 Alternative Marketing- Strategie für VFP und VFX - vermutlich ohne sonderliche Unterstützung von Microsoft

8 Kein Marketing durch MS Also eigentlich nichts Neues, aber: Neuer Zuständiger wird vermutlich keine Roadshow usw. unterstützen… Microsoft hat strategische Probleme und Probleme mit dem Marketingbudet –deshalb vermutliche eigene Roadshow Und neuer Vermarktungsansatz durch allgemein verfügbare Standard- Anwendungen zum freien Download

9 Grundlagen Marketingstrategie Firmenbezeichnung / Website: –Foxx Software GmbH / foxxsoftware.de gegründet, geschützt, angemeldet Produktbezeichnung: –CIS (Company Information System) geschützt Lizenzierungsstrategie: –Open Source (Buzzword) –VFX Public Licence

10 Lokale Unterstützung Zusätzliches wichtiges Merkmal! Lokaler Support für Angebote –Installation, Anpassung, Unterstützung Regionaltreffen als Anlaufpunkt –Teilnehmer und VFX-Anwender –Standardsupportvertrag Zusätzlich Lokalisierungsangebot

11 Verteilungsmechanismen Webseiten dFPUG/VFX/foxxsoftware Google Ranking und AdWords Loseblattsammlung und Konferenz Regionaltreffen und eigene Roadshow aber zusätzlich für die Breitenwirkung: Eintragung Shareware/Freeware u. a. Beilage Computer BILD Beilage ct Begleitende Pressebox-Veröffentlichungen

12 Roadshow für Visual FoxPro 9.0 Ggf. Verbindung mit Konferenzprogramm –separates Mailing sonst leider zu teuer Tagesveranstaltung für Ein- und Umsteiger –niedriger Teilnahmepreis von EUR 99,- –Standorte Frankfurt, München, Hannover… Darstellung der Vorteile von Visual FoxPro allgemein und Abgrenzung zu OO-Theorie Zusammenfassung Features von 6.0, 7.0, 8.0, 9.0 für Verwender beliebiger Versionen

13 Weitere Angebote Weitere VFX-basierte Anwendungen als abrundende Angebote wie z.B. –Datenbankdesigner –Reportdesigner –Datenbankabgleich –Internetanbindung Werden mit VFX integriert aber auch für Endanwender einzeln verfügbar sein.

14 Kritische Betrachtung Es gibt viele preiswerte Angebote im Markt –von renommierten Anbietern –mit hohen Anwenderzahlen –sind professionell gestaltet Unser einziger Vorteil ist –das BuzzWord OpenSource sowie –Anpassbarkeit durch regionalen Service –die möglicherweise hohe Startauflage

15 Weitere Diskussionen notwendig Konzeptdiskussion nochmals am Folgetag –dFPUG-Regionalleitertreffen Sammlung weiterer Argumente / Vorteile –rein aus Sicht potentieller Kunden! Konzeptüberprüfung Ende August –Unternehmensberatung/Marketingfachmann Unterstützung lokal und im Forum

16 Viel Spaß! Wir werden es einfach ausprobieren! Verbesserungs- vorschläge sind herzlich willkommen! Weitere gute Ideen werden gesucht!


Herunterladen ppt "VFX-Marketing Zusammenhängender Marketingansatz auf Basis eines Frameworks."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen