Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Spree WS 2009/2010 Informationsarchitektur Beschreiben und Benennen Abb.: Tag cloud (Quelle: 2008/v5n3/a58.ht ml)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Spree WS 2009/2010 Informationsarchitektur Beschreiben und Benennen Abb.: Tag cloud (Quelle: 2008/v5n3/a58.ht ml)"—  Präsentation transkript:

1 Spree WS 2009/2010 Informationsarchitektur Beschreiben und Benennen Abb.: Tag cloud (Quelle: 2008/v5n3/a58.ht ml) 2008/v5n3/a58.ht ml

2 Warming up Aufgaben Mehrdeutigkeit ist das zentrale Problem jeder natürlichsprachigen Beschreibung / Benennung von Informationen. Als InformationsspezialistInnen kennen Sie bereits Probleme der sprachlichen Mehrdeutigkeit und Lösungsmöglichkeiten. Erklären Sie die folgenden Fachtermini, geben Sie ein Beispiel, wo das genannte sprachliche Phänomen im Webkontext zu Schwierigkeiten führen könnten und nennen Sie Methoden, wie dieses Problem umgangen werden kann. 1. Antonym 2. false friend 3.Holonym 4.Homonym 5. Hyperonym 6. Hyponym 7. Meronym 8. Synonym 9. Quasisynonym Seminar I-Prax: Inhaltserschließung visueller Medien, Spree WS 2009/2010

3 Heuristiken Labelling Benennung Seminar I-Prax: Inhaltserschließung visueller Medien, Spree WS 2009/2010 HeuristikTool / Beispiel Sprechen Sie die Sprache des Nutzers (Wortwahl, Zielgruppe, Tonalität, …) Weblogs, Webstatistiken: Tag Gardening Vermeiden Sie FachjargonUsertest; Cardsorting Vermeiden Sie witzige Labels Vermeiden Sie Abkürzungen Verwenden Sie beschreibende Labels (nicht Info, hier, …) Verwenden Sie sich gegenseitig ausschließende Labels Enge Labels versus allgemeine LabelsBasic concept Test Halten Sie sich bei der Benennung von (Funktions)Labels an Konventionen Konkurrenzanalyse Verwenden Sie konsistente Labels: Granularität; Syntax; Präsentation; einheitliche Benennung über gesamte Website Disambiguieren durch kontrolliertes Vokabular / Glossar oder Kontext

4 Quellen und weiterführende Ressourcen Quellen / Ressourcen Seminar I-Prax: Inhaltserschließung visueller Medien, Kalmbach, James: Designing Web Navigation. Sebastopol, CA: O'Reilly & Associates,2007, Chapter 05 Rosenfeld, Louis Rosenfeld und Peter Morville: Information Architecture for the World Wide Web. Sebastopol, CA: O'Reilly & Associates, 1998, Chapter 05 Shiple, John: Information Architecture Tutorial einführender E-learningkurs Fred Leise; Karl Fast; Mike Steckel: Creating a controled vocabulary. Boxes and Arrows, 2003/04/07. Weiterführende Links: The Information Architecture Institute University of Minnesota: Web Design References Semesterapparat Spree: IWS WM 1–3: Informationssysteme und -dienstleistungen Spree WS 2009/2010


Herunterladen ppt "Spree WS 2009/2010 Informationsarchitektur Beschreiben und Benennen Abb.: Tag cloud (Quelle: 2008/v5n3/a58.ht ml)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen