Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wie gut kennst du Ungarn?. Gliederung Lage innerhalb Europas Nachbarländer Flüsse und Seen Regionen Klima Geschichte Quiz Quellenangaben Wer hat die Präsentation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wie gut kennst du Ungarn?. Gliederung Lage innerhalb Europas Nachbarländer Flüsse und Seen Regionen Klima Geschichte Quiz Quellenangaben Wer hat die Präsentation."—  Präsentation transkript:

1 Wie gut kennst du Ungarn?

2 Gliederung Lage innerhalb Europas Nachbarländer Flüsse und Seen Regionen Klima Geschichte Quiz Quellenangaben Wer hat die Präsentation erstellt

3 Wo liegt Ungarn innerhalb von Europa?

4 ? Rumänien ? ? ? ? ? ? Die Nachbarländer Ungarns Österreich Slowenien Kroatien Slowakai Ukraine Serbien Gliederung

5 Wie heißen die Flüsse und Seen Ungarns? Donau Theiß Plattensee Theiß-See

6 West Transdanubien Mittel Transdanubien Balaton/Plattensee Süd Transdanubien Donauknie Südliche Tiefebene Nordungarn Der Theiß- See Nördl. Tiefebene Kennst du die Regionen Ungarns? Gliederung

7 West Transdanubien Zurück Die Region Westliches Trans- danubien liegt im äussersten Westen Ungarns und besteht aus den Komitaten Györ-Moson-Sopron, Zala und Vas. Wenn Sie über Österreich zum Balaton reisen, kennen Sie diese herrliche Gegend von Ungarn. Im Naturpark Raab-Örseg-Goricko können Sie die unberührte Natur und die völlige Ruhe genießen oder Sie besuchen eines der zahlreichen Heilbäder der Region. Die wichtigsten Städte sind Györ, Sopron und Szombathely. Györ ist die sechstgrößte Stadt in Ungarn und ist bekannt für seine Baudenkäler. Im Osten der Region, in der Nähe von Györ, liegt die Abtei von Pannonhalma, die zum Weltkulturerbe zählt und die man unbedingt gesehen haben sollte

8 Mittel Transdanubien Mitteltransdanubien ist die Region nordwestlich des Balaton. Die Gegend ist sehr abwechslungsreich und bietet Gebirge sowie Flüsse und Seen. Der bekannteste See ist der Velence See. Er ist Anziehungspunkt für Touristen und auch bei Anglern wegen seines reichen Fischbestandes beliebt. Die wichtigsten Städte sind Székesfehérvár, Veszprém sowie Pápa und Herend. In Székesfehérvár, der Stadt der Könige", wurden bis zum Mittelalter viele ungarische Könige gekrönt. In der Stadt Herend wird weltbekanntes Porzellan hergestellt. Zurück

9 Donauknie Wo sich Fluss und Berge treffen, liegt eine der malerischsten Gegenden Ungarns. An beiden Ufern des breiten Flusses erheben sich riesige, bis ans Wasser reichende Wälder, phantastisch geformte Felsen und mittelalterliche Burgruinen, dazwischen kleine, pittoreske Dörfer mit lebendiger Vergangenheit. Interessante Städte : Estergom Visegrad Zurück

10 Nordungarn Die Berge Nordungarns erstrecken sich von der Donau bis zur Theiß. Die Gebirgskette ist ca m hoch. Nordungarn ist ein beliebtes Urlaubsziel. Viele Menschen verbringen dort ihren Urlaub. Die Landschaft wird durch Hügel geprägt. Es ist auch als das Land guter Weine bekannt. Zurück

11 Der Theiß-See Etwa hundert Kilometer östlich der Hauptstadt Budapest liegt der Theiß - See, der zweitgrößte See Ungarns. Der See ist seit Ende der 70er Jahre Naturschutzgebiet und ist eines der größten Vogelreservate Europas. Besonders im Herbst kann man hier wunderbare Bootstouren unter- nehmen und die mehr als 150 verschiedenen Vogelarten bewundern. Der See mit seiner 127 Quadratkilometer großen Wasseroberfläche ist durch das Anstauen des Flusses Theiß entstanden und bietet auch schöne, ausgebaute Strände und Möglichkeiten für Wassersportler. Die Stärke der Region ist sicherlich ihr Abwechslungsreichtum, denn sowohl für Erholungssuchende, Sportbegeisterte und Naturfreunde ist hier etwas zu finden. Zurück

12 Nördliche Tiefebene Debrecen ist nach Budapest der zweitgrösste Ort Ungarns. Das moderne Debrecen ist Studentenstadt, prosperierendes kulturelles, wirtschaftliches und gesellschaftliches Zentrum der Gegend. Die nördliche Tiefebene stellt ein ebenes Gebiet dar, welches drei Komitate umfasst und an die Ukraine und Rumänien grenzt. Hier befindet sich auch der Nationalpark Hortobägy. Das große Thermalwasservorkommen ermöglichte den Bau von zahlreichen Heilbädern. Hier, in der nördlichen Tiefebene, liegt Debrecen. Die geschicht- liche Erklärung für die vielen mit "Hajdú" beginnenden Ortsnamen rund um Debrecen ist folgende: Hajdú wurde im 17. Jahrhundert durch die Heiducken geprägt, die den Siebenbürgerischen Fürst István Bocskai in dessen Kampf gegen die Habsburger unterstützten. Zurück

13 Süd Transdanubien Die Region Süd- Transdanubien umfasst die Komitate Baranya, Somogy und Tolna. Unter den sieben Regionen ist hier die Größe der Wohnbevölkerung am niedrigsten, sie ist in einem relativ großräumigen Gebiet verstreut. Einige Gebiete – wie zum Beispiel das Gebiet des Plattensees, Paks und die Komitatssitze – sind verhältnismäßig entwickelt, während die schwer zu erreichenden Gebiete mit kleinen Siedlungen und Dörfern stark benachteiligt sind. Zurück

14 Südliche Tiefebene Die größte Stadt der Region ist die ganz im Süden liegende Stadt Szeged. Die Südliche Tiefebene ist vor allem für ihre Landschaft bekannt. Sehenswert sind die vielen Naturschutzgebiete und Nationalparks, man findet hier aber auch verschiedene Kurorte, zum Beispiel Gyula, eines der bekanntesten Heilbäder Ungarns. In Südungarn liegt die sogenannte Südliche Tiefebene, die Puszta also, eine flache Landschaft die von den beiden großen Flüssen des Landes, Donau und Theiß durchzogen wird. Zurück

15 Balaton/Plattensee Mit seiner Länge von 77 km und Breite von km ist der Balaton (Plattensee), oft auch "Meer Ungarns" genannt, der größte Binnensee Mitteleuropas Am Nordufer erstreckt sich das sonnige Balatoner Oberland. Sein vulkanisches Gestein ist die Heimat der seit Jahrhunderten bekannten ungarischen Weine. An seinen Ufern gedeiht dank des milden ungarischen Klimas eine üppige Vegetation, die der Region am Balaton seinen mediterranen Einfluss verleiht Zurück

16 Kennst du das Klima von Ungarn? Gliederung

17 Szornbathely Zurück Kontinentales Klima

18 Budapest Kontinentales Klima Zurück

19 Debrecen Kontinentales Klima Zurück

20 Miscolc Kontinentales Klima Zurück

21 Szeged Kontinentales Klima Zurück

22 Pécs Kontinentales Klima Zurück

23 Ungarn war ein kriegerisches Reiter- und Nomadenvolk, das in der zweiten Hälfte des 9. Jahrhunderts aus dem Ural über die Karpaten in die Region des heutigen Ungarns drang. Wie entstand das heutige Ungarn?

24 Was geschah 895 Magyaren dringen in das Gebiet des heutigen Ungarn ein am Krönung Stephans 1., der die Magyaren eint und christianisiert 1241 Ein Mongoleneinfall zerstört den magyarischen Staat 1526Nach der Niederlage gegen die Türken zerfällt Ungarn in drei Teile am Der Habsburger Joseph der 1. wird zum König von Ungarn gewählt Geschichte Ungarns

25 Zeitgeschichte Ungarns Wann wurde Ungarn unabhängig? Welchen Anteil hatte Ungarn an der politischen Wende 1989? 31.Oktober.1918 Mit der Grenzöffnung nach Österreich hatte Ungarn entscheidenden Anteil an der politischen Wende 1989 in den ehemaligen Ostblockstaaten und damit auch der friedlichen Revolution in der DDR sowie der deutsch- deutschen Wiedervereinigung.

26 Eine Reise durch Ungarn 20 Fragen und Antworten zum Thema Ungarn

27 Frage 1 Wie heißt die Hauptstadt von Ungarn? Budapest

28 Frage 2 Wie heißt der Plattensee auf ungarisch? Balaton

29 Frage 3 An welchem Fluss liegt Budapest? An der Donau

30 Frage 4 Was bedeutet Buda übersetzt? Buda wurde früher Ofen genannt. Es ist heute ein westlich der Donau gelegener Stadtteil von Budapest.

31 Frage 5 Welche Farben hat die ungarische Flagge Rot-Weiß-Grün

32 Frage 6 Mit welcher Währung zahlt man in Ungarn? Forint

33 Frage 7 Ist Rumänien ein Nachbarland von Ungarn? Ja, Rumänien ist ein Nachbarland von Ungarn.

34 Frage 8 Wie ist das internationale Autokennzeichen von Ungarn? H

35 Frage 9 Wie viele Menschen leben in Ungarn? Ca. 12 Mio.

36 Frage 10 Wie beliebt ist Gulasch in Ungarn Sehr beliebt

37 Frage 11 Wie heißt die Stadt Györ auf deutsch? Raab

38 Frage 12 Haben Deutschland und Ungarn eine gemeinsame Grenze? Nein, Österreich trennt die beiden Länder.

39 Frage 13 Wie heißt der überwiegende Teil der Bevölkerung in Ungarn? Magyaren

40 Frage 14 Wie viele km beträgt die Entfernung von Wien nach Ungarn? km

41 Frage 15 Wie heißt die große Steppe in Ungarn? Puszta

42 Frage 16 Wie heißt der höchste Berg in Ungarn? Der höchste Berg heißt Kékes und ist 1014 m hoch

43 Frage 17 Grenzt Ungarn an die Ukraine? Ja

44 Frage 18 Von wo nach wo fließt die Donau durch Ungarn (Himmelsrichtungen)? Von Nordwesten nach Osten und ab Budapest nach Süden

45 Frage 19 Von welchem Fluss ist Theiß der Nebenfluss? Von der Donau

46 Frage 20 Wie viele Menschen leben in Budapest? Ca. 2 Mio.

47 Folien Nr. 3, Folien Nr. 7 Folien Nr. 8 Folien Nr. 9 Folien Nr. 10 Folien Nr Quellenangaben

48 Folien Nr. 13, 15 Folien Nr. 16 Folien Nr Folien Nr.27 – 47 Arbeitsblatt:Rätselhaftes Ungarn Folien Nr. 31 Folien Nr. 42

49 Dies war eine Präsentation der Klassen 7d & 7e des Gymnasiums am Rittersberg Betreuende Lehrkraft: Frau Fouquet Gymnasium am Rittersberg ww.rbg-kl.de Ludwigstr Kaiserslautern


Herunterladen ppt "Wie gut kennst du Ungarn?. Gliederung Lage innerhalb Europas Nachbarländer Flüsse und Seen Regionen Klima Geschichte Quiz Quellenangaben Wer hat die Präsentation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen