Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Beschäftigungsimpulse durch transnationale Infrastrukturprojekte Employment impulses through transnational infrastructure.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Beschäftigungsimpulse durch transnationale Infrastrukturprojekte Employment impulses through transnational infrastructure."—  Präsentation transkript:

1 Gesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Beschäftigungsimpulse durch transnationale Infrastrukturprojekte Employment impulses through transnational infrastructure projects International and European Management Strategies in the Railway Sector & Consequences of the Railway Infrastructure Development in Europe on the Job Situation Berlin, 24. März 2006 Manfred Kehr, DB ProjektBau

2 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Kurzbiographie 1951 geboren in Hannover Ausbildung zum Vermessungstechniker Studium der Vermessungstechnik FH Berlin seit 1974 versch. DB-Tätigkeiten im Planungs- und Projektmanagement Projektleiter Vermessung DE-Consult Tunnelprojekt in Taipeh seit1998 stellv. Bundesvorsitzender bzw. seit 2004 Vizepräsident des Verband Deutscher Eisenbahn Ingenieure e.V. (VDEI) seit 2001 Vizepräsident des Zentralverband der Ingenieurvereine e.V. (ZBI) seit 2001 Vizepräsident der UNION Europäischer Ingenieurvereine e.V. (UEEIV) seit 2003 Vorsitzender des Gesamtbetriebsrat der DB ProjektBau seit 2005 Mitglied im Europäischen Betriebsrat der Deutschen Bahn AG

3 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Verkehrsinvestitionen sind zur Sicherung von Arbeitsplätzen dringend notwendig Grundsätzlich gilt: Jede in den Verkehr investierte Milliarde Euro schafft oder sichert etwa Arbeitsplätze * * Quelle Presse und Informationsamt der Bundesregierung

4 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Entwicklung der Beschäftigten im deutschen Bauhauptgewerbe als ein Maßstab sinkender Investitionsvolumina

5 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH TEN-V: Landkarte der 30 vorrangigen Achsen und Projekte

6 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Bau und Finanzierung der Transeuropäischen Netze (Beispiele) Die Kosten für die Realisierung der Transeuropäischen Verkehrsnetze belaufen sich nach aktuellen Schätzungen der EG-Kommission bis 2020 auf rd. 600 Mrd. Euro. Hierin ist auch der Bedarf der neuen EU-Mitglied-Staaten enthalten.

7 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Bau und Finanzierung der Transeuropäischen Netze (Beispiele)

8 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Beispielhafte Darstellung des Einflusses reduzierter Infrastrukturinvestitionen auf die Beschäftigungslage der DB ProjektBau als derzeit größte europäische Projekt- und Realisierungsgesellschaft (Anpassung an geänderte Rahmenbedingungen)

9 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Auszug Negativliste 3: aus Bedarfsplan Schiene 2004 (Internationale Projekte Schiene) -> Projekte, die nicht in der Liste von 66 Projekten auftauchen (Einigung zwischen Bundesregierung und Deutsche Bahn AG vom )

10 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Auszug Positivliste 1: Mittelfristplanung 2004 – 2008 für die Vorhaben des Bedarfsplans für die Bundesschienenwege -> Liste von 66 Projekten (Einigung zwischen Bundesregierung und Deutsche Bahn AG vom )... Finanzierungslücke aller 66 Projekte beträgt ,3 Mio. Euro

11 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Im Ergebnis der Priorisierung (Liste von 66 Projekten) zeigte sich eine Finanzierungslücke von ca. 33 Mrd. Euro Gesamte Investitionskosten Positivlisten 1 – 3:rund 20,7 Mrd. Euro Gesamte Investitionskosten Negativlisten 1- 3:rund 15,5 Mrd. Euro Vom Bund bis 2008 zugesagte Gelder für Positivlisten 1 – 3: 3,1 – 4,1 Mrd. Euro Gesamte Finanzierungslücke:32,1 – 33,1 Mrd. Euro

12 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Die Auswirkungen auf die DB ProjektBau

13 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH DB ProjektBau GmbH in der Erstellerfunktion bei Vorhaben der Deutschen Bahn AG DB AG Finanzie- rung Bund (EBA) Länder Gemeinden Finanzierungs- vereinbarungen Lieferbeziehung Auftrags- und Ausführung Ingenieurbüros Baufirmen Ausrüster Lieferbeziehung Auftrags-und Ersteller DB ProjektBau Bauherr Eisenbahn- infrastruktur- unternehmen (DB Netz, DB Station& Service, DB Energie)

14 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Entwicklung der Bau- und Planungskosten mit Auswirkungen auf das Auftragsvolumen der DB ProjektBau ( Projekte in Verantwortung der DB ProjektBau) Daten mit Stand 10/ Mio. 814 Mio. 606 Mio Mio Mio. 438 Mio Mio Mio. 326 Mio Mio. 254 Mio. 215 Mio Mio. Baukosten Planungskosten Mio.

15 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH fachliche Flexibilität und örtliche Mobilität * Personalanpassung Altersabgänge, Vorruhestand, Altersteilzeit übliche Fluktuation Regularien und Instrumente des Konzernweiten Arbeitsmarktes Sonderaufträge Bisheriges Auftrags- volumen Bisheriger Personal- bestand / -bedarf Neues Auftrags- volumen Neuer Personal- bedarf Künftiger Personal- bedarf deutlich weniger BHH-Mittel Deutlich weniger Planungs- mittel regionaler Ressourcen- ausgleich überregionaler Ressourcen- ausgleich * Insourcing Voraussetzungen Maßnahmen AUFTRÄGE PERSONAL Konsequenzen aus der Reduzierung der BHH-Mittel gehen zu Lasten des Personalbestandes Gegensteuerung

16 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Auswirkungen auf die DB ProjektBau - Gegensteuerungsmaßnahmen - keine Personalzugänge (Einstellungsstopp) Vertragsinventur im Hinblick auf Insourcing in den Kerngebieten Projektsteuerung und -controlling, Bauüberwachung, Planung Qualifizierung eigener Mitarbeiter, um Insourcing zu ermöglichen (z.B. Projektsteuerungs-Schulungsprogramm) Nutzung der Fertigungstiefe für mehr Beschäftigung Flexibler Personalausgleich durch regionale und überregionale Ressourcensteuerung innerhalb der DB ProjektBau

17 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Auswirkungen auf die DB ProjektBau - Gegensteuerungsmaßnahmen - Versetzung in andere Konzernunternehmen Anwendung der Vorruhestandsregelung / Altersteilzeit für Beamte und Tarifkräfte Akquisition von Aufträgen, die von sonstigen Konzernbereichen und Dritten finanziert werden Beschäftigungsbündnis der Bahn greift! In den Folgejahren soll die nötige Personalanpassung nahezu proportional zum Rückgang des Auftragsvolumens sowie unter Berücksichtigung des Insourcing erfolgen

18 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Trotz Gegensteuerungsmaßnahmen verringert sich der Personalbestand in 3 Jahren um ca. 30 Prozent! Die dramatischen Personalanpassungen seit 2004 führen zum Verlust von eisenbahnspezifischen Fachwissen VZP [-11%] VZP [-21%] VZP [-30%] Entwicklung Gesamtpersonalbestand VZP

19 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Die Kompetenzen unserer Mitarbeiter ist wichtigster Erfolgsfaktor Projektingenieure Querschnitt / Sonstige Funktionen Kaufleute Technische Sachbearbeiter Abnahmeprüfer Planprüfer Ingenieure Vermessung Ingenieure Telekommunikation Ingenieure Elektrotechnik Ingenieure Leit- und Sicherungstechnik Ingenieure Bau / Architekt Ingenieure Brückenbau Ingenieure Fahrbahn Fachkraft Bauüberwachung / Techniker Baubetriebskoordinator Bauwart Meister Bauüberwacher Projektsteuerer Projektleiter Stand Grunderwerb / Flächenmanagement

20 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Verlust von Performance im zeitlichen Vergleich der Qualifikation von bahnspezifischen Fachwissen ALT HEUTE FH-Reife/ Lehre FH-Studium inkl. 2 Praxissemester Beispiel Berufsqualifizierung 2 Jahre/ 3 Jahre 4 Jahre Zur Sicherung der Qualität müssen Unternehmen und Behörden sich darauf einstellen, ihre Mitarbeiter länger und umfassender zu qualifizieren! FH-Reife/ Abitur 2 Jahre Bachelor 3 Jahre Berufsqualfizierung 6 Jahre Bachelor 3 Jahre Master 2 Jahre Management- kompetenz Qualifizierter Eisenbahn-Ingenieur Abnahmeprüfer 4 Jahre

21 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Schlüsselqualifikationen LST-Planer, Prüfer, Abnahmeprüfer -> ESTW -> elektromechanische Stellwerke -> mechanische Stellwerke E-Technik -> Oberleitungsplaner 16 2/3 Hz BÜ Technik -> LST-Anteil -> Brücken-Anteil Vermessung -> Trassierung, (Gleislage- und Weichenoptimierung) -> bahnkonforme Bestandsdokumentation

22 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Wir sieht es bei den Partnern aus? DE-Consult DB Telematik DB Netz DB Station&Service DB Energie UB Dienstleistungen DB Systems DB Systemtechnik

23 DB ProjektBau GmbH - GBR, Manfred Kehr am in BerlinGesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Wenn heute nicht geplant wird, kann morgen kein Mehrverkehr stattfinden!


Herunterladen ppt "Gesamtbetriebsrat der DB ProjektBau GmbH Beschäftigungsimpulse durch transnationale Infrastrukturprojekte Employment impulses through transnational infrastructure."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen