Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kostprobe aus Ungarn. Das Wappen von Kistelek Das Wappen von Kistelek ist ein Schild mit grün und gold. Goldene Farbe zeigt die gloriose Vergangenheit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kostprobe aus Ungarn. Das Wappen von Kistelek Das Wappen von Kistelek ist ein Schild mit grün und gold. Goldene Farbe zeigt die gloriose Vergangenheit."—  Präsentation transkript:

1 Kostprobe aus Ungarn

2 Das Wappen von Kistelek Das Wappen von Kistelek ist ein Schild mit grün und gold. Goldene Farbe zeigt die gloriose Vergangenheit und die fleißige Arbeit der Leute, die in dieser Stadt leben. Grüne Farbe symbolisiert die Agrarproduktion, die in diesem Gegend charakteristisch ist. Die drei Blätter symbolisieren - die drei Wege, die sich in Kistelek treffen (Budapest-Szeged, Halas- Csongrád, Mindszent); - drei Religionen: katolisch, evangelisch und jüdisch; - drei dominanten Ethnien: ungarisch, slowakisch und kunisch

3 Die Stadt Kistelek Kistelek ist eine Kleinstadt in Südungarn. Sie wurde zuerst im 1420 erwähnt. Die Lage der Stadt ist sehr günstig, sie liegt 30 Km entfernt von Szeged und 60Km von Kecskemét, neben der wichtigsten Hauptverkehrsstrasse in Ungarn. Kistelek ist in 1989 Stadt geworden.

4 Traditionelle Handwerkproduktion gestern und heute In Ungarn hat die Stickerei sehr grosse Traditionen. Sehr viele gestickte Gebrauchsgegenstände sind in den meisten ungarischen Haushalten zu finden. Es gibt traditionelle Muster, wie zum Beispiel Matyoer, oder Kalocsaer.

5 Matyóer Muster gestern… …und heute

6 Im Alltagsleben benutzt man ziemlich viele Gegenstände, die Volkshandwerke genannt werden können.

7

8 Volksarchitektur In Südungarn gibt es eine sehr schöne Tradition der Volksarchitektur: die Häuser mit Sonnenstrahlen. Wenn wir in Szeged oder in Kistelek spazieren, sehen wir sehr viele solche Häuser.

9

10 Traditionelle Gerichte Die ungarische Küche ist weltberühmt. Das ist kein Zufall. Die Speisen sind sehr schmeckhaft und sehen wunderbar aus. Die traditionelle ungarische Küche benutzt gemahlte rote Paprika, Zwiebeln, viele Gewürze. Typische ungarische Speisen sind zum Beispiel Gulasch, Paprikahuhn, gefülltes Kraut, Fischsuppe, Schinken, oder einige Nachtische, wie Dobos-Torte, Somlauer Nockerl, Gundel-Palatschinken oder Hortobágyer Palatschinken.

11

12 Fischsuppe Kesselgulasch Hortobágyer Palatschinken

13 Dobos Torte Somlauer Nockerl Gundel Palatschinken

14 Volkskleidung Heutzutage trägt man in Ungarn keine Volksträchte. In einigen Gegenden kann man aber manchmal Leute im Volkstracht sehen, vor allem bei grossen Festen. Nicht nur die ältere Männer und Frauen, sondern auch die Jugendlichen ziehen in einigen Dörfer manchmal Volkstracht an.

15 Auch in unserem Gegend gibt es ein traditionelles Kleidungsstück, der sogenannte Szegediner Pantoffel. In Ungarn lebt ein einziger Mann, der sich mit Szegediner Pantoffel beschäftigt. Er ist jetzt mehr als 90Jahre alt.

16 Festivals der Volkskultur Ein der berühmtesten Festivals in Ungarn ist Ostern in Hollókő. Zwei Tage lang tragen die Bewohner Volkstracht und feiern Ostern nach Traditionen. Die Besucher kommen zu diesem Fest aus dem ganzen Land.

17 Der Debrecener Blumenkarneval zieht jedes Jahr viele Besucher in die Stadt. Am Blumenkarnevalaufmarsch nehmen sowohl ungarische, als auch ausländische Tanzgruppen teil. Der Debrecener Blumenkarneval wird nach dem Abendaufmarsch mit Feuerwerk und Straßenball abgeschlossen.

18 Kulturerbe der Region In Ungarn sind viele Naturschönheiten, Gegende und Gebäude, die auf der Liste der Weltkulturerbe sind. So sind zum Beispiel Hortobágy, Hollókő, oder der Aggteleker Nationalpark.

19 Hollók ő Hollókő ist ein kleines Dorf in Nordungarn. Im XIII. Jahrhundert wurde die Hollókőer Burg gebaut. Wegen der Burg, den Traditionen, dem wunderschöne Altdorf und der Landschaft ist Hollókő schon seit 1987 auf der Liste der Weltkulturerbe.

20 Hortobágy Der Hortobágyer Nationalpark funktioniert seit Hortobágy ist eine echte ungarische Pusta. Hier leben sehr seltene uralte ungarische Tierarten und Pflanzen, wie zum Beispiel Puli und Pumi, grauer Rind, usw. Die berühmteste Sehenswürdigkeit der Hortobágy ist die Neunbögige Brücke, die längste öffentliche Steinbrücke Mitteleuropas.

21 Aggtelek Aggtelek liegt 50 km nordwestlich von Miskolc in Norden Ungarns, nahe der slowakischen Grenze. In der Nähe sind die Baradla-Höhlen, eine der schönsten Tropfsteinhöhlen des Landes, zu finden.

22 Ende


Herunterladen ppt "Kostprobe aus Ungarn. Das Wappen von Kistelek Das Wappen von Kistelek ist ein Schild mit grün und gold. Goldene Farbe zeigt die gloriose Vergangenheit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen